Mittwoch, 14. Oktober 2009

Willkommen FABIAN !!!

EIN KIND
macht das Haus fröhlicher,
die Liebe tiefer, die Geduld größer,
die Hände geschäftiger,
die Nächte länger, die Tage kürzer
und die Zukunft heller.

Ich freue mich sehr mit meiner Kollegin, und so ist gestern Abend diese blaue Schäfchen unter meinen Händen für den kleinen Fabian entstanden,

passend dazu habe ich bei Hugendubel ein sehr schönes, kuschliges Bilderbuch (Hallo, liebes Schäflein!) für ihn finden können.



Übrigens:

Was fällt denn bei uns vom Himmel: Schafwolle, Füllwatte,...

NEIN, Schnee !!!

Ich weiß noch nicht so recht, was ich davon halten soll, die Mädels hatten in der Früh ein riesen Grinsen bzw. Lachen im Gesicht :o)))))))

und ich mache mich mal auf die Suche nach warmer Jacke und Stiefeln!

Es wird kuschelig heute --- Gabi

Kommentare:

  1. Hallo Gabi!

    Danke für Deinen Kommentar, so konnte ich mir auch Deinen Blog mal anschauen.

    Das Schaf ist so süß geworden. Super. Ich habe zwar eine Nähmaschine, aber so richtig klappt es bei mir nicht. Es geht mir immer zu langhsam und man muss so ordentlich sein. Dafür habe ich das Häkeln entdeckt. Das klappt auch bei mir :o)

    LG
    NAni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,
    was für ein entzückendes Schäfchen hast Du da gemacht, da wird sich Deine Kollegin ja freuen und der kleine Fabian sein müdes Häuptchen weich betten können!
    Bei uns ist der Schnee auch SEHR nahe, geschneit hat's noch nicht, aber für heute Abend ist Schnee auf 600 m.ü.M. und Frost angesagt, da wird's dann schon für ein paar Flöckchen reichen!
    Aber das bringt einem doch langsam in Stimmung, die Adventsbasteleien zu starten- ich hab' jedenfalls schon Material eingekauft, mir viele Gedanken dazu gemacht und entsprechende Lektüre gekauft!

    Geniess diese gemütliche, kuschlige Zeit und
    herzlichste Grüsse
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ach herrje, Schnee im Oktober - wer braucht das bitteschön?
    Wir haben hier sehr selten welchen, im Januar hatte es nach vielen, vielen Jahren mal so geschneit, dass der Schnee hier tatsächlich eine Woche liegen blieb. Kennen wir ja sonst gar nicht!
    Aber kalt geworden ist es inzwischen leider auch in Köln - heute morgen "satte" 2°C - brrrr. Ich musste tatsächlich die Autoscheibe frei kratzen - eins der Dinge, die ich am Winter nicht mag! Dafür sind wir beim Morgenspaziergang mit herrlichem Sonnenschein und tiefliegendem Nebel auf dem Rhein getröstet worden - das war sooo schön! (Und wieder mal keine Kamera dabei...)

    Dein Schäfchen ist superschön geworden, schaut richtig gemütlich aus! Tolle Idee für den kleinen Fabian!

    Liebe Grüße
    Britta

    P.S. Mein Schreibtisch sieht übrigens nur morgens die ersten 10 Minuten so "geleckt" aus! Und mein Chef fährt keinen Jaguar! Hihi!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja so was von süß das Schäfchen - das kommt sicher gut an -
    Schnee haben wir noch keinen - bin im Garten noch nicht fertig -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Gabi,
    oh, ist das süüüß....sowohl das Gedicht, als auch die zauberhaften Geschenke!!!! Hier schneit es zum Glück noch nicht, aber so richtig kalt ist es geworden - dafür ist es drinnen umso kuschliger!

    Einen gemütlichen Herbsttag und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi, bei uns sind auch schon ein paar Flöckchen gefallen! Das Schaf ist süss und das Gedicht einfach zauberhaft!!!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Was ein schönes Schäfchen, da werden sich Fabian und Mama aber bestimmt freuen. Jetzt schon Schnee!! Ich will nicht, mir geht das viel zu schnell.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  8. Das Schäfchen ist ja niedlich!!!
    Da wird sich die Mama und das Baby freuen.
    Schnee?...och NÖ!!!
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  9. wunderwunderkuschelherzlichschön!
    glg
    silke ;-_)

    AntwortenLöschen
  10. Das Gedicht ist wunder schön und das Schäfchen Zuckersüß :-)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Gabi,
    sooooooo wunderschön, was du mir heute in Sachen BROT geschrieben hast - tausend Dank, für deine Zeilen, ich hab mich riesig darüber gefreut und ein Post darüber wär traumhaft!!!!!!!!!

    Allerliebste Grüße - hier ist es heute auch eisig kalt - herzlichst Jade

    PS: und Sheila hab ich von dir geknuddelt ;))

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gabi,
    Gruß zurück! Das Schäfchen ist ja sooooo süß. Bei Dir fällt Schnee? Ich halts nicht aus. Ich habe gestern noch für meine "Schöne Momente im Herbst-Aktion" wo ich mitmache die Traum-Leuchte-Blätter-Fotos geschossen. Ach ja, Kaffee ist meine Droge!!! In jeder Variante aber in vernünfrigen Maßen.... heiße Grüße Myriam

    AntwortenLöschen
  13. oh die schäfchen sind entzückend schön...vorallem das genähte!
    LG anca

    AntwortenLöschen