Donnerstag, 4. Dezember 2014

overwhelmed with gifts and joy

... ohhhh, ahhhhh, ohhh,.....

so war etwa der Wortlaut, als ich mit hochroten Wangen das Päckchen 
von der lieben Daniela (elbflorentine´s) aufmachte und immer noch mehr Nettigkeiten drin vorfand!

Ich hatte bei ihrer Verlosung zum 2-jährigen Bloggergeburtstages das Glück, gewonnen zu haben!
Besucht doch mal ihren ganz  reizenden Blog!

Liebe Daniela,
Du hast mir eine Riesenfreude gemacht, 
denn ich muss auch gestehen, dass das mein allerallererster Green-Gate-Artikel ist, aber da kann man echt süchtig werden
--- 
nach den gefüllten Schokoladenspitzen übrigens auch!

;o)

Oh, und schaut es war auch noch ein ganz herrlicher Adventskalender drinnen, 
mit sooo schönen nostalgischen Motiven, ich bin hin und weg.

Hab vielen, vielen Dank, schön dass ich dich hier im Bloggerland kennen lernen durfte!


 So, und wenn ihr jetzt noch Backlust verspürt, dann MÜSST ihr dieses Rezept noch ausprobieren!

Für den Teig:
250 gMehl
50 gSpeisestärke
200 gButter
100 gPuderzucker
1 ELVanillezucker
Eigelb

Für den Baiserbelag:
50 gPuderzucker
Eiweiß
 n. B.Kuchenglasur (Schokoglasur) zum Füllen
Den Teig wieder im Kühlschrank ruhen lassen, dann ausrollen, Herzen ausstechen, die Baisermasse mit einem Spritzbeutel um den Rand spritzen. Bei 160 Grad etwa 10-15 Minuten backen und nach dem Erkalten mit Schokolade, Marmelade oder Gelee füllen. Wir haben eine Hälfte mit Marmelade gefüllt und bereits nach einem Tag sind sie so wunderbar mürbe, unglaublich!

Das Rezept hab ich übrigens meiner Tochter zu verdanken, die es letztes Jahr schon HIER aufgestöbert hat.

Möge auch für euch heut so ein wunderbarer Tag sein !


Kommentare:

  1. Liebe Gabi,
    ein wunderschöner Gewinn - ich liebe ja GG :-)
    Und Deine Plätzchen sind schon extrem schön - ich back
    und post ja grad jeden Tag - aber ich glaube, die muss ich
    auch noch backen :-)
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Du Glückliche, ein toller Gewinn, Glückwunsch!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  3. Hi Süße, gerne geschehen:-)))). Die Sterne sind auch mein liebstes Motiv! Ich freue mich sehr, dir eine Freude gemacht zu haben und dein liebes Kompliment gebe ich gerne zurück. Ich wünsche dir eine feine Adventszeit, herzlichst Daniela

    AntwortenLöschen
  4. AHHHHHH toll is des;;;
    mei des is ah FREID gaaaaaa...
    und de KEKSALEN,,,
    schaun guat aus,,,,,
    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein toller Gewinn! Der würde mir auch gut gefallen ... Und tolles Rezept, schon abgespeichert!

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein toller Gewinn! Deine Kekse sehen so verführerisch aus, ich will heute auch backen, werde aber wahrscheinlich leider keine Zeit finden, neue Sorten auszuprobieren.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ach Gabi,

    lecker sehen sie aus, deine Herzchen. Viel Spaß mit deinem Gewinn wünscht dir Conny

    AntwortenLöschen
  8. Wow, dein Gewinn ist ja wunderschön! Bin auch gerade am chrömle, vielleicht wage ich mich auch noch an dein Rezept, wäre mal was Anderes..
    Schöne Adventszeit, Christa

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Gabi,

    So feine Rezepte zeigst Du uns, werd das eine oder andere gleich aufschreiben.Und Gratulation zu Deinem Gewinn, so schön.
    Hab ein schönes 2. Adventwochenende.
    Bis bald grüßt Dich ganz herzlich Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderbarer Gewunn ist das! Wenn ihr auch so usseliges Wetter habt wie wir,
    dann ist der Tee genau das Richtige - und dann noch aus der wunderschönen Tasse...
    Und danke für das wunderbare Rezept.... mein Appetit ist kaum zu bremsen ;o)
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi, ein toller Gewinn ! Dein erster GG Artikel ? Dann wirst Du bestimmt jetzt nicht mehr widerstehen können. Eine schöne Woche und Lg Sabrina

    AntwortenLöschen