Sonntag, 13. November 2016

♥ Drucksache - einer tanzt aus der Reihe


Ein liebes Hallo am Sonntag !

So, jetzt noch ein Tässchen vom letzten Post (habt übrigens tausend Dank für die netten Rückmeldungen!) in der Hand, ein Kissen im Rücken, loderndes sichtbares Feuer und das Strickzeug nicht mehr weit, da ist doch alles für heute gebongt, oder ?!!


Schaut mal ganz genau hin! Ein Bäumchen tanz aus der Reihe, und ?
Genauer!!!

;o)

Ja, ja, dieser Kamin ist nicht echt, sondern es handelt sich nur um einen Pappaufsteller von unserem, meinem Wunschobjekt. Bei der Firma Hase gibt´s so was, und man kann dann eben so ein bisschen um den "heißen Kamin" herum schleichen und so vielleicht zu einer Entscheidung kommen!
Hat übrigens jemand Erfahrung mit diesem Hersteller? Da wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr mir ein paar Zeile dazu da lasst.


Gestern wurde hier also mal wieder gedruckt, Schablonendruck war angesagt, denn Plotter kann ja auch Plastikfolie schneiden, boahhh welche Möglichkeiten,.... !

Also dann mal ran an die Bäumchen. Da ich nur die Silhouette haben wollte, war das mit dem Innenteil dann doch etwas wackelig, aber dank Haftspray, weches man leicht auf die Rückseite sprüht, dann überhaupt kein Problem mehr.


Zu gerne gehe ich ja vor dem Advent Bücherregale und Zeitungskorb durch, wälze
Altes, sortiere auch aus,...

Ein Buch  von DVA liebenswerter Weise zu Rezension zur Verfügung gestellt, wird ganz sicher einen Dauerplatz bekommen:

Drucksache ! (35 Lieblingsstücke zum Selbermachen für jedes Zuhause)
Drucken Färben Stempeln

Auf Pinterest habe ich natürlich auch eine Pinnwand,
doch in diesem Buch werden die unterschiedlichen Druckverfahren (Schablone, Moosgummi, Linol, Fototransfer, sogar Siebdruck) anschaulich Schritt für Schritt erklärt. Zusätzlich gibt´s noch schematisch bebilderte Hilfe für´s Nähen. Im Anhang findet man außerdem Vorlagen für die vorgestellten Objekte.

Für mich ist auf alle Fälle auch immer richtig wichtig, dass die Bilder Lust drauf machen, los zu legen.
Das tun sie auf alle Fälle, denn sonst hätt´ ich ja jetzt kein Tannenbaumkissen!

Ein Buch soll aber meiner Meinung nach nicht nur die Anleitung zu etwas liefern, nein, es muss genügend Raum für Inspiration geben, damit neue Ideen beim Leser entstehen können.

Dieses Buch, fast schon ein Bildband schafft das auf alle Fälle, wenn ihr auf den Titel klickt, könnt ihr schon mal einen Blick ins Buch werfen.



Wer übrigens gern so ein kleines Schablönchen gebrauchen kann, lässt es mich wissen, denn das ist schnell in ein Kuvert gesteckt, und es gibt auch uni Kissenhüllen zu kaufen!
!

:O)

Genießt den Sonntag,

herzliche Grüße



Kommentare:

  1. Liebe Gabi,
    dein Kissen ist total schön - gell, ein Bäumchen ist gestickt :)
    Mit Textildruck habe ich bisher noch keine Erfahrungen gemacht, wenn ich dein Kissen aber so sehe, muss ich das wohl ändern. Danke auvh für die Buchempfehlung zum Druck.
    Wir habe auch einen Kaminofen von Haase. Unserer ist jetzt 8 Jahre alt und wir sind wirklich sehr zufrieden. Wir hatten damals 2 Pappaufsteller im Wechsel zuhause und es war recht schnell klar, welches Modell es dann in echt werden sollte.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt will ich auch nen Plotter...
    Tolle Bäumchen...
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, liebe Gabi ...

    ja, danke, es geht mir ganz gut. Ich habe zwar grad 'ne Mordsgrippe überstanden, aber aus dem Gröbsten bin ich GottSeiDank raus!
    Im Übrigen treibe ich mein Unwesen jetzt bei Instagram: unter engelchen12310_ kannst Du mich dort finden. Vielleicht hast Du ja einmal Lust, reinzuschauen?!
    Und wie geht es Dir? Seit ich hier nicht mehr posten kann (keine Ahnung, warum), verfolge ich aber trotzdem den einen oder anderen post ... 😉

    Ich freue mich sehr über Deine Nachricht und wünsche Dir noch einen zauberhaften RestSonntag!

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,
    leider haben wir keinen Kamin ... das geht hier im Haus wegen de Anschlüsse nicht ... SCHNIEF ...
    Ich zünde halt die Kerzen am Abend an, das ist auch gemütlich ...
    Das Kissen ist dir gut gelungen ...
    Niedlich ist die Idee mit dem einen gestickten Bäumchen.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi,

    das Kissen ist ja toll geworden. Was für eine schöne Idee!! Ja, nun fehlt Dir nur noch der Kamin um es richtig kuschelig zu haben. Leider kann ich Dir nicht weiterhelfen unser Kamin ist gemauert und von einem anderen Hersteller, aber im Herbst und Winter liebe ich es dort zu sitzen und zu lesen oder zu stricken....!! Du bald auch♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Gabi!
    Einfach wieder sehr sehr schööööööööööön!
    Leider haben wir keinen Kamin :O(
    Ganz ganz liebe Grüße und viel Freude mit dem tollen Kissen!
    Kathi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Gabi,
    schon wieder so etwas tolles, mit Deinem Ideenreichtum, da kann ich kaum noch Schritt halten :-)
    Das Kissen ist toll!!!!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,
    ja, ein Bäumchen hat eine Stickerei, richtig?
    Da glitzert doch was.
    Toll schaut das Kissen aus und wenn Du noch eine Schablone hast, ich würde es gerne mal ausprobieren.
    Wie wäre es mit einem kleinen Tausch?
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Gabi,
    also hättest du es nicht verraten wäre mir dein aus der Reihe tanzendes Bäumchen gar nicht aufgefallen. Ich war so auf das hübsche Kissen fixiert. Also auf deinen Plotter bin ich ja schon a bisserl neidisch. Vielleicht sollte ich mir doch mal einen zulegen - doch irgendwie bin ich noch nicht soweit.
    Wünsche dir eine schöne Woche und schick dir gaaanz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Wir haben einen alten, aber echten Kamin...lach
    Das Kissen ist so ein Hingucker liebe Gabi!! ♥ Einfach nur wow!
    Liebste Grüße und starte gut in die Woche du Liebe
    Christel

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Gabi,
    ach immer wieder stolper ich über diese tollen Schneidemaschinchen. Bei mir würde das Teil sicher nur rumstehen, aber ich bewunder es immer wieder. Leider ist das Maschinchen nicht so günstig, das man es einfach mal kauft und wenn man es dann nicht nutzt, ist es nicht so schlimm. Ich bin ich angefixt von diesem Teil.
    Das Bäumchen Kissen ist total schön. Ich steh auf sowas...und das einer aus der Reihe tanzt, gefällt mir auch gut. Das könnte ich sein (lach)...
    liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe mich ehrlich gesagt schon gewundert, warum das Feuer im Kamin so merkwürdig aussieht, alles klar ;)!
    Dein Kissen ist sehr schön geworden, einen Tannenbaum hast Du bestickt, oder?
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen