Samstag, 18. Juli 2009

Samstag

Heute findet in der Schule das Abschiedsfest meiner ältesten Tochter ihrer Grundschulzeit statt,
Kinder wie die Zeit vergeht!
In solchen Momenten bin ich immer etwas wehmütig.
Der Flohmarkt heute ist zumindest für mich buchstäblich ins Wasser gefallen, und so hatte ich Zeit für die Nachspeise:


Für Tinka habe ich hier ein paar Bilder eingestellt,
die Technik nennt sich Quadratologo, eine ganz entspannende Maltechnik in Acryl,
das Netzgitter ist bereits vorgegeben, und nimmt die Scheu, vor einem leeren weißen Bild zu sitzen, da jedes kleine Feld einzeln ausgemalt wird.
Man verwendet immer nur drei benachbarte Farben aus dem Farbkreis plus weiß.
Damit werden die Bilder nie "schmutzig braun", und der Erfolg ist gesichert!!!!
Um die Bilder aufzupeppen haben wir in Serviettentechnik zuerst die Motive aufgebracht.
Glitter gibt einen tollen Effekt! :o)
Das sind Ergebnisse von Kindern im letzten Ferienprogramm bei mir:
A

Kommentare:

  1. Hmmmhmmm sehen die Schnecken köstlich aus! Dann beginnt jetzt wieder ein neuer Abschnitt.... Die Bilder sehenja schwierig zu malen aus!
    Liebste Grüße, andrella

    AntwortenLöschen
  2. Ach, das ist ja lieb von Dir!! Danke! Sieht klasse aus, wie Mosaike. Ist sicher nicht ganz einfach, erfordert viel Konzentration, denke ich. Aber tolle Effekte. Machst Du sowas als Ferienprogramm?
    Flohmarkt ist bei uns auch ins Wasser gefallen. Wetter war zu unsicher (obwohl es sich letztendlich gehalten hat, grummel). Besonders ärgerlich, da ich verkaufen wollte und es gestern aufgrund der Prognosen abgesagt hab. Da könnt ich vor Frust ein paar Deiner leckeren Schnecken vertilgen :-)
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  3. Dein Gebäck sieht ja sehr lecker aus!
    Ja, bei dem Wetter ist Flohmarkt leider nicht angesagt!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gabi,
    wollte Dir nur noch schnell ein schönes Wochenende wünschen! Bin zur Zeit ein wenig im Stress, so dass ich für das Internet fast keine Zeit habe. Aber es wird auch wieder anders!
    Lecker sehn die Schnecken aus. Die Idee mit den Bildern find ich auch gut!
    GVGLG Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmh... lecker, die Schnecken!!
    Die Bilder sehen ja toll aus! Haben das tatsächlich Kinder gemalt??? Das ist ja ein wunderschöner Effekt mit den kleinen Quadraten!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gabi, vielen Dank für dein Willkommensgruß, werd so mit und mit mich langsam an das bloggen herantasten...
    Auf jedenfall machts Spaß hin und wieder mal zu gucken was die "anderen so machen".
    Die Schnecken haben mich jetzt auch auf den Geschmack gebracht...
    Schönen Sonntag noch und liebe Grüße (N)elke

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder sehen klasse aus und der Nachtisch himmlisch lecker (würde jetzt gerne davon probieren ;))!!!

    Wünsch dir eine wundervolle neue Woche, GLG herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  8. Hi Gabi,

    deine Cd ist angekommen !!! Ganz herzlichen ,lieben Dank dafuer!!!
    Mein Mann meinte gestern abend, ich muss unbedingt mir ein, zwei Cd's kaufen .....
    da lag deine Post auf dem Tisch.....wie passend. :o)
    Wir haben sie gleich heute morgen im Auto gehoert , beste Autofahr-Musik...und du hast sogar Lieblingssongs getroffen.....u.a. The Corrs :o) !!!

    Herzliche Gruss seitens meines Gatten und
    nochmals danke !!!!
    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gabi, danke fur ihren Kommentar! Ich mag ihr blog! LG Camilla

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi!
    Ich hab heute mal geschaut, die Geschirrsticker sind in dem Geschäft schon weg. Ein paar hab ich noch übrig, die würde ich Dir gerne überlassen wenn Du magst. Schick mir doch eine E-mail mit Deiner Adresse, dann schicke ich Sie Dir zu!!!
    Meine E-mail: yvonne.bauer75@web.de!
    LG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi, danke für deine netten Worte, und:
    oh ja! ich kann auch richtig wütend werden :-) das dauert aber meißt nicht lange...:-)
    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen