Mittwoch, 13. Oktober 2010

Waldeslust

-

 -
Leinen, Schablone und Farbe lassen mich einfach nicht los, denn bei Depo. haben mich diese tollen Aufhänger direkt angesprungen.
Der Preis nicht zu vergleichen, mit den anderen Metallschablonen, und da kann man auch mal ein opfern, denn die Farbe geht eben nicht mehr richtig ab.
-
Mein "Probestückchen" habe ich mal gerahmt,
doch ich werde mich gleich noch an einen Tischläufer machen.
Kissen könnte ich mir auch noch gut vorstellen, wenn Frau da nicht schon so viele Varianten hätte.
-
:o)
-
 -
Und hier kommt noch ein Einkaufstipp.
Ich habe vor zwei Wochen im Auktionshaus diese Tasche erstanden, bin total verliebt, und sie ist superpraktisch!
Es gibt sie in 13 Tagen zu einem viel günstigeren Preis bei Ernst..gs.
-
;o)
-
-
Vielen Dank auch noch für die zahlreichen Glückwünsche und Komplimente zu unserem "little Oktoberfest".
Es war richtig schön, und wir hatten viel Spaß!
-
Allerliebste Grüße
Gabi

Kommentare:

  1. Wow, Gabi, das schaut ja hübsch aus!
    Und auf die Idee, die Aufhänger als Schablonen zu benutzen, muss man auch erst mal kommen! Als Kissen stelle ich mir das Motiv auch toll vor!

    Apropos toll: die Tasche ist ebenfalls superschön! Danke für den Tip!!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi
    da hattest du ja eine wunderbare Idee das Moriv ist wunderschön und die Tasche auch,nur leider steh ich ein bißchen auf dem Schlauch mit dem Namen;;)))
    ganz liebe Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,

    das ist ja wunderschön geworden! Die Idee ist klasse, da bin ich auch noch nicht drauf gekommen - ich glaube, ich muss gleich mal meine aufhänger durchschauen, was sich da noch als Schablone eignen könnte...
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee ! Sieht richtig toll aus; danke für den Tip ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Gabi,
    ich bin begeistert von deinem neuesten Werk - so was würde mir auch Spaß machen - das sieht total gut aus - auch die Tasche - hab sie schon gesichtet im Prospekt -
    wünsche dir einen schönen Tag -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, die Tasche hab ich mir gestern auch schon online angeschaut und mich spontan verliebt :o)

    Allerliebste Grüße
    Angelina

    AntwortenLöschen
  7. hallo liebe gabi
    durch einen eintrag auf meinen blog bin ich auf deinem gelandet....grins! und ich muß sagen ...wow ein toller blog...tolle arbeiten ein kreativer mensch!!! werde jetzt wohl öfters mal reinschauen.......toll deine schablonier-arbeit..die schablone ist auch so ein tolles teil ,o)
    LG anca

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gabi,
    sehr schön ist das Probestück geworden...;-))
    Alleine die Schablone ist ja schon sehenswert!!
    GGLG Simone

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi,
    was für traumhafte Schätze - tausend Dank, für all die Tipps....bin ja auch ein riesengroßer Fan von Hirsch und Co.!!!!!!! Einen kuschligen Herbsttag und gaaaaaanz liebe Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  10. zauberhafte Schätze...liebe Grüße
    http://design-elements-blog.com/

    AntwortenLöschen
  11. Liebe gabi,

    ich liebe ja Hirsche in allen Variationen...
    DANKE für den Tipp, das hast Du soooooo schön umgesetzt......da muss ich doch bald zu Depot...und die Tasche ist auch ein Traum !!!
    Hab ´einen wundervollen Tag,
    lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Idee mit der Schablone! Weiß auf Leinen sieht immer so schön Edel aus. Liebe Grüße, Éva

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabi,
    das ist klasse gworden! Das man das Hängerchen wie eine Schablone benutzt, ist eine klasse Idee!!
    Liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gabi,
    eine ganz tolle Idee ist das.
    Solche Tasche habe ich auch schon mal gesehen. Sieht wirklich sehr schön aus. Habe allerdings nicht mitgenommen, da ich nicht so sicher war, ob ich eine neue Tasche wirklich brauche ;o)
    Danke für den Tipp.
    Ganz viele liebe Grüße.
    Lucia

    AntwortenLöschen
  15. Klasse Idee!!!!!!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Oh meine Liebe.. unsere Ursula vom Hotel Mama hat heut fast einen Zusammenbruch erlitten ;O)))) ich hab mit ihr telefoniert.. und plötzlich schrie sie.. neeeeeeeeeein.. Gabi hat sie..ich dachte mir ??? hi hi.. Ahhhhh dieses Herzerl hat sie gemeint.. und ich muss sagen.. wow..
    Tolle Sachen...
    ggggggggglg und ein dickes Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  17. Das gibts ja nicht,ich war auch heute bei den Depot Geschäft,und habe mir auch so ein Teilchen und diverses gekauft.Ach wie oft habe ich mir geschworen nichts mehr zu kaufen..Na aber es geht uns eh alle so,oder?Tolle Idee das Ding als Schablone zu benützen.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  18. das klingt nach vielen ideen und viel spaß! schön! liebe grüße von mir, melanie

    AntwortenLöschen
  19. Dieses Zinkherzerl hat die Ursel versucht im Depot zu bekommen.. Fehlanzeige... und dann hat sie es bei Dir gesehn ;O)))))
    hab mi vorhin net gscheit ausdruckt, sorry.. ;O)))
    gggggggggggggggggglg Susi und neeeeeeeeein wir haben nicht gelacht ;O)) Urschel is vor Neid fast platz *kicher*

    AntwortenLöschen
  20. Servus Gabi,

    deine neuen Sachen, egal ob gekauft oder selbst gemacht sind sooo wunder schön und wenn auf der Schablone auch etwas weiße Farbe hängen bleibt, finde ich sogar ganz gut.
    ..... aber was ist denn Depro.... und Ernst....
    ??????????

    Julai aus dem kleinen Bergdorf


    ....ach und mal einen gaaaanz lieben Dank für deiner immer so lieben Kommentare!!!!!!

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gabi-Maus, das ist eine wirklich wunderbare Idee. Und die Tasche ist klasse!
    Hast Du auch so einen TAschentick? ;-)
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  22. Neben einem Kissen-, Schuh-, Schachtel-, Dosen-, hab ich auch diesen Taschentick.... *GG*
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Gabi,

    mei des is ja liab von dir... wegen dem Herzerl... vielleicht bekomme ich aber morgen eins... hab eventuell noch eine Quelle aufgetan...
    falls es nicht klappt geb ich dir Bescheid;-)) ... und wenn ich noch solche Anhänger ergattere jubel ich sowieso lauthals durchs Bloggerland.
    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend, Busserl Ursula

    AntwortenLöschen
  24. Ha, so ein Herz habe ich auch, allerdings ohne Farbe drauf ;).
    Stimmt, als Schablone lassen die sich gut verwenden. Ich schaue auch immer, was man so zweckentfremden kann. Nur weil irgend etwas für einen speziellen Zweck gemacht ist, ist es meist gleich doppelt so teuer und das namenlose Pendant von nebenan geht mindestens genau so gut.

    Das Bild ist sehr schön geworden. Falls du es nicht selbst behalten möchtest, hast du doch schon das erste Weihnachtsgeschenk.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  25. Das nenne ich mal eine geniale Idee mit der Schablone!
    Und die Tasche.... suuuuper!
    Vielen Dank für Deine Tips!
    GGGGLG und noch einen schönen Abend,
    Melissa

    AntwortenLöschen
  26. Ohhhhhh, Gabi....so herrlich herbstlich ist dieses Motiv, wie wunderschön deine Idee mit der Schablone- es lohnt sich doch immer wieder bei dir vorbeizuschauen. ich drücke dich und schau mich etwas um, Tim schläft seit einer Stunde- ich flipp gleich aus !!!!!!!!LG Tanja

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Gabi,
    toll - was du mit der Schablone gezaubert hast. Das Motiv gefällt mir sehr und passt doch bestens in diese Jahreszeit. In diesem Sinne: Waidmanns Heil!

    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  28. Totaaaaal schön!!! Ich steh momentan sehr auf Hirschen & Co. :o) Letzte Woche war ich im Depot - aber wo waren bloß diese schönen Metallanhänger??? Da hatte ich Pech :o(

    Die Tasche ist auch superschön!

    Liebste Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Gabi,
    du hast echt immer supertolle Ideen.... und die Tasche hab ich mir gard schon bei e..... angesehen:o)
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  30. Hallo ,
    durch eine Blogrunde bin ich hier gelandet und habe mich auch schon als Leserin eingetragen !
    Also das ist ja eine tolle Idee ... habe den selben Anhänger . Muß ich mal ausprobieren !
    Deine tasche ist auch sehr schön ... schwärm .
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  31. adorei o teu blog, cheio de dicas e imagens encantadoras, parabéns fabi

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Gabi,

    sehr schöne Schätze hast Du da ergattert!! Vielen lieben Dank auch für Deinen Kommentar.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und viel Freude mit Deiner neuen Tasche. ;-)

    AntwortenLöschen
  33. Sieht superschön aus!!!! Mir kommt vor, heuer geht nix über Hirsche in der Herbst- und Vorweihnachtszeit - einfach toll! Meine Hirsche vom Vorjahr werden sich freuen, dass sie auch heuer noch so mordern sind (ich glaube, sie sind sogar noch moderner geworden!)
    Und ich möchte deinem Schatzerl auch noch ganz herzlich zum "Oktoberfest" gratulieren!!!!!!!!!!!!!!

    Alles Liebe, trau.mau

    AntwortenLöschen
  34. tststs - natürlich nicht "mordern" sondern modern!!! glg trau.mau

    AntwortenLöschen
  35. PSSST...hat da nich wer geschrieben, "er" hätte eine randvolle Taschenschublade....und "wenn sie noch so schön wär"....? ;D
    Was für eine zauberhafte Idee mit der Schablone!
    Gefällt mir ausnehmend gut!!!
    Lg und eine schöne Woche...Luna

    AntwortenLöschen