Freitag, 22. Oktober 2010

3 x 8 = 24

-
Seid ihr auch so anspruchsvoll in gewissen Dingen ?
-
Shabby, chic, dekorativ und trotzdem spannend soll er sein!
Wer???
-
 -
Ja wer, der Adventskalender natürlich!
Das Rohgerüst habe ich schon mal gekauft und ausprobiert.
An jedem Herz sind genau 8 "Herzplatzhalter" und damit sind die 24 gesichert.

-
Hoffentlich bleibt noch etwas Platz für meine Deko,
;o)
und für die Inhalte müssen mir noch zündende Ideen kommen.
Entweder hänge ich rote Filzbeutelchen dran, oder alle Geschenklein werden rot verpackt.
Was kommt bei euch so in den Adventskalender?
-
Ich wünsche euch allen ein erholsames, spaßbringendes, freudiges Wochenende
-
Gabi

Kommentare:

  1. Liebe Silke,
    das ist ja eine tolle Idee mit Deinem Herzchenkalender.
    Bei uns machen wir es so,(wir haben zwei Kinder im Teeniealter)das jeder 6 kleine Päckchen oder Tüten fertig macht .Also ,jeder hat eine Person die er beschenkt und dann wird es bei uns neben dem Tisch mit einer Girlande hübsch geschmückt und daran kommen die kleinen Überraschungen.Oft sind es kleine Naschis oder Gutscheine.
    So machen wir es seit 3Jahren und es gefällt jedem.
    Deinen Blog werde ich jetzt öfter besuchen.Ich finde ihn sehr schön.Trage mich gleich als Leserin ein.
    Ganz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,ohhhhhhh wie toll!!!
    Das wird bestimmt der weltschönste Adventskalender:o)) Ich bin schon gespannt!! Ach, ich freu mich schon auf Weihnachten! Ich sammle eigentlich für die Mädels schon das ganze Jahr über. Immer wenn ich was sehe,was in die kleinen Säckchen passt, wird es mitgenommen.Kleine Bücher, Haarspangen, Sticker... alles mögliche;o)Schön muß es sein!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,
    wow, die Herzen sehen super aus.Ein Gerüst habe ich noch gar nicht, aber die Hälfte des Adventskalender-Inhalts hat mir heute meine Freundin aus England mitgebracht, Mädchenkram halt, den man hier aber nicht so bekommt, das Glück hatte ich im letzten Jahr auch schon und es war ein voller Erfolg.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Gabi,
    die Drahtherzen sehen "nackt" schon toll aus, wenn dann noch kleine Säckchen dranhängen .... wow. Bei mir gibt es keinen Adventskalender, aber ich möchte dir trotzdem meinen Vorschlag mitteilen: u.a. würde ich Gutscheine an die Herzen hängen (z.B. Lieblingsgericht, Lieblingskuchen, Stadtbummel, Spieleabend oder eine Gute-Nacht-Geschichte). Bin gespannt wie dein fertiger Adventskalender aussehen wird und hoffe auf ein Foto.

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi,das wird mit Sicherheit ein netter Adventkalender.Hast du schon mal bei Kirsch Interior nach gesehen,die haben so entzückende Papiersäckchen,und dabei einen super günstigen Preis,ich kaufe dort schon seid Jahren die Säckchen.
    Als die Kinder noch klein waren,habe ich meist Puzzle in Teile gegeben oder Lego,Playmobil..und natürlich auch mal was Süßes,gehört ja im Advent dazu.Heute wo alle beide Erwachsen sind,schreiben wir uns meist Zitate,Sprüche,oder nette Zeilen,und natürlich auch was zum naschen.
    Ich bin schon neugierig wie deiner wird,ich habe auch bereits begonnen an den Kalendern zu arbeiten,damit es keinen Streß gibt.Liebe Grüße Edith.

    AntwortenLöschen
  6. Oh das sieht schon mal sehr vielversprechend aus ! Meiner ist auch schon in Planung ! Einen für Sohnemann der mit Autos und Naschis gefüllt wird und vielleicht auch wieder einen für uns mit Naschis gefüllt. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabi,
    dein Adventskalender ist wirklich super süß - mit roten Filzbeutelchen kann ich ihn mir so gut vorstellen - ich bin noch nicht so weit - hab noch keine Idee - mal sehen.....
    bei großen "Kindern" ist es schwieriger mit dem Inhalt -
    der kleine Pilz sieht so süß aus -
    ich wünsche dir ein ganz wundervolles Wochenende - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,
    ich weiß wo Du diese wunderschönen Dinge gekauft hast *lach*
    Neee, ist ne super Idee!
    Ich habe keine Kindder und mache dann auch keinen Adventskalender.. Aber meinem Freund hatte ich mal welche gemacht, mit Süßigkeiten, Kinokarten und und und..
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Gabilein????? was sollen wir denn feiern??? hab ich irgendeinen Geburtstag vergessen??? *grübelunddummguck* nö.... aber stimmt, feiern wäre mal wieder schön ;O)))))
    Dein Adventskalender ist ja der Knaller.. ne Klasse Idee.. ich hab ne weiße Leiter und da häng ich Sackerla hin.. ;O)
    Antenne hör ich nur manchmal im Auto.. im Bad Ramasuri.. das ist der Oberpfalzradiosender.. und im Auto Bayern 3 ;O))
    Bussi Susi

    AntwortenLöschen
  10. Ich kenne die Quelle auch ;o), habe allerdings nur ein Herz und die kleinen Zinkhäuschen. Die Idee mit dem Kalender ist super.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Na jetzt war ich aber neugierig auf Deinen Rohling - und ich muss sagen *wow* & *schmelz* und überhaupt! So hübsch!
    *wink*
    Nora

    AntwortenLöschen
  12. Ideen hast Du... WAHNSINN!!!!
    Das wird der genialste Kalender überhaupt!!!
    Mir gefallen die Herzen ja jetzt schon so gut! Und wenn erst die Päckchen dranhängen...:)))
    Ich wünsche Dir auch ein wundervolles Wochenende!
    GGGGLG, Melissa

    AntwortenLöschen
  13. Schön der Adventskalender mit den Herzen! Ich mache jedes Jahr seit dem die Kinder 2 jahre alt sind für jeden ein Adventskalender. ich galube dieses Jahr werde ich die Säckchen vom letzten jahr nehmen, die ich passend zu den Zimmerfarben genäht habe. Wie ich es aufhänge oder dekoriere weiß ich noch nicht. Gefüllt wird für die Mädchen mit Kosmetiksachen, kleine Nagellacke, Lidschatten, Lippgloss, aber mal ein schöner Teebeutel. Lilly bekommt dieses Jahr einige Säckchen mit schönen Knöpfen und Webbänder gefüllt, denn sie näht so gerne. Für Julia verstecke ich einige besondere Stifte und Kreiden. Sie zeichnet gerne und sehr gut.
    Emil bekommt Kleinigkeiten, wie Kullermännchen, Eine Stange Wachs zum Kneten, etwas zum Falten usw. Aber für jeden Adventsonntag gibt es eine Kerze drin und die wird gemeinsam angezündet. So ist es bei uns seit 17 Jahren. Liebe Grüße, Éva

    AntwortenLöschen
  14. Oh der sieht allerliebst aus. Hab mir noch gar keine Gedanken für dieses Jahr gemacht...Wollte aber mal was anderes als Adventskalender nutzen.. mal sehen :-))) Schönes Wochenende, viele liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gabi,

    deine Idee für den Adventskalender ist echt super!!! Warts du in den Arcaden oder???? Hoffentlich hast mir noch was übriggelassen... oder kann ich mir den Weg morgen sparen?!?! *hihihi*

    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende! Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  16. Meist gar nichts, denn irgendwie fällt immer erst so am 10. Dezember ein, dass man ja einen haben könnte. Früher war das (wie alles ;)) anders. Da waren zwei Kinder im Haus und wir hatten zwei selbst genähte mit kleinen Täschchen, die mit kleinen Überraschungen gefüllt waren.
    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schön, Dein Adventskalender!!! Ich hab es dieses Jahr leicht, mein Sohn will Fußballsammelbilder und dann werd ich ab und an noch ein wenig Lübecker Marzipan dazutun.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  18. Liebste Gabi, was bist früh dran! Tolle Idee mit Deinen Herzen! Über den Adventskalender werde ich mir wohl erst in ein paar Wochen Gedanken machen, grins (wenn vielleicht alles schon wieder vorbei ist?!) In meinem Männerhaushalt wird leider nicht viel Wert auf Deko gelegt,lach. Ist wunderbar sich Anregungen bei Dir zu holen!
    Sei lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Gabi,
    na das ist ja mal eine tolle Idee für einen Adventskalender, die Herzen gefallen mir super und wenn der Kalender geleert ist, kannst du sie als Kartenhalter weiter dekorieren :o)))

    Zum Glück muss ich keine Adventskalender mehr befüllen, meine Mädels sind ja schon so groß, die freuen sich am meisten über Bares ;o)

    Wünsch dir ein schönes Wochenende und schick viele liebe Grüße ... Sonja

    AntwortenLöschen
  20. Sehr schöne Idee, da mein Junior erst 5 ist brauche ich ein etwas größeres Ungetüm. Weil ja auch Papi seine tägliche Ration Süsses haben will.

    Alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Gabi,
    die Idee ist ja toll!! Ich hab meinen auch schon vorbereitet, sonst wird es immer so stressig...;-)) Bei uns kommen nur Kleinigkeiten rein, Schokobons oder Gummibärchen, mal ein Radiergummi oder solche Sachen. Die Ansprüche zu Weihnachten werden immer größer, da muss ich nicht schon einen Adventskalender für zig Euros füllen :-))
    GGLG Simone

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Gabi,

    supersüße Idee ( und ich weiß auch in welchem Dekoladen Du zugeschlagen hast..sie Zinn ( Zink)hängerchen hatte ich auch in dr Hand...
    Ich werde in diesem Jahe wieder Butterbrotütchen bestempeln und füllen, das trifft dann meinen Farbgeschmack auch...bei uns gibt aber fast nur Süßes und ab und an Radiergummi, Haarbänder etc...
    Aber ich bin noch nicht so weit wie Du !!!
    Wünsche Dir ein ganz schönes Wochenende,
    liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  23. Tolle und zugleich sehr dekorative Idee!
    Bei uns gibt es nur ganz alte Adventkalender, aber nicht zum Öffnen,nur als Deko.
    Lg Luna
    Ein schönes WOE!

