Montag, 29. November 2010

One minute --- last minute

Adventskalender
-
-
Man nehme:
 eine rote Herzdose (so fern man hat),
 Papierpralinenförmchen,
und  superleckere Pralinen vom Discounter
 (ich mußte ja schließlich probieren, lach)
-
Im Advent darf sich dann "mein Süßer" jeden Tag eine Praline seiner Wahl nehmen,
 ich bin mir sicher, ich lande damit einen Volltreffer.
-
-
Hier habe ich bereits mit dem supersüßen Gewinn bei Ruth dekoriert,
beim Ausbackeln kam ich mir vor, wie wenn ich meinen Adventskalender an einem Tag plündern würde,
soooo viel Packerl war´n da drin !!!
-
-
 (klickt mal - Ruth hat so einen schönen Blog !),
 vielen vielen Dank du hast mir mit jedem einzelenen Päckchen eine riesen Freude gemacht, und es waren ja soooooo viele !!!
-
Eine frohe 1. Adventswoche wünscht Euch allen
-

Kommentare:

  1. Och ja.... so ein Adventskalender würd bei mir fei ned bis zum 24.ten durchstehen! ;-) *gg*
    Wir haben heut auf der Arbeit einen Lind-Kalender geschenkt bekommen.... ähemmm... ja.... und demnach ist morgen der 13. Dezember.

    Bin ich ned schlimm und genäschig?

    Viele, viele, viele, noch mal viele süße Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt hau ich mich aba wech!!!!!!

    Wir haben den ein und selben Adventskalender-Spender. ;-) Das isss nämlich mein Brötchengeber.

    Zufälle gibts, die gibts gar ned!!!!!!

    Bei mir sind heute auch schon ein paar Kommentare verschwunden. Liegt bestimmt an Blogger!

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein toller Adventskalender, einfach herrlich.(:o)))
    Wunderschöne Bilder.

    GGGGGLG BETTINA

    AntwortenLöschen
  4. süße Idee :o)
    Muss mir für meinen Mann auch noch was einfallen lassen...vielleicht klaue ich ja bei Dir...;-))
    GGLG Simone

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber lieb von dir, deinen Schatz so zu verwöhnen!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  6. Ui, das wusste ich gar nicht daß wir sooo viele Sticker anbieten. Sage und schreibe 166 Treffer hab ich in der Suche gelandet. Da muß ich mich jetzt also erst mal durcharbeiten, bis ich zu den Scherenschnitten komme.

    AntwortenLöschen
  7. Die Idee ist suuuuper! Da würde sich mein Schatz auch drüber freuen!!!
    Ich hoffe, Du hast nix dagegen, wenn ich Dir die Idee "mopse":)))
    GGGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, Pralinchen vom Discounter wollte ich auch mal verschenken. Ich hatte die ja fotografiert für unseren Gemeinschafts-Blog "Doppelte Lotte" (wenn du magst, schau hier: http://doppellotte.blogspot.com/2010/11/vielfalt.html)
    Am nächsten Tag hatte unsere Nachbarin Geburtstag und eigentlich hatte ich vor, die Pralinen schön einzupacken und zu dekorieren und dann zu verschenken - leider kam mir eine sehr süßhungrige Nacht dazwischen.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  9. Wir haben auch alle einen Adventskalender.. nur bei mir müssten Bratwürstln drin sein *kicher*
    liebes Gabilein.. deine Pralinen lachen aber im Moment sogar mich an..mmmmmmmmmmhhhhhh... lecker und jetzt guck ich mir mal noch den blog von Ruth an..
    ein dickes Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, liebe Gabi ...

    isch 'abe gar keine 'erzdose ... :((((

    Aber Deine Idee ist einfach köstlich, und ich glaube, wenn ich denn eien hätte .... bis zum 24. würde die nie halten!! ..*g*..

