Samstag, 25. Dezember 2010

Leicht und fein


Vielen vielen Dank für sooooooooo viele gute Wünsche zum Weihnachtsfest,
 ob hier im Blog, im Mailpostfach oder gar im Briefkasten.
Jeder einzelne Gruß bereitete mir große Freude!
-
Wir haben natürlich wunderschön gefeiert.
 Eigentlich wollte ich hier ein bißchen pausieren,
 aber den Anblick und das Rezept dieser Nachspeise wollte ich euch nicht entgehen lassen.
-
;o)
-
Rezept:
-
1/8 l Milch
1 Becher Naturjoghurt
1 Päckchen Vanillezucker
3 Eßl. Zucker
--->  schaumig rühren
-
3 Blatt Blattgelatine
--->  in kaltem Wasser einweichen
-
Saft einer halben Orange
---> erhitzen und eingeweichte Gelatine darin auflösen
-
1/2 Becher Schlagsahne
--->  steif schlagen und unter die bereits gelierende Masse heben
-
Genießt diese herrliche und wundersame Zeit !!!
-

Kommentare:

  1. Bei uns gab es Tiramisu, das gar keins ist. Nämlich ohne Alkohol und mit Joghurt, Quark und Gelatine statt mit Mascarpone und Sahne. Wir lieben es alle sehr und es ist - wie deine Creme - wunderbar leicht.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  2. ooooh, das klingt super lecker :) und es klingt vor allem auch nach sehr wenig aufwand *g* ideal für mich *hihi*

    glg und einen schönen abend!
    salma

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,

    auch ich möchte dir noch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest wünschen. Genieße die Zeit und lass es dir gut gehen!

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi, hab ein wundervolles Weihnachtsfest!!
    Das Rezept klingt superlecker!
    Ganz viele liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Gabi,
    ich mach grad einen weihnachtlichen Morgenspaziergag durch Bloggotanien und spitz auch mal schnell bei Dir vorbei.
    Ich wollt Dir schnell erzählen, daß ich meine Schokoladen"körbchen" gestern wieder eingeschmolzen habe. :-( Trotz /zeit-)intensiver Bemühungen sind die meisten nix geworden. Ich bin wohl zu doof dafür.

    Dir wünsch ich einen wunderprächtigen 2. Weihnachtsfeiertag, alles liebe Bine

    AntwortenLöschen
  6. ★★★ FROHE WEIHNACHTEN ★★★

    und noch einen schönen zweiten Feiertag im Kreise lieber Menschen

    wünscht dir von Herzen
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabi,

    mmmmmmmmmmhhhhh sieht das lecker aus! Zwar nicht sonderlich kalorienarm *g* - aber das muss es an Weihnachten ja auch nicht unbedingt sein...

    Das werden wir auch mal ausprobieren, ich muss zwar immer alles laktosefrei zubereiten, aber da gibt es ja glücklicherweise inzwischen viel Auswahl...

    Alles Liebe,
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gabi, thanks for leaving a nice comment on my blog. Your blog is lovely and I added it to my list of favourite blogs. I hope you don't mind! Happy Christmas:)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi,
    ich hoffe Du hattest ein schönes Weihnachtsfest im Kreise Deiner Familie♥...mmmh, das Rezept klingt ja köstlich!
    Hab noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Ivonne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi, die Nachspeise sieht sehr appetitlich aus !
    Vielen Dank für Deinen Kommentar, aber ich suche ein ganz schichte weiße ohne Motiv !!!
    GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Die sieht sooooooooo lecker aus!
    Danke schön dafür und viele liebe Grüsse aus einem sehr sommerlichen Neuseeland :-))))
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe alles mit Orangen, vielleicht wird es unsere Silvester Nachspeise? Hört sich sehr lecker an und ich war sowieso auf der Suche. Gesucht, gefunden. Danke! Éva

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabi,
    das sieht ja lecker aus!
    Das wäre ja vielleicht auch was für die Silvesterparty!
    Woher hast du denn die Schokosternchen? Bekommt man die in der Backabteilung des Supermarktes?
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Gabi,

    es sieht unglaublich lecker aus.Sehr frisch...jamie

    Ich wuensche dir einen guten Start in das Jahr 2011.
    Mit vielen neuen schoenen Ideen, Vielen Sonnestunden und eine tolle Blogerzeit!

    sei ganz herzlich gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gabi, das sieht ja lecker aus!
    Ich wünsche Dir schonmal einen Guten Rutsch und ein glückliches neues Jahr!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen