Sonntag, 1. November 2009

Was wird denn das ???


.

.



Mandarinen-Joghurt-Muffins:
.

Es sind Ferien, und Mama hat mehr Zeit für solche Aktionen:
.
In diesem Sinne wünschen wir Euch allen einen wunderbaren Sonntag !!!
.
Gabi mit Anhang
.
Rezept /Rührteig (12 Muffins):
.
120g Margarine
120g Zucker
1/2 Vanillezucker
2 Eier
100g Joghurt
140 g Mehl
1 Teel. Backpulver
und natürlich Mandarinen !!! :o)

Kommentare:

  1. Superrezept - und so schön einfach! Wird sicher mal nachgedacken! Guten Appetit!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  2. Mmh! Lecker sehen sie aus, Gabi. Da ich Muffins liebe, werden sie bestimmt bald nachgebacken. Danke für das Rezept.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. hmmmm - danke fürs Rezept - bei uns gabs Waffeln mit Kirschen und Sahne -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmhh, und die sind sicher so herrlich saftig, mit den Mandarinen drin! Und waren wahrscheinlich-schwupps!- ganz schnell weg :o))

    Liebe Grüsse, einen schönen Abend wünsch ich Euch,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie lecker!!!!!! Die hätt ich jetzt sooooo gern - hab heute gar nix Süßes im Haus (ich kauf extra nichts, da ich doch endlich abnehmen möchte :((...........ich glaub ich muss mir noch ein Honigbrot schmieren ;))!!! Und ich werd die sicherlich mal nachbacken - allerdings in einer großen Form (das geht schneller ;))!
    Liebe Gabi, ich wünsch dir einen wunderschönen und gemütlichen Abend und tolle Ferien, allerliebste Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  6. Mhm lecker; das Rezept muss ich mal ausprobieren. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. mmh, das hört sich ja lecker an und die schmecken bestimmt auch sehr gut!!!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gabi
    Mir geht es wie Jade,muss endlich drei bis vier Kilo abnehmen aber das Rezept werde ich mir schon mal vormerken..Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  9. Mandarinen-Joghurt-Muffins - das hört sich ja lecker an! Und du hast sooo schöne Backförmchen dafür vewendet. Danke fürs Rezept!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  10. Hmmmm lecker...

    ich seh schon, vor nächstem Jahr wird das nichts mehr mit 3 Kilos abspecken ;-)

    Nochmal zur CD: Die CD "vertrauensfrage" kostet 16,- Euro. Das Porto schnek ich Dir, weil Du so lieb bist ;-)

    Überweisen kannst Du das Geld auf folgendes Konto:

    Monika Kassühlke
    KTO: 326402
    BLZ: 50530000
    Cronbank

    Sobald das Geld da ist, schicke ich die CD los!

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!

    GLG, Nika

    AntwortenLöschen
  11. Na klar bist Du 'ne Liebe!! Wer so einen schönen und netten Blog hat und auch so viele liebe Kommentare hinterlässt, der kann doch nur lieb sein oder nicht??!!

    Ach ja und das Nähen schaffe ich meist immer am Abend, wenn die kleine Mannschaft im Bett liegt ;-) Mittags schaffe ich auch hin und wieder was, da schneide ich aber meist nur zu. Und wie gesagt, dass häkeln mach ich so nebenbei...

    Drück Dich zurück!!

    Liebste Grüße, Nika

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gabi,
    esrt mal wollte ich endlich mal sagen wie toll ich das Gabiherbstblätterfoto finde! Und das Rezept probier ich mal aus! Ich mag am liebsten die Schoki aber die Ü-Eier waren für die Kids....
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gabi, hmmmmm das sieht ja nach einer schönen Leckerei aus! Das Rezept werde ich mir merken! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  14. hmmmh ! die sehen ja lecker aus !
    ich glaube, wir müssen in den ferien auch mehr backen einlegen !!

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Gabi,
    oh .... das sieht aber lecker aus. Das Rezept wird sofort notiert und umgehend nachgebacken. Ich danke dir dafür und wünsche schöne Ferientage.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Gabi,
    die werde ich auf jeden Fall nachbacken, sehen total lecker aus. Unsere Ferien sind leider schon vorbei. Leider. Ich wünsche Euch noch eine schöne Zeit.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  17. Hmmm- Mandarinenmuffins- ist doch schön wenn die mami backt und die Kinder dann Naschen, natürlich nicht ohne der Mama was übrigzulassen. Sieht lecker aus gabi. Bin ja auch gerne am Muffinbacken, die großen Torten lass ich dann lieber die Begabteren backen -lach* Lieben Gruß tanja

    AntwortenLöschen
  18. Ciao Gabi, I am getting hungry seeing this cream (or mascarpone??) LG, Camilla

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Gabi,

    das Geld war heute schon da, vielen lieben Dank! Nun bräuchte ich noch Deine Adresse. Die kannst Du mir entweder mailen oder mir unter einen Post schreiben.

    Liebste Grüße, Nika

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Gabi,
    neiiiiin, schon wieder so etwas leckeres. Überall sehe ich nur noch Rezepte. Und ich kann doch nicht. Im Moment geht es nur flüssig. Aber danke für das Rezept. Ich speichere es ab und geniesse es in ein paar Tagen. Ich werde sie mit Sicherheit nachbacken.
    Tolle sachen hast du in der Zwischenzeit gepostet. Ich habe viel zu schauen. Ich gehe jetzt schnell ein Türchen weiter.
    Hab noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Gabi,
    mmmmmhhhh... die Mandarinen-Muffins sehen so lecker aus, und schmecken bestimmt auch ganz toll... Besonders lecker sind sie bestimmt weil Kinderhände dabei gewesen sind!!! Ich finde es immer toll wenn Kinder sowas tun dürfen. Leider gibt es ja doch viele Familien da wissen Kinder überhaupt nicht wie so etwas geht. Da werden nicht mal zu Weihnachten Kekse gebacken :(((

    Das Rezept probiere ich ganz sicher demnächst mal aus... Die Förmchen finde ich auch ganz süß.
    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Gabi, diese Zapfen in rot habe ich schon länger (vor zwei Jahren auf dem Flohmarkt gekauft)...sie haben nur so gut zu meinen fotografierten Sachen gepasst, deshalb habe ich sie dazugelegt. Leider besitze ich auch nur 6 Stück davon und habe auch seitdem solche nie wieder entdeckt:-(...GLG Anja

    AntwortenLöschen
  23. Huhu Gabi,
    ich nochmal....Danke für deinen lieben Kommentar.
    Die Schneeflöckchen waren ganz leicht auf den Blog zu bringen. Und ich bin in
    Technik-Dingen gar keine große Leuchte:)
    Den Code für die Flöckchen habe ich von Mina bekommen.
    http://minasthisnthat.blogspot.com
    Sie schickt dir den Code per Mail :))

    Bin schon gespannt ob es bei dir auch bald schneit!
    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  24. !!!Jetzt hab ich Hunger!!!!
    Ich beiß mal in den Bildschirm :-)

    AntwortenLöschen
  25. ....Oh wie schön....Bei dir schneit es nun auch ..freu...
    War gar nicht schwer,oder?
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen