Dienstag, 23. Februar 2010

Wann, wann, wann...

... fängt der Frühling an ?
Wenn die erste Wäsche wieder an der Leine baumelt,
-

Wenn die ersten Hasen Einzug halten:

-

und zum ersten mal die Wäsche wieder an der Leine baumelt:

-

Tja, dann schaut´s doch fast so aus !

Wir hatten heute immerhin 10° C und etwas Sonne.

:o)

-So nebenher entstehen meine ersten Grannysflecken und vielleicht kann ich euch die Tage bereits das fertige Kissen präsentieren.

-

Mit dem Frühling im Herzen


grüßt euch alle herzlichst
-
Gabi

Kommentare:

  1. Ich glaube, der Frühling kommt sehr bald :-)

    Das Kissen wird sicher richtig schön!

    Liebe Grüße, Nika

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe auch das der Frühling bald kommt, erwarte ihn täglich. Heute wars nebelig, eher wie ein Herbsttag. Gestern aber hatten wir strahlenden Sonnenschein. Der war richtig toll. Die gleichen Osterhasen habe ich gerade erst bestellt (die silbernen) und freu mich schon drauf sie aufstellen zu können..

    Alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,
    heute war´s doch richtig warm (10 Grad) - er ist ja praktisch schon da, der Frühling ;))!!!!! Das Kissen wird bestimmt wundervoll - ich liebe diese Farbkombination!!!!! Einen gemütlichen Abend und allerliebste Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns war es heute schon herrlich warm - 15°C! Die ersten Frühlingsboten zeigen sich im Garten.
    Deine 'Grannys' sehen sehr schön aus! das Kissen wird bestimmt wundervoll!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi,
    wenn ich die Zeichen richtig deute, so ist bei dir der Frühling nicht mehr fern. Ich möchte auch so gern meine Wäsche wieder auf der Leine flattern sehen ...... warten wir's ab!

    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,
    Oh ich freue mich auch so auf den Frühling. Gleich in der Früh die Fenster aufmachen und Frühlingsluft schnuppern.... Deine Häschen sind ja putzig... Viele liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen
  7. Sali, liebes Gabi-mein!
    Ach ja, sooo fern ist er nicht mehr, der Frühling!! Bei uns war's heute richtiges April-Wetter- mal Regen und grau, um dann innerhalb von einer Viertelstunde aufzuknallen zu einem blauen Himmel mit Wattewölkchen- und dann das Ganze wieder retour!! Aber ich glaube, die ganzen Bloggis, die seit einem Monat nach dem Frühling rufen, dürfen sich langsam Hoffnungen machen!
    Ujehh, die ganze Küche abbauen- brrrr.... Aber wenn es hinterher ganz, ganz toll aussieht, wie neu und frisch und hell- was tut man nicht alles dafür?! Und wenn dein Mann ja vom Fach ist, dann geht das eh ruckizucki! Ich denke, du kriegst den Elan dafür zusammen!
    Deine Hasendeko ist ja so schön- die unter der Glasglocke sehen wortwörtlich süss aus, wie aus weisser Schokolade, und die beiden Silberlinge dafür umso edler! Bei mir ist noch gar nichts Österliches anzutreffen, aber ich bin dabei, mir was auszudenken, und hab auch schon ein bisschen Material gesammelt. Ausserdem war ich schon wieder im Flohmarkt, die Ausbeute war sehr erfreulich! Natürlich hab ich auch dafür wieder zu weisser Farbe gegriffen, und so langsam aber sicher wird meine Wohnung auch white und shabby....
    Ich finde diesen Stil einfach unbeschreiblich schön, und seitdem ich jetzt auch noch die Jeanne d'Arc im "Abo" habe, ist sie meine "Bibel" geworden; ich schmökere Tag für Tag darin und bin einfach restlos begeistert!
    Übrigens- dein Grannykissen wird total schön-mir gefällt weiss mit beige auch unheimlichl gut, und ich bin gespannt auf das Endresultat! Ich habe KEINE Ahnung, wie man diese Stücke häkelt, aber ich krieg's noch raus! Und wenn ich dann mein graues Deckchen fertiggestrickt hab (das für auf meinen alten Lehnstuhl!), dann könnte das meine nächste Handarbeit werden. Aber das Deckchen zieht sich hin, es sind sooo viele Maschen auf der Nadel! Und eigentlich hab ich auch nur im Zug Zeit, zu stricken- da geht das dann einfach länger...
    Naja, in der Zwischenzeit wünsche ich dir frohe Tage, und wenn der 1. Schultag nicht so das Gelbe vom Ei war, dann kann es ja nur noch besser werden!
    Geniess deine Freizeit!
    Ganz liebe Grüsse und Drücker und Knuddels,
    ANDREA

    AntwortenLöschen
  8. Hi Gaby,

    na ..dann muss ich wohl mal raus mit dem Geheimnis der Postkarten ;o)
    Es sind größtenteils Erbstücke, Karten meiner Großeltern an meinen Vater, später an mich und nicht zu vergessen ein Sammelalbum komplett voll mit allen möglichen KArten meiner Großtante.

    Einige unbeschriebene finde ich oft auf Flohmärkten oder in meinen einschlägigen Secondhand -Laeden in Hamburg ( wie auch am letzten WE).

    Ich glaub , das nützt dir jetzt nicht wirklich...sorry.

    Die silberfarbenen Häschen hatte ich auch schon in der Hand ;o))

    Jetzt wirds wirklich Zeit, daß der Frühling kommt!!!!

    Gute NAcht und liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  9. Ohja, liebe Gaby, der Frühling kommt mit großen Schritten.
    Auch wenn es uns zu langsam geht und vielleicht es auch mal Rückfälle in den Winter geben mag (nächste Woche soll es im Wiener Umland mit den Grädern wieder bergab gehen)....aber er KOMMT!!!!
    Deine Häschenparade ist entzückend!

    Seit heute ist das Päckchen zu Dir auf Reise gegangen....lg Luna

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi, die Häschen sind ja süss!!! Ja, momentan ist es wirklich schon so schön draussen, aber es ja erst Ende Februar , da kann man nicht wissen! Ich bin schon froh, wenn die Schneemassen vorm Haus verschwunden sind!!!
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi,
    Ja, man kann ihn kaum erwarten, den Frühling. Aber bei 10 Grad (PLUS!) muss es doch bald soweit sein. Bei uns ist Siff-wetter, und die schwarzen Schneereste tragen auch nicht zu Frühlingsgefühlen bei.
    Aber wenn ich bei Dir die Häschen sehe, sowohl die weißen als auch die silberfarbenen, dann macht das Frühlingsstimmung!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Gabi
    der Frühling ist schon nicht mehr weit,der Schnee schmilzt nur so dahin,du bist ja ganz schön fleißig dein Kissen ist schon mächtig am wachsen...liebe grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gabi
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Wie ich sehe ist bei dir der Frühling auch eingezogen! Deine Decke ist ja der Wahsinn!!!
    Ich bin erst vor kurzem wieder angefangen zu häkeln!Ein paar Blümchen und Rosetten habe ich schon geschafft! Das dir die Schühchen gefallen finde ich super! Sie sind von FIDJI und super bequem! Ich habe mal im Netz recheriert und bei lust-auf-schuhe.de kannst du sie finden! Allerliebste Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Die Hasen sind sooooooo süss!!!

    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Gabi! In Italy as well we've got 10° in these past days and I strongly hope the winter is over! I really love spring and I look forward to have warm days. Have a nice evening, LG, Anita Camilla

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Gabi,
    so schöne Hasen, bei uns ziehen sie auch allmählich ein. Und heute war bei uns die Sonne zu Gast, es war schon richtig warm, herrlich!!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  17. Ich nochmal!! Was lese ich da bei Doris / Mamas Kram, du willst WIEDER MAL in die Schweiz reisen?? Super, da kommst du dann nicht dran vorbei, auch der ZENTRALschweiz einen Besuch abzustatten, hihi!!
    Ich merke mir das schon mal vor, ja??
    Liebste Grüsse,
    ANDREA

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Gabi,
    vielen Dank für deinen Vorschlag zu meinem Geschäft"chen", Traum-Villa passt auch sehr gut.
    Mal sehen, wie ich es am Ende nennen werde, ich kann mich noch nicht entscheiden.

    Deine silbernen Hasen finde ich wunderschön, wenn ich sowas mal finde, dann schlage ich zu.
    LG Kristina

    AntwortenLöschen