Samstag, 4. März 2017

♥ Dezent ...


 ... fallen diese Wochenende meine Blümchen aus,
gepflückt in Mamas Garten, denn da blühen sie viel zahlreicher als in meinem.

Dezent treten die Schneeglöckchen als erstes ihren Weg aus der kalten Erde nach draußen in den Frühling an. 
Ich liebe sie, dafür, dass sie die ersten sind und dafür, dass sie eindeutig der Richtungsweiser gen Frühling sind!



Dezent golden durfte es auch mal sein, mehr schon aber nicht. 



Ihr Lieben,
eine Woche Ferien ist schnell um,
erholt und mit neuen Eindrücken kann der Alltag wieder durchstarten!

Genießt das Wochenende,
liebste Grüße


Kommentare:

  1. Liebe Gabi,
    ich habe ja diese Woche drei Tage gearbeitet ... ach Urlaub dauert noch ein Weilchen ...
    Ich freue mich inzwischen auch über die ersten Blümchen im Garten ...

    Schicke dir ganz herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,
    ein paar Schneeglöckchen werde ich mir auch noch holen für die Vase.
    Hier sind sie noch nicht ganz so weit.
    Niedlich sieht dein Arrangement aus mit dem Hasen!
    Ganz liebe Samstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gaby!
    Ich finde Schneeglöcken sind wirklich wunderbare Frühlingsboten und ich freue mich immer, wenn ich die ersten entdecke!
    Schönes Wochenende und einen guten Start am Montag!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,
    wie schön doch deine Schneeglöckchen sind. Ich habe wir jedes Jahr nur ein einziges im Garten - in Nachbarsgarten haben sie hunderte davon - schnieef.
    Irgendwie wollen die nicht bei mir ;-)
    Bei der Osterdeko bin ich auch gerade. Ich bevorzuge gerade auch eher schlicht.
    Hast du Gaby zwecks der Plotterfolie erreichen können. Ich glaube sie ist erst ab nächster Woche wieder im Geschäft.
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Oh ist der kleine Hase goldig, so dezent und trotzdem edel.
    Und auch die Schneeglöckchen in der Vase finde ich süß.
    Hier blühen auch nur wenig im Garten, irgendwie wird es gar nicht mehr...
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. ... und das sind doch immer die schönsten Blumen liebe Gabi ♥♥ kleine selbstgepflückte Schneeglöckchensträußchen....Habe ich heute meiner Freundin, die die 5. Chemo hinter sich gebracht hat und der es gerade sehr schlecht geht, gepflückt.
    Liebste Grüße zu dir
    Christel

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine liebe Gabi,
    es entgeht mir kein Post von dir - nur mit dem Kommentieren halte ich mich zurück - manchmal hat man so Phasen.... da braucht man Zeit für sich selbst - für die Familie....
    aber auch ich freue mich sehr, von dir zu lesen - danke für deinen Besuch -
    ich mag die kleinen weißen Frühlingsblüher auch total gerne - Schneeglöckchen ebnen den Weg für den lang ersehnten Frühling -

    ich drück dich - herzlichst - Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi, es ist doch jedes Jahr wieder wunderschön, wenn die Schneeglöckchen zu sehen sind. Tolle Bilder, Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi,
    Ich liebe die schönsten Blumen des Frühlings:) du hast sie wunderbar dargestellt:) klasse Bilder.
    Ich wünsche Dir eine leichte Woche
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi,
    ich mag dezent! Dezent kann so schön sein! Und das zeigst du uns hier mit wunderschönen Bildern.
    Und danke, dass du nicht den Satz "weniger ist mehr" verwende hast ... ;-).

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi,
    die Schneeglöckchen sind ganz wunderschön. Ihre feinen Blümchen - ganz süss.
    Schöne fast Frühlingstage
    Katka ♥.

    AntwortenLöschen
  12. Hach, einfach zauberhaft, diese zarten Schneeglöckchen! Ich LIEBE sie!

    AntwortenLöschen