Mittwoch, 4. August 2010

Eine Miniatur ...

-

--
... sollte es ja eigentlich nicht werden, doch einmal begonnen,
wollte ich dann auch nicht mehr aufhören.
Das Flohmarktgarn war wohl doch etwas zu dünn.
-

-
Mehr shoppen als ein Päckchen Servietten oder ein kleines Lavendeltöpfchen ist also in Zukunft dann nicht mehr drin.
-
:o)
--
-


-
-
Aber keine Angst ich habe bereits eine Abnehmerin gefunden,
meine Nichte, übrigens auch ein Löwenkind, kriegt sie in zehn Tagen zum Geburtstag.
-
Das Material für eine große Version liegt bereits da, und auch dieses mal habe ich schon eine Besitzerin auserkoren, die mir besonders am Herzen liegt.
Meine zweite Chefin verlässt leider leider die Schule und für´s neue Wirken werde ich ihr ein Täschlein packen.
Ach ja, und ich selbst hätte auch gerne noch eine !!!
-
Hattet ihr schon mal eine Paradontosebehandlung ?
Seit Donnerstag weiß ich was das heißt, und heute war der zweite Teil,
puh, ich bin echt froh, dass ich es hinter mir habe,
auch wenn das "Mundwerk" noch nicht ganz das alte ist.
-
Allerliebste Grüße --- Gabi

Kommentare:

  1. Liebe Gabi,
    die Tasche ist ja wunderschön geworden. Würde mir auf Anhieb auch gefallen.
    Wenn ich nur mehr Geduld hätte....
    Vielen lieben Dank für Dein Kompliment zu meiner Decke, freu mich ganz besonders darüber.
    Hab noch einen schönen Abend.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Oh was für eine schöne Tasche!!!GGLG und einen schönen Abend!!
    Zu deiner letzten Frage:Jaaaaaaaaaaaa igitt und bald stehts wieder an! Wobei es gibt damittlerweile eine sehr kostenintensive Alternative mit Laser...ich spare schon:-)!!!
    GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Gabi,
    dein neuestes Häkel-Kunstwerk sieht klasse aus - auch wenn die Tasche etwas zu klein ausgefallen ist. Das Muster und auch das Model finde ich sehr schön. Wünsche dir gute Besserung, liebe Gabi, das wunde Gefühl verschwindet meist nach ein paar Tagen. Diese Behandlung ist nicht so angenehm .......
    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. So kann man sich natürlich auch überlisten, um beim Shoppen nicht so sehr zuzuschlagen *grins* Die Tasche ist wunderschön geworden. Ich komme im Moment so gar nicht zum Werkeln. Ab morgen geht bei uns die Schule wieder los, da hoffe ich mal, dass der Zeitplan wieder anders aussieht.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  5. Oh die Tasche sieht toll aus und auch wenn man mit Ihr nichts transportieren kann, sieht sie unheimlich dekorativ aus ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche gefällt mir sehr gut, dass sich deine Nichte darauf freut, kann ich gut verstehen.
    Gibt's denn da irgendwo eine Anleitung??

    Übrigens, um deinen kleinen Flitzer beneide ich dich.
    Ein tolles Gefährt - viel Spaß damit.

    glg maria

    AntwortenLöschen
  7. die Tasche ist total süß, da wird sich Deine Nichte bestimmt freuen.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Gabi,

    Deine Tasche finde ich sehr förderlich zum sparsamen Einkauf, aber das ist Dein neuer Flitzer ja auch *lach* bringst Du eigentlich an Kasten Wasser nei ? Odre musst Du Dich mit einer Flasche begnügen ? Ich mein natürlich 0,5 l *doppelgrins*

    Deine Neffin und Deine Cheffin (das reimt sich, sind die verwandt?) werden sich sicher freuen über so liebevolle, selbstgebaute Geschenke.

    Ich wünsch Dir Indianertapferkeit aufm Zahnarztstuhl und grüße Dich herzig.

    Eve

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi,
    wie schön die Tasche geworden ist... herrlich!!! Und zu deinem Auto kann fällt mir gar nix ein,doch, warte.... hammermäßig,lach!!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo du Liebe!

    Die Tasche ist ja toll geworden... auch wenn sie dir zu klein ist... aber für den Anfang find ich sie klasse! :) Meine Nichte hat auch mal so eine kleine von mir bekommen... nur war sie höher als breiter!

    GLG Martina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi,
    danke für deinen netter Kommentar auf meinem Blog.
    Ja ich könnte das halbe Sortiment aufkaufen.
    Die Tasche ist wunderschön, die würde mir auch gefallen.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gabi,
    klein aber fein, ich finde die Tasche wirklich zuckersüß!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabi,
    die Tasche schaut so schön aus! WOW! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gabi, die Tasche ist so schön sommerlich zart!!!
    Das Zählmuster ist sicher nicht so ohne...=0ß
    Und Zahnarzt...allein der Geruch beim Eintreten haut mich schon um.
    Uah....ich weiß noch nicht, was Parandontosebehandlung heißt, weil ich schon länger nimmer beim ZA war und weil ich weiß, daß ich sie auch nötig hätte.....=oO.....
    So arg?
    Würg.....
    Ich wünsche Dir dennoch noch eine schöne Restwoche mit viel Tapferkeit (warum vergeht die Zeit auf diesen Marterstühlen immer so laaaaaangsam...und dann nimmt der ZA noch einen Bohrer und noch einen..)....lg von Luna

