Montag, 11. April 2011

red

-
 -
Ich hoffe ihr hattet alle auch so ein schönes erholsames Wochenende!
-
Am Samstag bin ich über den Flohmarkt gebummelt und durfte sehr kleine und feine Schätze mit nach Hause nehmen.
 Alles sehr verspielt und alles rot.
Das war nicht meine Absicht, den eigentlich war ich auf der Suche nach einer Gebäckzange und alten Handarbeitsbüchern.
Nun ja,
Matroschkas standen schon sooo lange auf meiner Wunschliste und jetzt haben sie also auf mich gewartet.
-
:o)
-
 -
Bei diesem märchenhaft schönen Memory, werde ich sogar das Verlieren in Kauf nehmen,
 oder wer spielt mit mir?
Es war noch Originalverpackt und ursprünglich bei Weltbil. erhältlich.
-
-

-
Bald ist wieder Erbeerzeit und Blumenvasen kann man ja nie genug berherbergen.
-
Mein Spitzenvorrat hat sich wieder vergrößert,
aber ob ich in Zukunft Socken stopfe, bleibt trotzdem fraglich.
Macht ihr das?
-

-
Das Wetter ist so traumhaft schön, ich werde zunächst mal jede Minute draußen genießen,
und dann wieder eine Bloggerrunde drehen!
-
Möge die kommende Woche viel Gutes und Angenehmes für Euch bereithalten!
-
Allerliebste Grüße
-

Kommentare:

  1. Oh, da hast du aber wahre Schätze nach hause getragen...diese Blumenvase ist ja ein Sommertraum,..und Matrouskas möchte ich auch gern ;o)
    Wünsche dir eine schöne Woche und genieße noch vom guten Wetter :O)
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. So tolle Flohmarktfunde, liebe Gabi!!! Die Kanne mit den Erdbeeren drauf ist sooo süß!!! Ein richtiger Hingucker!!! Ne ne, Socken stopfen tu ich nicht! *grins*
    Einen schönen Tag noch und ganz, ganz liebe Grüße!!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  3. Oh du Glückliche!
    Soo tolle Fundstücke..besonders die Matroschkas!Die hätt ich auch gerne...

    Und schön, dass dir mein Häschen so gut gefällt. :-) Freut mich sehr.

    Schöne Woche noch und liebe Grüße,
    Rebecca, die auch keine Socken stopft! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gabi,
    da hast du wirklich gut zugeschlagen.
    Obwohl soviele Ausssteller waren, hab ich kaum was gefunden.
    Die Matroschkas sind entzückend, aber Sockenstopfen tu ich nur bei meinen selbstgestrickten.
    lieben gruß
    maria

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi... das erinnert mich grade an letztes Jahr.. da haben wir beide am selben TAg "rot" gepostet ;O)) weisste noch??
    wunderschöne Sachen hast du am Flohmarkt ergattert.. Wir waren am Samstag auch.. aber es gab komischerweise nur Klamotten ;O(
    wünsche Dir ne tolle Woche..
    und jaaaaaaa ich stopfe noch Socken..
    Busserl Deine SUsi

    AntwortenLöschen
  6. liebe Gabi,
    deine Flohmarktschätze sind wunderbar.
    Ich wünsche dir viel Freude daran.
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Na, das ist ja mal ein "roter" Post. *lach*
    Das Memory ist ja zum Verlieben süß!!! :o)
    Ich wünsch dir einen schönen abend und schick dir viele Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,
    du hast ja tolle Schätzchen gefunden!
    Ich stopfe Socken auch nur, wenn sie selbstgestrickt sind!
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  9. hallo Gabi,
    nein, in Riem war ich nicht, "nur" in Erding.
    in Riem war ich schon ewig nicht mehr - gute Idee für nächstes Wochenende.

    Wir würden uns sehr freuen, wenn du es am 14. Mai einrichten könntest, ist schon klar mit Familie geht das nicht immer so einfach, aber schön wärs.

    lieben Gruß
    maria

    AntwortenLöschen
  10. So schöne Sachen! Die Matroschkas sind super aber mein absoluter Favorit: der Stopfpilz. Erst mal ein toller Fliegenpilz und dann seh ich meine liebe Oma am Fenster sitzen, wie sie gerade Socken stopft ...

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Gabi, da hast Du ja fette Beute gemacht und so wunderschööööne Dinge. Das Puzzel erinnert mich an meine Kindertage, da hatte ich auch so eins und der Stpfpilz herrlich, mit so einem Exemplr sollteich Stümpfe stopfen lernen, naja ich kauf lieber neue *lach*
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  12. Huhu liebe Gabi,

    ein Flohmartschatz ist schöner als der andere... einfach toll!
    Anfang Mai ist bei uns in der Nähe auch wieder Flohmarkt.. ich freu mich schon drauf :-)

    Tausend liebe Grüße
    Angelina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabi,
    ich freue mich mit dir über deine schönen Schätze.
    Nein ich stopfe keine Socken.Da habe ich absolut nichts mit am Hut.Deine Matroschkas gefallen mir sehr.früher hatte ich auch mal welche,die man ja ineinander stecken konnte.Aber bei dir sieht es auch so aus,oder?
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gabi,
    glück muss der Mensch haben - so wie du mit den tollen Sachen - Socken stopfe ich nicht - was ne süße Blumenvase - und ein Stopfpilz - wow -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gabi,

    ohhh, was warst du fündig !!! So süß, das Memory und die Madrioschkas...kannst du dir vorstellen, dass mein Mann auf Reisen in mOskau war und unsrer Tochter eine Madrioschka( also 5 ) mitgebracht hat und mir nicht ?? Jetzt hoffe ich auch auf den Flohmarkt...Und klar, bei gutem Wetter hält mich zur Zeit auch nix drinnen und am PC...kann dich gut verstehen ...

    Schick dir liebe Grüße, bei uns hagelts gerade...
    Sanne

    AntwortenLöschen
  16. Haaallloooo, Gabilein!
    Hier kommt sie auch mal wieder, die olle Hummel- in letzter Zeit war's echt stressig, ich hatte soooo viel zu tun, aber: Es hat sich gelohnt! Bin grad an meinem neuen Post, guckst du später!!
    Deine Flohmarktfunde sind ja sehr süss, das Memory sooooo schön!! Ich liebe ja diese zarten, nostalgischen Zeichnungen sehr! Und mir schaudert im Angesicht von Pokemon & Co..... ;o)))) Mit Hilde des Stopfpilzes scheinen schon etliche Strümpfe wieder tragbar gemacht worden zu sein, und die Matroschkas fand ich schon als kleines Mädchen hochinteressant.... Püppchen im Püppchen im Püppchen....
    Ich freu mich auch, wenn ich mal wieder an einen Flohmarkt fahren kann! Zwar hab ich ja hier 4 "stationäre" Flohmärkte, dich ich mit schöner Regelmässigkeit besuche und auch immer fündig werde, aber das "echte" Flohmarktfeeling, draussen mit vielen Menschen, Musik und allem, was dazugehört, das ist doch ein anderes! Und ganz speziell freue ich mich wieder auf den Flohmarkt im August, an dem ich mit meiner Schwester zusammen immer einen Stand habe. Ich bin schon wieder am entrümpeln und sammeln.....
    Meine Liebe, ich drück dich und sende herzelichste Grüsse,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschöne rote Bilder! Besonders der Fliegenpilz auf dem letzten Bild sieht toll aus! GGLG anja

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Gabi,
    tolle Bilder, das Memory ist wunderschön!!!
    GGLG Simone

    P.S. Socken stopfe ich nicht, außer die selbstgestrickten von Oma..:-)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Gabi,
    tolle Sachen hast du da ergattert! Die ERdbeervase finde ich besonders klasse!!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Gabi,

    ich bin dabei!!! :-) Das Memoryspiel ist ja toll, das hätte ich sicher auch mitgenommen. Den Stopfpilz wohl eher nicht, meine Socken werden gnadenlos aussortiert. Ich hab keine Lust zum Stopfen!!! ;-) Aber niedlich ist er ja!!!

    Ich hab noch eine Bitte an dich. Würdest du mir noch meine Fragen aus den letzten Kommentaren beantworten??? Mich würde es wirklich sehr interessieren, wie das mit den Stempeln und den Transferfolien funktioniert.

    Sei lieb gegrüßt!!!

    Binele

    AntwortenLöschen
  21. was für "wahre" schätzchen!!!!!!
    einfach klasse!!!!!
    den stopfpilz hätt ich auch genommen...aber nicht zum stopfen...nur als deko...kicher!!!!

    die Matroschkas und die vase sind ja wahre schmuckstücke...hach eigentlich alles.....schwärm!

    lg anca

    AntwortenLöschen