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja eine schöne Idee. Bleibt das bei einer Praline pro Tag???
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Hmm, das wär was für mich. Mein Mann mag Pralinen nicht so.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabi,

    also, du bringst mich echt auf eine Idee...könnte ich meinem Mann auch für die Firma machen....DANKE !!!
    War übers Wochenende weg, jetzt fehlt mir die Zeit hinten und vorne...
    Wünsche dir eine schgöne erste Adventawoche,
    lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  14. Wow, was für eine geniale Idee! Muss ich mir mal für nächstes Jahr dringend merken.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, mein Gabilein!
    Zuerst: 'tschuldigung, ich hab dich wieder vernachlässigt......schäm....aber ich habe ALLLE deine Post's gelesen! Die Idee mit dem Leckerschmeckeradventskalender ist doch sooo schön! Aber ich müsste da Wursträdchen und Käsespalten einpacken, mein Schatzi ist eher so der pikante Typ, hihi!! Ich glaube, die Geruchsemissionen wären etwas gewöhnungsbedürftig für die Adventszeit....;o)))))!
    Aber: Ich habe tatsächlich schon etwas Adventsdeko geschafft, und wenn ich dann mal endlich, endlich einen neuen Post zustande kriege, dann kannst du gucken, was sich im Hause Hummel so getan hat. Und ich hoffe, es wird noch ein wenig mehr, für meinen Geschmack ist die ganze Sache noch etwas dürftig...... Naja, kommt Zeit, kommt Adventsdeko!
    Bei uns ist es so richtig kalt, heute morgen konnte ich an der Stallwand -7 Gräder ablesen, juchz! Ich liiiiiiebe es, wenn es kalt ist, und ein wenig Schnee haben wir auch schon. Ich hoffe jetzt einfach mal, dass wir dann auch zu Weihnachten kalt und Schnee haben, aber unsere Wetterfrösche hier sagen einen sehr kalten Winter voraus, das lässt hoffen!
    Übrigens: Hast du nicht auch das Gefühl, dass wir doch eben erst alle unsere Weihanchtsdeko's gezeigt haben in unseren Blogs? Und jetzt ist SCHON WIEDER ein Jahr rum- ich werd verrückt......
    Meine Allerliebste, ich drück dich mal innig und lass dir herzelichste Grüsse da,
    bis bald,
    deine Hummel

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Gabi,

    das ist ja eine tolle Idee, ich rätsle nämlich immer noch was mein Mann für einen Kalender bekommt. Jaaaaa, ich bin spät dran ;-))) Aber das geht ja schnell und gefällt ihm, das weiß ich!!!!

    Danke dafür!!!

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  17. Oh Gabi,
    du bist ja ein Schatz! Das wäre sooowas von lieb von dir!!! -Ich bin ja echt mal gespannt, ob man in München vielleicht mehr Glück hat...
    So ein Adventskalender wie deiner, trägt sicher auch zu guter Laune bei!Da wird sich morgen aber jemand freuen! ;-)
    Einen ganz lieben Gruß, und nochmal Dankeschön das du mal nach schauen willst!
    Esther

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Gabi,
    eine schöne Idee, auch mal was dem Mann zu schenken. Früher gab es bei uns auch. Jetz mache ich 3 für die 3 kleine und große Kinder, aber vielleicht schaffe ich es deine Idee zu übernehmen und schnell so was schönes für mein liebster zu zaubern. Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit, Eva

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Gabi,
    dein Adventskalender ist super - ich fürchte, ich würde nicht durchhalten bis zum Schluss bei den Leckereien - grins -
    ich freue mich, dass die Sachen dir gefallen haben und alles heil angekommen ist -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  20. Hmmm, lecker, mit so einem Adventskalender wäre ich auch einverstanden :o)
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Idee! Ich liebe auch Pralinen! Wäre deshalb auch was für mich!!!!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Gabi,

    danke für deinen lieben Kommentar.
    Schau mal hier www.tapetenjoe.de
    da bekommst du sie.
    Und hinterher ist die viele Arbeit auch vergessen... ;-)

    Dein Adventskalender sieht toll aus. Bei uns bekommt das Erdmännchen jedes Jahr seinen eigenen Adventkalender, sonst würde er noch heimlich bei den Kindern naschen... ;)

    GGLG Annie

    AntwortenLöschen