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Silke,
    das ist echt eine nette Idee dein Adventskalender.
    Wir haben unsere Kalender schon ganz lange. Als meine Kinder noch klein waren hab ich rote Wandbehänge mit verschiedene rot-weißen Täschchen genäht. Diese Kalender werden jedes Jahr neu befüllt.
    Früher waren Farbstifte, Schleich Tiere, oder aufgeteilte Legopackungen im Kalender. Heute kommen eigentlich nur noch Süßies rein. Meine Kinder sind jetzt 18 und 15 und bestehen immer noch auf den Adventskalender :)
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Gabi,

    das ist ja ein toller Kalender! Ich befürchte, bei mir wird es wieder eine last-minute-Aktion werden.
    Ich befülle meist teils mit kleinen Süßigkeiten, teils mit Bastelzubehör und anderen Kleinigkeiten (Haarspangen, Playmobilfigürchen, Lego,...), hatte aber auch schon mal einen fertigen von Playmobil...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Gabi, eine wunderschöne Idee.
    Bei mir gibts diesen Jahr keinen :-((
    Mal sehen, ob ich vor meinem Urlaub schon dekoriere, aber ich bin doch in Urlaubsstimmung und nicht in Adventsstimmung.
    ... und da wo ich hinfahre, gibts kein Weihnachten, also auch keinen Advent, keine Plätzchen, keinen Glühwein.
    Wenn ich so darüber nachdenke, wird mir gerade komisch. Ich hab auch im Frühjahr gebucht und nicht an WEihnachten gedacht.

    lieben Gruß maria

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Gabi,

    da bist du mit deinen Vorbereitungen ja schon sehr weit. Bei uns kommen auch nur Kleinigkeiten (Haarspangen, Sticker, Gutscheine für Eislaufen usw.) und ein paar Süssigkeiten in den Adventskalender.

    Herzlichst...Katja

    AntwortenLöschen
  28. Danke Dir, Gabi, für die guten lieben Wünsche für Valentinchen!
    Die Torte war wirklich schon künstlerisch gestaltet und mit viel Liebe zum Detail.
    Lg von Luna

    AntwortenLöschen
  29. Da hatten wir dieser Tage den gleichen Gedanken: Adventskalender! Bin auch schon am Überlegen, wie ich ihn dieses Jahre mache und was ich rein fülle. Nur dumm, dass vieles von der Füllung schon in meinem Bauch landet bevor es eingefüllt ist ... ;o)

    Deine Kreation sieht wunderbar aus und lässt sich anschließend für das ganze Jahr entsprechend dekorieren!

    Liebste Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Gabi
    eine wunderbare Idee mir deinem Adventskalender,bei uns gibt es schlange keinen mehr,höchsten noch einen mit Schokolade;;)))
    ganz liebe Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  31. Hej Gabi,

    hihi. Es lag bestimmt an den Puppen.... (Du weißt, was ich meine...)

    Deine AdventskalenderIdee ist klasse! Da wir keine Kindlein haben, gibt es keinen selbstgefertigten Kalender. Wir haben uns manchmal den Niederegger-Marzipan-Kalender gegönnt. Mein Wunscherfüller liebt Marzipan!

    Hab einen schönen Tag! Katja

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Gabi,

    ist ja witztig dass ich mein Rentierfoto so auch bei dir hätte fotografieren können.
    Und soll ich dir was sagen? Auch ich bin im Besitz dieses tollen Herzes, allerdings nenne ich nur eins meins. Im Moment ist es einfach "befllt" mit Laub.

    Da wir ein Esszimmer und ein Wohnzimmer haben, die mit einem großen Bogen ineinander übergehen und am 24. Dezember tagsüber das Wohnzimmer blickdicht verschlossen ist (früher machte das das Christkind, heute helfen die Kinder) haben wir uns eigens für die Adventszeit einen zweiteiligen Vorhang genäht, der dann am 24.12 mit einem Reißverschluss verschlossen werden kann. Auf diesen Vorhang habe ich 24 Taschen genährt, sie werden jedes Jahr mit mit Zahlen beschrifteten Wäscheklammern bestückt und fertig ist unser Adventskalender.
    Letztes Jahr sind Gutscheine sehr gut angekommen, wie z.B. "eine Stunde länger auf bleiben" , " eine Stunde länger Ausgang" , "Mama Taxi" , "Gutschein DVD ausleihen" , "Gutschein Lieblingsspeise". Diese Gutscheine haben sich mit anderen kleinen Süßigkeiten oder ähnlichem abgewechselt.
    Ich glaube ich schlage meinen drei Jungs mal vor, dass sie mir mal einen Adventskalender schenken....

    Sei lieb gegrüßt, vielen Dank für deinen Kommentar

    Karin

    AntwortenLöschen