Mittwoch, 10. Dezember 2014

DIY - ♥ dark grey pins ♥

Ihr Lieben,
auf der Suche nach (günstigen !) schwarzen Reißnägeln wurde ich einfach nicht fündig, und heute morgen war dann Zeit für den sogenannten Geistesblitz.

Für die genialen Pinnbilder habe ich nun einfach den Keilrahmen komplett mit Krepp abgeklebt, 
mein Motiv aufgezeichnet
   und mit einem Cutter gleich wieder ausgeschnitten.
Danach ging´s ans Pinnen, und sofort weiter mit Sprayen 
-
 Ich bin total verliebt in dieses fantastische Dunkelgrau (Lackspray) von OBI!

Nehmt euch bloß in Acht, wenn ich mal in Action bin, dann kriegt (fast) alles was ab 

;O)

Sauerkrautdosen, Holzsterne,..............


 In knapp einer halben Stunde hatte ich zwei Geschenklein fertig!
(Größe der Keilrahmen 20 x 20 cm)

Ha, ich glaube ihr kriegt alle eins!

Bitteschön:





Kommentare:

  1. Hallo Gabi,

    ich bin gerade völlig faul und du sprühst ... hahah ... das passt ... vor Schaffenskraft.
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gabi,
    Ich bin auch Fan von "Was? 30 schwarze Reißnägel kosten 3,99€??? DAS kann ich selber!!!"

    Gefällt mir ganz gut.

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,
    das ist ja toll! Die Reißnägel schauen fast ein bisschen wie Pailletten aus.
    Sehr edel!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Gabi!
    Super super genial! Sieht klasse aus!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  5. Toll sieht das aus, auch in grau sehr edel!
    Vor Jahren habe ich zu Weihnachten Styroporkugeln bemalt und dann Muster aus Reißzwecken und Polsternägeln drauf gemacht. Aber so einen Keilrahmen würde ich auch mal machen. Danke für´s Zeigen!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...was für eine genial Idee, da bringst du mich auf was :O) --- Danke!!!

      Löschen
  6. Liebe Gabi,

    was für eine tolle Idee mit dem Reiszwecken!
    Danke für deinen lieben Komentar. wie immer habe ich mich sehr gefreut.

    Sei lieb gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  7. Ja liebste Gabi, dieses Dunkelgrau ist ja wohl der Hammer! Und sieht einen Zacken schärfer aus, als die metallenen:-))). Ich bin ganz schwer begeistert. Ich sende dir ganz viele, liebe Grüße - Dani

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,
    wow ..... was du so aus Reissnägeln zauberst!? Die Keilrahmen sehen toll aus .... eine schöne Idee.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    und einen gemütlichen 3. Advent
    Ganz viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gabi,
    Das Grau für die Reißnägel sieht genial aus...ich sprühe ja auch ALLEs an aber manchmal muss man erst drauf kommen. Das Ergebnis ist auf jeden Fall schick geworden!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi,

    man muss nur zur richtigen Zeit die richtige Idee habe!! Klasse geworden! Mein Lieblingsladen heißt A*ction ... die Filialen schießen momentan wie Pilze aus dem Boden! So viel bezahlbare Deko ... man kann im Prinzip einmal wöchentlich hinfahren!!

    Ganz liebe Grüße,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi,
    super Idee und sieht super aus! Da schau ich doch mal, wo meine Ziernägel sind ...:)!
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Ideen hast du immer liebe Gabi!
    Ich wünsche dir einen schönen 4.Advent!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen