Donnerstag, 9. Juni 2011

dress

Vielen lieben Dank für all die netten Komplimente und Wünsche für meine Tochter!
Ja, ihr habt richtig gelegen, wir haben die Feier für zwei Stunden in die Allianz-Arena verlegt.
Für mich fand ich das etwas schwierig,
 für sie war´s einfach der Hit und machte den Tag noch ein Stück weit unvergesslicher.
-
 So, nun aber zu meiner Garderobe:
-
-
Ich habe ja noch an meinem Westchen gehäkelt, was die Häkelnadel hergab,
 habe es aber nicht mehr geschafft, zu spät hatte ich dieses zauberhafte Häkelmuster bei coats (Griechenland) entdeckt.
-

-
Es werden bestimmt noch Tage und Anlässe in diesem Sommer kommen, da bin ich  mir sicher!
-
:o)
-
Servus, macht´s es guat!!!!
-
-
PS: Hier und Hier bin ich fündig geworden.

Kommentare:

  1. Ooooh, wie chic, oooooh ¡que elegante va la señora! Das Kleid und die Schuhe und das Jäckchen ...

    Schade, dass das Häkeljäckchen nicht fertiggeworden ist, DAS sieht ja total filigran und hübsch aus, das Muster. Und mit soooo feinem Garn. - Und DU kannst also griechische Schriftzeichen lesen?! Wow.

    Ich bin begeistert von diesem Post!

    Ganz, ganz liebe Grüsse, Christl

    AntwortenLöschen
  2. ... und im nächsten Sommer auch noch. So was ist doch unvergänglich!

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  3. Ohlàlà, Madame, c'est très chic!! Und ich bin gespannt auf ein Fertigphoto von diesem Jäckchen- davon hat man nie zuviele, sie sind so vielseitig einsetzbar, bequem und praktisch (und wenn's durchzieht- was soll's?? ;o)))) Das Muster ist aber wirklich sehr charmant! Du magst offensichtlich auch gerne schwarz bei den Anziehsachen?? Entgegen aller Verdächtigungen hab ich nämlich sehr viele schwarze, graue und cremefarbene Anziehsachen, ein paar dunkelbraune auch, und seit neuestem setzt sich altrosa bei mir durch....Tjach, man wird älter, da brauchts ein bisschen Pastell, um die Falten abzumildern, ghihihi! Ich kombiniere immer alle meine Teile wild durcheinander (die Kompabilität ist eine Voraussetzung bei mir für den Entscheid zum Kauf einer Klamotte!), und der ganz grosse Renner für mich sind Leggins! Aber nicht etwa solo, sondern zu Röcken, Kleidern, unter kurzen Jeans etc. Ich liiiebe sie!!
    Übrigens: Ich hätte auch so meine Probleme gehabt mit der Arena- ich kann mit Fussball aber so gaaaaaaaar nix anfangen...... Aber Hauptsache, deinem Töchterlein hat's gefallen!
    Ach so, und übrigens 2: Deine Tischdeko war superherzig! (Ich hab's mal wieder nicht geschafft, dir rechtzeitig zu schreiben-Schande über mich!!)
    Souuuu, und jetzt einen lieben Drücker für dich, bis bald und herzlichste Grüsse,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  4. Das Alternativ-Jäckchen sieht aber auch sehr hübsch aus. Oh - mit so dünnem Garn häkelst Du - Respekt. Bin schon gespannt, wie die Jacke aussieht, wenn sie fertig ist. Viele liebe Grüße. Monika

    AntwortenLöschen
  5. Super süßes Outfit, liebe Gaby!! Und: RESPEKT. Mit dem dünnen Garn ein Jäckchen häkeln.... Wundervoll, aber da würd mir glaub ich die Geduld fehlen!!
    Danke für die tollen Eindrücke!
    Schönen Abend noch!
    Viele liebe Grüße!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  6. Als erstes gratuliere ich dem Töchterchen noch nachträglich zu ihrem Ehrentag!
    Das war bestimmt für euch alle sehr aufregend. Dein Outfit ist wunderschön! Und auch wenn das Jäckchen nicht fertig geworden ist so kannst du es bestimmt noch den ganzen Sommer über tragen! Das ist ja ein richtiges Traumjäckchen!!! Allerliebste Zuckergrüße Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschönes Outfit ! Die Jacke passt bestimmt noch zu anderen Gelegenheiten. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,

    soooooooooo schick, Kleid & Schuhe & Jäckchen gefallen mir total gut....und bestimmt kommt noch ein Anlass für´s Selbstgemachte...lässt dich halt einfach nobel ausführen !!!
    Aber nochmal Allianz-Arena...kann man die stundenweise mieten ??? Und hattet ihr da den ganzen Rasen für euch ...kann mir das garnicht vorstellen...tolle Sache...

    Schick dir liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  9. Oh, trés chique madame! Sehr schön auch ohne Selbstgehäkeltes, keine Frage ;o) Zeigst du uns noch dein fertiges Werk?!
    ..enne..für deine Tochter war das bestimmt der Hit,..unvergesslich und bestimmt eine wundervolle Erinnerung an diesen eh schon besonderen Tag :O)
    Schöne Pfingsttage wünsch ich euch!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein tolles Design, und das Häkelmuster ist sooooo schön. Frage: Ist das ein Schal?

    GGGGGGLG Bettina

    AntwortenLöschen
  11. Tolles Outfit liebe Gabi.
    Und das Häkeljäckchen kommt bestimmt auch noch zum Einsatz.
    Deiner Tochter nachträglich alees Liebe zu ihrem Ehrentag.
    Wünsche dir sonnige Pfingsttage
    Liebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  12. ..tztz..alees soll natürlich ALLES heißen :)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabi,

    das ist wundervoll! Ein Traum schlechthin!

    Vielen Dank für deine Glückwünsche und dein liebes Angebot, ich schicke dir später mal eine mail!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Gabi,das sieht sooo schick--so elegant aus...großes WOW! und Allianz Arena..ich musst kurz grinsen...
    ggvlg emma

    AntwortenLöschen
  15. Huuuuhuuu mei Liabe.. Du weißt wie ich alle Handarbeiterinnen beneide.. Waaaaaaaaaaahnsinn.. du bist echt der Wahnsinn.. das GArn und die Nadel hab ich immerhin schon dahoam :O))))fehlt nur noch die GAbi hier im gelben Haus die mir was häkelt *kicher*

    Wir hams scho vor ein paar Tage in die Berge zu fahrn.. Wahrscheinlich nach Schenna bei Meran.. kennst des??
    Dicke Busserla Dei Suserl

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gabi!!

    Wenn der Mond in stiller Nacht
    über mein schönes München wacht,
    komm ich angebraust auf meinem Besen,
    um das Neueste bei dir zu lesen;-))

    Entschuldigung – es tut mir wirklich leid,
    zum kommentieren bleibt oftmals keine Zeit,
    denn ich muss ganz schnell weiterfliegen
    will ich doch die Kurve kriegen…

    Doch heute sollst du endlich wissen:
    Deinen Blog möchte ich nicht missen!
    Hab dich in mein Herz geschlossen und lasse dir
    mal wieder ganz, ganz liebe Hexengrüße hier!

    Busserl von der Stadthex Ursula

    AntwortenLöschen
  17. Hallo! Chic - chic.... Sehr schöne Arbeit die Häkelei! Ich liebe Handarbeit! Herzlichst, LISA LIBELLE

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Gabi, erst einmal noch nachträglich herzlichen Glückwunsch an deine Tochter. Und das Jäckchen wirst du sicherlich noch in diesem Jahr ausführen können- der Sommer kommt bestimmt :O)) Hab ein schönes Pfingstwochenende und herzliche Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  19. Es sieht nach einem wundervollen gelungenen Fest aus an der nicht nur deine Tochter ihre Freude hatte - die Tischdeko ist einfach wunderschön - deine Kleidung superchic - wow - was für ein bezaubernde Muster für das Jäckchen -
    ich wünsche dir ein wunderschönes Pfingstfest -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  20. Mei hab die Bilder der Kommunion verpasst. Aber soooo schön. Herrlich.

    Schön, dass es so ein toller Tag war. Vor allem für deine Tochter.

    Gute Nacht und träum was Schönes.
    Katharina ♥
    www.deko-impressionen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  21. Dein Outfit ist klasse!!!! Wunderschön!
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen