Montag, 28. Juni 2010

Marmeladehäubchen ....

-
.... mit Herz:-
-
-
----
-- --
Am Wochenende waren die drei "F"s angesagt:
F, wie Freibad,
F wie Fußball und
F wie Faulenzen
-
:o)
-
Ich habe einzig und allein ein paar Gläschen Erdbeermarmelade gekocht,
und heute nachmittag sind diese Häubchen dank Transferfolie
und einer stickenden Nähmaschine entstanden.
Die kann das viel schneller als ich !!!
-
Marmelade könnt ihr alle selber kochen,
wer aber ein Häubchen haben möchte,
der hinterlasse hier einen Kommentar,
am Donnerstag nach meiner Jogging-Runde lose ich aus!
-
-
Allerliebste Grüße Gabi
and GOOD LUCK of course !!!

Kommentare:

  1. Huhu meine liebe Gabi ;O))
    ich hab heute 3,5 kg Erdbeeren auf dem Feld gepflückt.. Gott sei dank sind meine Freundin und ich schon um halb neun los.. denn nachmittag wäre es zu heiss gewesen.. MEine Marmelade ist fertig ;O)) Gott sei dank... hat echt ewig gedauert....deine Häubchen sind so süss... boh... und da sagst du fast nix.. Erdbeermarmelade gekocht und schnell mal Häubchen genäht.. na wenn das mal nix ist... gggggggggglg und ein dickes Respektbusserl Dei Susi

    AntwortenLöschen
  2. Halo Gabi..die Häubchen sind zuckersüß!!!UNd Erdbeermarmelade selbstgemacht ist unbezahlbar...schön schön....so schmeckt der Sommer...liebe Colli grüße

    AntwortenLöschen
  3. Und wieder so eine tolle Idee aus Gabi's Ideen-Schmiede, ein Erdbeer-Herz-Häubchen!
    Allerliebst ......

    Viele liebe Grüße
    und einen guten Wochenstart für dich, liebe Gabi,
    wünscht dir Tina

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen toll aus!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi, so süß sehen die aus!Und selbstgemachte Marmelade ist ja auch zu lecker!!GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,
    die sind aber wirklich bezaubernd - so was süßes -
    ich mach selber keine Marmelade - aber ich bin sicher, deine schmeckt supergut -
    hab einen schönen Abend - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Idee super und es schaut echt total lieb aus.
    Morgen fahre ich ins Erdbeerfeld und freu mich schon sehr darauf.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Die pure Verführung, was Du hier wieder zeigst!
    Du bist ja schon ein Glückspilz/kind, lach!
    Ich gönn's Dir von Herzen!
    Bei mir warten noch unzählige Himbeeren im Garten. Da freu ich mich auch schon drauf!
    Sei gedrückt, Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Oh, sind das allerliebste Marmeladehäubchen! Sehr schön! Und dass das, was darunter steckt besonders lecker schmeckt, weiss ich ja aus eigener Erfahrung ;-)
    Unsere Kinder müssen nur noch vier mal schlafen, dann beginnen die heiss ersehnten Sommerferien.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  10. Grüß Gott liebe Gabi,

    Mensch, Du bist ja sooo fleissig, erst Mamalade kochen, dann noch diese herrlichkeiten nähen und denn auch noch Joggen ? Is doch echt viel zu warm zum Bewegen ! Bleib lieba auffa Terrasse und ess a Eis :-) Das macht auch schlank wenn man die Sahne weglässt und vor allem glücklich :-)

    Hab einen schönen Abend !
    Eve

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi,

    na das passt ja gut, denn ich werde gleich auch noch Erdbeermarmelade kochen und wer weiß, vielleicht habe ich ja Glück und kann ein Häubchen gewinnen :)

    Liebste Grüße, Nika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gabi,
    Erdbeermarmelade erster Teil wurde letzte Woche schon eingekocht, Teil zwei folgt diese Woche;o)) Deine Häubchen würden da so gut draufpassen,lach!!! Superschön sehen sie aus!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabi,
    Das stimmt ja theoretisch schon, dass ich die Marmelade selber kochen könnte, ich habe aber eine gaaaanz liebe Mami und eine nette Schwiegermutter, die mich mit reichlich Marmelade versorgen. Aber so ein hübsches Deckelchen hätte ich schon gerne, deshalb spring ich doch mitten rein in die Lostüte!
    viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gabi,

    Die Häubchen sind ja zuckersüß. Ich liebe selbstgemachte Erdbeermarmelade. Ich pflücke und mein Papa kocht ein... So machen wir das seit Jahren...
    Das letzte Foto ist ja der Hammer!!!!
    Hab noch einen schönen Abend.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  15. So hübsche Häubchen! Ich hab auch eifrig Erdbeermarmelade gekocht (ohne so schöne Häubchen). Im Freibad waren wir nicht, ich bin nämlich ein Freibadmuffel!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  16. die sind ja wohl toll.....da hätt ich auch gern eins von...denn unsere erdbeeren machen sich nun auch endlich ins rote kleidchen und können recht bald ins marmeladentöpfchen springen....also kann ich gut gebrauchen und würd mich tierisch freuen....

    viele grüße ,mel

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Gabi!

    Die Häubchen sehen ja niedlich aus! Na wenn da die Marmelade mal nicht doppelt so gut schmeckt! :)

    GLG und einen schönen Abend

    Schneesternchen

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Gabi, na die 3 "F´s" stimmen ja nicht so ganz, denn Faul warst Du wohl kaum :-)! Erdbeermarmelade ist einfach lecker und so hübsch verpackt auch noch ein Hingucker.....echt eine total süße Idee!
    Ach übrigens, richtig gesehen, wir fahren auch Skoda!
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  19. Deine Häubchen sehen voll appetitlich aus und schön!
    EIne tolle Idee!
    Hab einen schönen Wochenanfang...lg Luna

    AntwortenLöschen
  20. Na das pssst doch zu meinem Erdbeermenue, klar mach ich da mit.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gabi, dass sieht ja wirklich supertoll aus und bin mir sicher, die Marmelade schmeckt sicher lecker, aber fast schade die hübschen dekorativen Gläschen auf- bzw lerr zu machen. LG Petra

    AntwortenLöschen
  22. Liebes Gabileinmein,
    och ja, sie kocht mal eben Marmelade ein, näht Häubchen dafür, und weil der Tag eh so lang ist und man sonst nix zu tun hat, dann joggt sie auch noch ne Runde (bei der Wärme...boah....ich brech schon in Gedanken in Schweiss aus, hihi!!!)
    Die Häubchen sind natürlich allererste Erdbeere- ähhm, Sahne, meine ich- das schaut wirklich entzückend aus! Diese Transferfolie scheint ein Zauberzeug zu sein! Ich hab noch nicht damit gearbeitet (wohl bedingt dadurch, dass ich Nähmaschinen nur im Notfall anfasse....), aber ich sehe immer wieder total schöne Sachen, die damit hergestellt werden!
    Und da ich ja jetzt sooo viel Zeit habe, ob ich das vielleicht mal versuche? Aber neeee, halt, ich hab mir schon wieder so viel vorgenommen für die bevorstehenden 10 Wochen- ich glaube, ich mach die Liste besser nicht noch länger!!
    Meine Liebe, fühl dich herzelich umärmelt, bis bald und liebeste Grüsse,
    dat Hummelsche

    AntwortenLöschen
  23. Da rufe ich doch mal ganz laut "Hiiiiiiier!!!!"
    Erdbeermarmelade habe ich noch vor den dicken Mandeln gekocht, aber zum aufhübschen der Gläser in ich dann nicht mehr gekommen.

    Vielleicht habe ich ja Glück?!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  24. Ich habe auch Marmelade eingekocht und brauche dringend noch Häubchen da ich weder nähen noch häkeln oder sonst was kann...ich drücke mir die Däumchen...

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Gabi,
    morgen ist bei mir auch das Erdbeerfeld und anschließend Erdbeermarmelade einkochen angesagt.
    Hab noch keine so hübschen Häubchen ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  26. Oh liebe Gabi,
    so ein Häubchen würd ich auch gerne gewinnen.Find ich ganz schön...,und ich koche doch auch Erdbeermamelade,mag ich total gerne.
    GGGLG.Bettina.:-))))

    AntwortenLöschen
  27. keine Sorge Gabi, der 96%ige Ansatz wird noch mit 1,5 Litern Zuckerwasser vermischt.....brennt dann aber trotzdem immer noch im Hals...ach ja, und falls Du wirklich ein kleines Fläschchen haben möchtest, mail mir doch einfach Eure Adresse: olgomatic@web.de...sobald fertig, geht der Zaubertrank an Dich raus!!
    gaaanz liebe Grüße
    Olga

    AntwortenLöschen
  28. Die Marmeladengläschen sehen soooo toll aus!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Gabi,
    hui, so ein Häubchen wäre genau mein Geschmack. Die sehen einfach nur toll aus. Vielleicht habe ich ja Glück.
    GGLG Annette

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Gabi,
    die Marmeladenhäubchen sind so toll! Einfach zauberhaft. GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  31. Gabi die Häubchen sind einfach nur

    f antastisch,
    f esch
    f abelhaft!

    GGLG von der Nachtschicht :-)

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Gabi
    die Marmeladenhäubchen sind so schön,du hast immer so wunderbare Ideen..))
    ganz liebe Grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Gabi,
    den Pizzastein habe ich bei ebay ersteigert, es ist ein Schamottstein.Ich habe den Zuschlag für 3 Euro bekommen- und das Ergebniss ist wie gesagt: unbezahlbar ;o)
    Einen lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  34. wunderschön...hier...liebste grüße barbara

    AntwortenLöschen
  35. Huhuuu meine liebe Gabi,

    soooorrrry, dass ich mich so lang nicht gemeldet hab und wie ich sehe hab ich auch so einiges verpasst...
    Deine Häubchen schaun ja soooo süß und herzig aus, da hüpf ich doch auch gleich in dein Lostöpfchen ;o) Du hast aber auch immer sooo tolle Ideen!!!

    Wünsch dir noch eine wunderschöne Restwoche und schick wie immer gaaaanz viele liebe Grüße

    Sonja

    P.S. Bei mir gibts auch was zu gewinnen ;o)

    AntwortenLöschen
  36. Huhu Du Liebe,
    ooooh so ein herziges Häubchen will ich auch gerne haben.... also versuch ich die Glücksfee gnädig zu stimmen und nehm sie mit in den Garten auf eine Riesen-Eis-Latte kicher.
    GLG Myriam

    AntwortenLöschen
  37. ISCH BIN DIE NUMMER 10 !!!!!!!!!!
    HÜPF*FREU*

    Knutsch Deine Glückstochter von mir und ich freu mich wie bekloppt über diese Hauben da, auch wenn es bedeutet, dass ich wohl stilecht dazu Mamalade kochen sollte ;-) Aber die sind wirklich ZU schön !

    Gibts die auch in grün ?............
    :-)

    DANKEEEEEEEEEEEEEE liebe Gabi !

    Eve

    AntwortenLöschen