Donnerstag, 24. April 2014

all in one



Ferien bräuchten nie zu Ende gehen !

;O)

Hier bekommt ihr mal wieder Mädelswerke zu Gesicht,
genäht mit dem bezaubernden Kindernähmaschinchen, ja sie kann sogar Jeans!

Meine Jeans wohlgemerkt, denn aus einem Hosenbein lässt sich gerade noch so ein Taschenviertel schneiden.

Gerade eben haben wir die Taschen noch ein bißchen aufgepeppt,
 mit Stoff-Stempeln, meiner neuen Malplatte und Schablonen.

Sollten euch die Taschenträgerinnen dann mal beim Shoppen begegnen,
 die London-Liebhaberin gehört zu mir!

Soll ich noch den Link zum kinderleichten Schnitt setzen?

Seid lieb gegrüßt


LINK / Anmerkung: Bei der nächsten Tasche würden wir die Henkel noch verlängern! 
Für die Mädels ist es aber OK so!


Dienstag, 22. April 2014

biggest hit

 
 
So ihr Lieben,
alle Nestchen und Eier gefunden, oder steht da gar noch eins verwaist und vergessen ?
 
Ihr könnt jetzt lachen und/oder den Kopf schütteln, ist alles schon vorgekommen, sogar peinlicherweise hier im Haus.
 
 
Bei uns gibt es dieses Jahr den Renner schlechthin,
Schokoeier zählen nicht mehr, Schokohäschen leben länger,.....
 
Was Osterhasen nicht so alles schleppen? --- Dieses Jahr sollte es ein Donutmaker sein.
 
Ein Küchengerät werdet ihr jetzt denken - ich hab es mir nicht gewünscht!
 
 
Aaaaber, meine Nascherei zum Nachmittagskäffchen ist eine zeitlang gesichert, soweit dann noch was da ist, denn wir sind alle total hingerissen.
 
Ihr wollt das familienerprobte Rezept,
(da bleibt bei 4 Personen nix über und mehr muss wirklich nicht sein)
 
;o)
 
bitteschön, kinderleicht:
 
2 Eier
90 g Zucker
 
---> gut verrühren
 
 
1/2 P. Vanillezucker
170 ml Milch
3 Eßl. Öl
170 g Mehl
1/2 P. Backpulver
 
---> unterrühren
 
 
TEIG FERTIG !
 
Mädels (meine meine ich!) --- die Küche wird bei aller Liebe ordentlich hinterlassen, gelle?!!
 
Nebenher rattern hier mal wieder Nähmaschinen,
 
ich lasse liebste Grüße da
 und bedanke mich im Namen von Henriette für die vielen lieben Zeilen!
 
 
 
 

Dienstag, 15. April 2014

Who am I ?

 
 Darf ich vorstellen?
 
Mein Name ist Henriette, so wurde ich gestern noch von den Damen des Hauses blitzschnell getauft in wunderbarer Erinnerung an das Lieblingsosterbuches aller hier.
 
(Fünf Briefe an Henry - eine Geschichte mit echten Briefen)
 
So nahm das alles seinen Lauf:
Die Dame des Hauses entdeckte meine Anleitung beim Aufräumen des PCs,
war sofort Feuer und Flamme (das kann sie gut)
und zerschnitt behende einen leinenfarbenen Tischläufer, der sowieso nur ewig am Tisch herumrutschte.
Töchterlein suchte den Stoff und Zackenlitze für mein Kleidlein aus, schnitt das alles zu und füllte mir noch ein wenig Reis in Beine und Bauch, gefolgt von einigen Mengen Füllwatte.
 
Mit meinen Ohren haben sie sehr gekämpft, und beinahe wäre ich zum Mäuslein mutiert.
 
So, und wenn ihr nun mich so fragt, ich hätte noch gerne einen aufgestickten Mund,
und sollten noch einmal solche Draußen-Aufnahmen bei eisiger Kälte folgen,
dann brauch ich noch Strickpuschen, aber ehrlich he!
 
UND,
 wenn ich so recht bedenk,
 ein Kumpel in feschen Jeans wäre auch nicht schlecht, oder was meint ihr?
 
 
 
Ob die

 
nochmals vor Ostern postet weiß sie nicht,
deshalb
in ihrem und in Namen meinerseits
schon mal
 
FROHE OSTERN
!!!

Sonntag, 13. April 2014

strawberry meets chocolate



 Oh, ein Sonntagspost:
 
 
:O)
 
Ich kann euch jetzt per Bild so richtig den Mund wässrig machen,
und ich kann das Rezept dalassen!
 
;O)
 
Wollen wir mal loslegen:
 
3 Eiweiß
--> zu Schnee schlagen
 
3 Eigelb
62 ml Wasser
62 ml Öl
125 g Zucker 
-->  gut schlagen
 
125 g Mehl
1/4 P. Backpulver
1 Eßl. Kakao
--> unterrühren
 
Den Eischnee noch vorsichtig unterheben, eine Springform (26er) mit Backpapier ausslegen,
Teig einfüllen und bei 180°C 15 Minuten backen.
 
1 B. Schlagsahne mit Vanillezucker
--> schlagen
 
1 Schale Erdbeeren
--> herrichten und den Kuchen damit belegen.
 
 1/2 Kuvertüre  + ein kleines Stückchen Palmin
--> im Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen und den Kuchen "toppen"
 
Da die geschmolzene Schokolade natürlich an Schokofrüchte erinnert, löste der Kuchen, ich kann natürlich auch schreiben die Torte hier Begeisterungsstürme aus!
 
Einen wunderbaren Sonntag noch,
herzlichst
 
 
PS:
Wem es mit den Erdbeeren noch zu früh ist, kann natürlich auch auf Bananan zurückgreifen.
Wer eine große Meute zu versorgen hat, nimmt die doppelte Menge und erhält  so Blechgröße.

Freitag, 11. April 2014

Hooray !

 
 Guten Morgen Frl.Etepetete!!!
 
 
Ja, du warst Kommentatorin Nummer 8 und darfst dich auf die süße Hasenausstecherform freuen!
 
Herzlichen Glückwunsch !

Bitte lass mir deine E-mailadresse zukommen, damit ich deine Adresse erfahre, und du zu Ostern noch genügend Zeit zum Backen hast!
 
Diese bezaubernde Häschenanleitung ist gestern Nachmittag noch direkt von HIER zu mir gehoppelt,
gleich ausprobiert worden und noch mit auf dem Foto gelandet.
 
Darüber wird heute hoffentlich eine liebe Kollegin schmunzeln!
 
Alles Liebe Euch!
 

Mittwoch, 9. April 2014

new textile print --- DIY

 Hu, hu Mädels und alle Mitleser,
ich war am Samstag auf der Creativ-Messe München und habe was entdeckt, was genau mein Ding ist!
Endlich krieg ich alles,
das heißt,  Schriftarten, Vorlagen, Comics,............... ah, die Möglichkeiten sind unendlich
 auf Stoff!
Und das ganz ohne Pinsel !!!!
OK, jetzt seid ihr live dabei bei meiner Premiere, das erste Stück ist fertig,
und ganz nebenbei lasse ich mich gerne davon abhalten, Fenster zu putzen und "designe" eine Bettwäsche
;O)
So, jetzt kommen ungeschönte Bilder vom kreativ-chaotischen Arbeitsplatz, damit ihr einen Einblick in diese wie ich finde geniale Technik bekommt.


Wer Lust auf diese Technik hat, hier ein  LINK zur Malplatte


Ich werde übrigens nicht gesponsert, sondern gebe das einfach weiter, weil es mich wirklich so begeistert hat!

 Habt einen wunderbaren Mittwoch,
liebste Grüße


Freitag, 4. April 2014

Back mich !



Servus all ihr Lieben,
das erste Osternestchen ist fertig - und wir wollen doch brav den Vorrat dafür hernehmen, gell!
Na denn, ein Mandarinenkörbchen habe ich ganz flüchtig und zart mit weißer Farbe besprüht,
Papier, mit dem eine netter Versand die Ware eingepackt hat,
habe ich durch den "Bürohäcksler" gejagt,
Herzchen dran fertig.
 
Ich sollte es noch befüllen?! --- Schaut mal ganz genau hin!
 
Ja, da ist was drin, und zwar für euch!!!!!!!!!!!
 
Schreibt mir ganz fluchs ein paar Zeilen und ihr seid dabei, bei meiner kleinen Verlosung und könnt dann noch rechtzeitig zum Osterfest loslegen!
 
 (Rezept findet ihr übrigens: hier)
 
Viel Spaß und viel Glück
wünscht euch
 

 
Bin mal wieder gespannt, wer alles hier so schreibt, mein letzter Kommentar kam sogar aus Chile ;O)
 
 
Verlosung endet am 10.4.14 - am Freitag gebe ich dann das Glückskind bekannt!