Dienstag, 3. März 2015

Schicker Strick


Ihr Lieben,
vor gut drei Jahren hab ich im Blog meinen ersten Strick-Post online geschickt, stolz wie ein kleines Mädchen, mal wieder mit den Stricknadeln geschafft zu haben.
Inzwischen ist es wirklich so, dass ich ohne Stricken gar nicht mehr kann.

Ständig "läuft" mir was über den Weg, was ich gerne machen möchte und abends gehöre ich eindeutig zu den "Fernhörerinnen" und finde das mehr als entspannend!

Am Samstag habe ich mich noch auf die Creativmesse gemacht, an diesem farbenfrohen Bändchengarn kam ich natürlich nicht vorbei!
Das fertige Ergebnis gibt´s im nächsten Post.
 Jaha, auch mein Winterkuschelpullover ist fertig, wobei ich jetzt sehr hoffe, das Tragen auf eine andere Jahreszeit verschieben zu können.  




Und da "läuft" mir glatt doch noch was über den Weg,
das Buch "Strick chic!" erschienen im Verlag Edition Michael Fischer.

(Mit diesem Klick kommt ihr zu einem Verlag, der wirklich äußerst ansprechende Bücher und Themen auflegt, ich bin total fasziniert!)

Es geht für mich nichts darüber, ein gebundenes Buch in Händen zu halten,
 die Anleitungen schon mal zu inspizieren und nächste Projekte ins Auge zu  fassen.
Wenn man dann noch das Gefühl hat, nicht nur ein Objekt kommt in Frage,
 sondern auf jeder Seite lacht und macht da einen was an, dann ist es seinen Kauf allemal wert.

Präsentiert werden die wirklich stylischen Stücke (30 Mützen, Schals und weitere Accessoires)
vom Topmodel Lily Cole.
(Sie schwingt die Stricknadeln auch selber und gründete das Modelabel "The North Circular" --BLOG.)



Schon lange bin ich auf der Suche nach einem Muster für eine Strick-und Kuscheldecke für´s Wohnzimmer,
jetzt hab ich sie gefunden, so wie auf dem Bild soll sie aussehen.
Die Anleitung ist klar und deutlich formuliert, sehr übersichtlich dargestellt, so dass ich bedenkenlos sagen kann, da wag ich mich dran.

Wie findet ihr den Mützenschal, hat von euch schon mal jemand so was gemacht?

Ich verzieh mich dann mal auf die Couch - "Fernhören" und " schick stricken"

Liebe Grüße und vielen Dank noch für die liebe Resonanz zum letzten Post!

Kommentare:

  1. Liebe Gabi, ja Inspirationen lauern an jeder Ecke. Aber man kann ja auch nicht alles werkeln, auch wenns schade ist. Aber dafür sind eben die Dinge, die man schafft, was ganz besonderes für uns. Ich kann mich z.b. nicht gut von meinen Werken trennen;-))). Die gezeigten Werke aus dem Buch sehen wirklich vielversprechend aus, Zopfmuster liebe ich sehr, auch wenn ich selbst schon lange keine mehr gestrickt habe. Und abends vor dem Fernseher ohne Strick- oder Häkelzeug ist ja wohl "Vergeudung", nicht? *lach* Ganz liebe Grüße von Dani

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gabi!
    Gestern lag Post in meinem Briefkasten... Dankeschön! Meine Kleine ist ganz verliebt in Haaase ;-) und der Anhänger ist schon am Schlüsselbund!

    Die Decke sieht toll aus... Das wird ein größeres Projekt- bin auf das Ergebnis gespannt!

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,
    am Samstag hatte ich Besuch, da wurde auch aus Bändchengarn ein Loop gestrickt. Also habe ich gestern gleich mein Vorräte gesichtet, aber leider nur braunes Garn gesichtet. Und heute zeigst du uns dein Strickzeug - auch mit Bändchengarn. Ich will jetzt auch stricken, sofort! :O)
    Aber an so eine große Decke würde ich mich doch nicht trauen. So bin ich gespannt auf deine.
    LG Sabine, die auch fern hört

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Gabi,
    du bist aber fleißg! Kaum die Wolle gekauft, zeigst du uns schon bald das fertige Ergebnis?!
    Das Muster für die Decke gefält mir gut - die wird bestimmt klasse!
    Lieben Gruß und weiter viel Spaß beim Nadeln,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gabi, danke für deinen Besuch. Ich starte jetzt zum Gegenbesuch und schau mal was bei dir so los ist :-). Du bist ja ein Handarbeitshero,
    nicht schlecht. Mir fehlt immer ein bisschen die Zeit dazu, da schau ich bei dir rein ;-). Also bis bald Christin

    AntwortenLöschen
  6. hallo gabi,
    das muster für die decke ist wunderschön,perfekt für eine kuschelige decke.
    liebe grüße,regina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo emsiges Bienchen,
    das Buch ist ja wirklich genau richtig für dich - wow - so viele schöne Dinge werden wir wohl hier
    zu sehen bekommen - bin gespannt - auf jeden Fall wünsche ich dir ganz viel Spaß -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,

    wie tolle es aussieht. Und dein Buch ist sicherlich voller schöner Ideen.
    Ich wünsche dir in jedem Fall weiter viel viel Strickspass.

    Sei Herzlich Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gabi ... die Decke wird ein TRAUM ...
    Puh ich war die letzten Wochen und Tage sooooooo viel in der Arbeit ...
    Da ist meine Kreativität viel zu kurz gekommen ...

    Ich freue mich auf das Wochenende.
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi,

    ich bin jetzt schon gespannt auf die fertigen Sachen!!

    Ganz liebe Grüße,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Gabi,
    ich bewundere deine "Strickwerke". So ein Kapuzenschal könnte mir auch gefallen, leider habe ich keine Ahnung wie er gestrickt wird. Ich gratuliere dir ganz herzlich zum Blog-Geburtstag und hätte gedacht, daß du schon länger dabei bist. Ich hoffe nur, du hast weiterhin Freude am Bloggen und bleibst uns erhalten. Schön das du da bist!!!!!!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  12. Soso, dann gehörst du jetzt also quasi zu den richtig "woll-lüstigen" Frauen ;o))!?! Deine geplante Kuscheldecke sieht wirklich wunderschön aus. Aber dafür würde mir die Geduld fehlen (und wohl auch das Können)...
    Ganz liebe Rostrosen-Sonntagsgrüße
    von der Traude

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gabi,
    oh Du warst auf der Creativmesse, da muss ich dieses Jahr auch wieder hin. Das Bändchengarn ist super und ich kann Dich gut verstehen, so ab und an ein paar Runden Stricken, oder Häkeln ist Entspannung pur.
    LG und einen schönen Restsonntag
    Manu

    AntwortenLöschen
  14. Hallo!

    Uuuui,,,, stricken hab ich noch nie ausprobiert. Bin jetzt schon mal froh, dass ich mir halbwegs gut das häkeln beigebracht habe ... Internet sei Dank!

    Wünsche dir aber viel Erfolg bei deiner Decke. Ich bin gespannt.

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Jetzt bin ich total traurig, dass ich nicht stricken kann.
    Das ist ja ein wunderbarer Schal, der dort im Buch abgebildet ist.
    Ich glaube, ich werde mich auch mal drangeben...vielleicht klappt es ja.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Gabi!
    Ich bewundere es, wenn man so toll stricken kann. Ich kann nur Socken stricken!
    Wünsch dir noch einen schönen Abend und einen tollen Wochenstart!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Gabi,
    ich kann stricken.....aber leider nur geradeaus!
    Wenn jmd sagt ich soll ne Masche abnehmen, bin ich schon überfordert!
    Schön, wenn man das so toll kann wie Du! Freu mich schon, wenn Du fertigen Ergebnisse zeigst!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen