Samstag, 7. November 2009

Flohmarkt und Spitzen

Es ist immer wieder erstaunlich, was der Flohmarkt für einen bereit hält,
heute waren es wieder einmal eher kleine und feine Funde, seht selbst.
Zu gegebener Zeit stelle ich mal das Rezept für Eiszuckerle ein, doch dafür braucht man Schnee !!!
.Die Dose wird auf jeden Fall einen weißen Anstrich bekommen, vielleicht auch gleich noch einen Spitzenrand.
.


Diese Kissenhülle ist weder ein Flohmarktfund, noch selbstgehäkelt, nein, so was kann man/frau auch bestellen
;o)
Ich würde gerne Eure Meinung dazu haben - ist es zuviel, oder nicht?

Euch allen ein wunderschönes Wochenende

Alles Liebe

Gabi


Kommentare:

  1. Hallo Gabi,
    schöne Sachen hast Du auf dem Flohmarkt gefunden...entweder wohne ich hier falsch oder gehe zu spät hin...hier findet man keine so schönen Schätze!
    Das Kissen ist auch richtig toll!
    GLG, Imke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,
    ich mag auch wieder auf den Flohmarkt gehen, bei uns gibts aber keinen mehr. Also ich finde das Kissen schön, es kommt aber darauf an, dass drumherum nicht zuviel gehäckeltes ist, denk ich. Und die Dose ist ja wohl klasse. Wenn Du sie weiss streichst, wie machst Du das dann mit dem Schriftzug und den Blümchen im Deckel, die find ich gerade toll.
    Ein schönes Wochenende wünscht Eve

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Gabi,
    tolle Schätzchen hast du da gefunden. Ich gebe Eva recht, ich würde den Schriftzug und die Blümchen auch behalten (die sind doch super) undd nur das Unterteil weiss machen. Oder Du paust das irgendwie ab und pinselst es hinterher wieder drauf....wie schön bei Dir schneits....kuscheliges Wochenende Myriam

    AntwortenLöschen
  4. Ne Gabi, zuviel ists bestimmt nicht. Ich mag solche Kissen unheimlich gern, überhaupt alles mit Spitzen. Decken, Deckchen, Borten etc. Die Dose finde ich auch klasse und würde es auch schade finden, wenn der Schriftzug und die Blumenborte verschwinden. Nun wünsche ich Dir Schnee, damit es bald Eiszuckerle gibt. Bin schon gespannt darauf. Außerdem noch: Ich liebe Flohmärkte und bin regelrecht süchtig danach.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi,

    deine Flohmarktfunde sind total süss. Die Dose würde ich so lassen wie sie ist, die Spotzenborte sind schön.

    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,
    ich finde auch, du solltest die Dose nicht "weisseln", es wäre so schade um den Schriftzug und die Blumenranke! Holz harmoniert doch auch so schön mit weiss!! Aber wenn du unbedingt malen möchtest, dann mach das- es ist deine Dose! Die Backförmchen darin sind auch total niedlich! Ich finde bei uns keine solchen runden mit Rand- wenn du mal eines zuviel hast, dürfte ich dir eines abkaufen?? (Ich bin jetzt einfach mal ganz direkt!)
    Das Kissen gefällt mir sehr, und wenn alles rundrum nicht allzu plüschig ist, dann ist es auch nicht zuviel! Gehäkelte Spitzen gefallen mir supergut, die Bänder, die du uns zeigst-herrlich!

    Geniess den Sonntag, ganz liebe Grüsse,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabi,
    oh ... deine Flohmarkt-Fundstücke sínd sooo schön. Die Holzdose mit den Pralinenförmchen super! Die feinen Spitzen ebenfalls wunderschön und das Häkelkissen ..... toll!!!
    Wünsche dir einen gemütlichen Abend
    und einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt die Dose auch supergut, in weiß wär sie sicher noch schöner, kannst du den Schriftzug und die Blümchen bebehalten? DIe sind doch wirklich toll. Das Kissen gefällt mir auch gut und ich finde es absolut nicht zuviel!! Davon abgesehen ist bei uns die Flohmarktsaison leider vorbei :-(
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  9. Oh, du Glückskind - du hast ja traumhafte Schätze gefunden!!! Ich bin gespannt, ob hier morgen noch ein Flohmarkt stattfindet und das Wetter mitspielt?!!!! Das Kissen find ich auch total klasse - vor allem mit WEISS kombiniert....dann wirkt das auch nicht plüschig!!!!

    Liebe Gabi ich wünsch dir eine gaaaanz gemütlichen Abend und schick dir allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi,
    so schöne Sachen hast du gefunden - wow - die Förmchen sind superschön - ich steh total auf Spitze und Gehäkeltes - wunderschön -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Gabi, ich könnte mir die Dose auch in einer anderen Farbe vorstellen. Vielleicht weiß?! Zum Kissen kann ich nur sagen das daß Drumherum stimmen muß. Mein Geschmack wärs nicht so, zumindest nicht im Moment.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gabi, sag bloß, diese schönen Schätze hast du in Riem gefunden ??? Unglaublich ! Keine Frage: SEEEEEEEEEHR schön ! Vor allem das Kissen hat es mir angetan ! Nicht zu viel ! Sehr, sehr süß ! Ich ringe noch mit mir, ob ich morgen nach Keferloh gehe....mal schauen, wann ich aufwache...übermorgen fängt die Schule ja wieder an ( wo sind die 7 Tage Ferien nur so schnell hin ???? ) und ich bin so dankbar für Ausschlaf-Morgende...
    Ich wünsche dir eine gute Nacht, liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Gabi,
    da hast du ja ganz tolle Schätze aufgesöbert und mitgenommen.
    Die Schachtel und die Förmchen sind richtig schön.... Und die Spitze...einfach traumhaft.
    Dein Kissen ist keineswegs *zuviel*. Ich finde es richtig toll!!
    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  14. Liebste Gabi,
    vor Dir ist auch kein Flohmarkt sicher, zwinker.
    Schöne Sachen hast ergattert!
    Das Kissen ist sehr schön! Es ermuntert mich glatt wieder zum Häkeln!
    Gemütlichen Sonntag noch!
    Herzliche Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Namensvetterin (real heiße ich auch so, allerdings GabY)....war gerade auf Ruths Blog und las, daß Du auch auf einem Flohmarkt warst und...sorry, aber schmunzel...daß Du Dich auch über Dich ärgerst...so wie ich mich über mich ärgere...über Dinge, die man stehengelassen hat.
    Bei mir ists ja noch schlimmer...habs vor der Nase, weil fotografiert (Siehe LunasBilder).
    Hätte ja heute nochmals hinfahren können.
    Aber ich mußte endlich mal was im Garten tun.
    Und ein paar kleine Schätze habe ich schon mitgenommen.....werde dies morgen posten.
    Deine gefallen mir sehr und das Häkelkissen ist auf keinen Fall too mutch....ist sehr hübsch.
    Lg und noch einen schönen Abend....Luna
    (PS: Komm doch mal vorbei, aber bitte, nimm Dir etwas Zeit mit....würd' mich freuen)
    (PPS:Werde Dich verlinken, falls Du nichts dagegen hast?)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gabi
    Wunderschöne Flohmarktfundstücke hast du mit nach Hause genommen! Die Spitzen sind zauberhaft! Bei Spitzen kann ich einfach nicht vorbei gehen, die müssen bei mir immer mit. Obwohl mir der Schriftzug auf der Dose gut gefällt, würde ich die Dose wohl trotzdem weiss streichen.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  17. Wunderbare Flomarktfundstücke, "ganzneidigguck" ;o)

    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Hi Gabi,

    vielleicht kannst du die suesse Pralinenschachtel nur lasieren , dass die Schrift noch zu lesen ist.....

    Das Kissen ist doch schoen.....als Solitaer unschlagbar :o)

    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Gabi, jetz muss ich dich endlich auch mal besuchen - ich finde, du hinterlässt immer so nette Kommentare auf den anderen Blogs! Deine Flohmarkt- und "einfach bestellen"-Funde, die wären auch ganz nach meinem Geschmack. Ich hab nur leider nicht ganz behirnt, was du mit deiner Frage "ist es zuviel, oder nicht" meintest - das Polsterkissen? Das sieht super aus! Die Menge der Schätze? Man kann nie genug von so hübschen Stückchen haben! Also: nix is wuviel - alles perfekt!
    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend, Alles Liebe, Traude
    PS: Ich bin ziemlich neugierig darauf, was Eiszuckerle sind, davon hab ich noch nie gehört ...

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Gabi
    Du Glückliche soviel schöne Schätze...bei uns sind die Flohmärkte jetzt rar...))Das Kissen gefällt mir sehr gut es passt so richtig zur schönen Winterzeit..)) Die Dose sieht bestimmt in weiss auch sehr gut aus,ich kann mich da auch nie zurückhalten!!!Auf dein Rezept freue ich mich jetzt schon..
    Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Gabi,

    wunderschöner Blog, wunderschöne Schätze (bei uns find ich sowas auch nie...)

    und eine vorsichtige Frage: wie hast du das mit den Schneeflocken gemacht? Wir sprachen erst am Wochenende drüber, ich finde im Netz aber nur plugins für andere Blogsysteme...

    werde sicher öfter reinschauen!

    AntwortenLöschen
  22. Eiszuckerle? Ich glaube, bei uns heißen die Schneeplätzchen - aus Kokosfett und Schokolade, ab in die Förmchen und im Schnee fest werden lassen? Hm, da werden Kindergartenerinnerungen wach!

    Deine Flohmarktfunde sind ja herrlich - wie schade, dass die Hauptsaison rum ist!

    Herzliche Dekoherzgrüße
    Melanie :o)

    AntwortenLöschen