    AntwortenLöschen
  15. Ja Gabi! Ein paar Taschen sind auch eine Decke, oder? Damit gehst Du jetzt also in Produktion. ;-) Zum Zahnarztthema sag ich: "AUA" und wünsch Dir, daß alles ganz schnell vorbei ist. GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gabi, dass ist ja ein richtiges Kunstwerk geworden, also ich finde die Tasche wirklich schön. Bei solchen Bildern überlege ich mri dann immer, ob ich es nicht doch noch mal mit Häkeln versuchen soll, aber glaube ich müsste grad von vorn anfangen g. Ja, die Zähne sind so ein Thema - aua - wünsch dir schnelle und gute Besserung. GLG Petra

    AntwortenLöschen
  17. Liebes Gabileinmein,
    wäch, hör mir mit Zahnarzt auf....ich muss nächsten Montag auch, aber nur zur Jahreskontrolle, gottseidank...Bei der Zahnpflege lege ich mich immer so richtig ins Zeug, ich hab keine Lust auf irgendwelche Zahnbehandlungen, und das Geld gebe ich auch lieber für anderes aus! (Ich sage nur: Pferde und Wohnen, hihi!)
    Dein Minitäschchen ist aber sehr süss geworden, gerade richtig für einen kleinen Cafébummel oder so! Und du kannst für dich ja immer noch eine Maxiausgabe häkeln, so, wie du es vorhast! Ich persönlich bräuchte ja auch die grosse Version, ich schleppe immer den halben Haushalt mit mir rum- in meiner grossen Schottenkaro-Dakine findet sich alles, was man täglich nicht braucht, kicher....
    Und gell, man kann sich lustig machen über kleine Autos (Gruss nach Klein-Gallien! ;o))))), aber sie sind wahre Stauwunder, nicht? Was ich nicht schon alles in meinem kleinen Smart rumgekarrt habe, man glaubt es kaum. Er hat schon ganze Schubkarren "verschluckt", und beim Umzug hat er wacker mitgeholfen! Und auch mein Schatz, der an die 1,90 gross ist, findet mühelos Platz, im Smart UND im Cooper! Das allerbeste an den kleinen Flitzern ist aber doch, dass man IMMER einen Parkplatz findet- wenn nötig, geht es auch quer, grins!
    Bei uns ist heute Herbst angesagt, es regnet wieder, kleine Nebel hängen an den Bergen, und es ist recht kühl. Laut Wetterbericht soll es aber spätestens ab Morgen wieder sommerlicher werden, wobei ich glaube, dass die grosse Hitze jetzt definitiv vorbei ist und hoffentlich ein herzerfreuender Spätsommer auf uns wartet...
    Ganz herzliche Grüsse, meine Liebe, und lass dich drücken,
    deine Hummel

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Gabi,
    ich finde die kleine Tasche sehr süß - ich übe mich grade nach vielen Jahren wieder im Häkeln - es holpert...
    Paradontose-Behandlungen kenne ich - bei der 1. hatte ich total Panik - bei der 2. war ich dann schon viel lockerer - schön ist allerdings anders - aber was hilft´s -
    alles Liebe - Ruth

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Gabi,

    die Tasche ist auch im mini Format süß!

    Paradontose....was ist das?Kann man das essen*zwinker*
    Ich glaube ich gehöre zu den wenigen,die gerne zum Zahnarzt gehen.....komme immer nur zum "Zähneputzen" und hoffe das bleibt noch lange so :-)

    GGGGLG
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Gabi,
    danke! :) Ja, hier ist es wie im Dschungel. Mir passiert es auch fast jeden Tag, dass ich "neue" Blogs entdecke. Und durch deinen lieben Kommentar heute auch deinen! :)
    Ich werde auch gleich mal in deine Leserliste hüpfen...
    Die Tasche hast du gemacht??? Wow! Die sieht klasse aus, da wird sich das Gebutstagskind sicherlich freuen.
    Übrigens hatte ich noch keine Paradontosebehandlung... Uaaaah...
    Alles Liebe dann auch noch naträglich zum Geburtstag! ;)
    Ganz liebe Grüße von Juliane

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gabi,

    die Tasche ist schön geworden... aber bei meiner Shoppingwut bräute ich wahrscheinlich einen Sechserpack davon ;-))

    Und zum Thema Zahnarzt... *igittigitt* sei tapfer... ich wars auch... und irgendwann funktioniert das "Goscherl" wieder geschmiert...

    Gute Besserung und liebe Grüße, Ursula

    AntwortenLöschen
  22. Die tasche ist soooo toll,und wenn auch klein,finde ich ganz schön...,dann kauft Frau nicht zuviel ein.

    GGGGGGGLG Bettina

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Gabi, schick Deine Häkeltaschen-Miniausführung, da wird sich Deine Nichte garantiert freuen. In groß macht sich die Tasche aber bestimmt auch ganz hübsch, die würd mir echt auch gefallen. Hast Du eine Anleitung dazu ... ist das schwierig? Viel Spaß beim nächsten Häkelobjekt und ich hoff wir bekommen das dann auch zu sehen.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Gabi! Ich danke dich für dein Besuch an meiner Blog! Dein Häkelwerk sieht super aus! Ich habe es niemals gelernt aber vielleicht in die Zukunft!
    Ich entschuldige mich für mein Deutsch, Ich hoffe dass Du alles begreifst!
    L. Gr. Elly

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Gabi,
    ein supersüßes Täschle! Da freut sich die kleine Löwin sicherlich!
    Um die Parodontose hab ich mich bisher immer gedrückt! Jetzt nachdem ich das bei dir lese, erst recht!
    Liebe Grüße
    und auf dass dein Mundwerk bald wieder gscheit funktioniert ;-)
    Melanie

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Gabi, Wie hast du doch so schön gepostet..."Faul sein ist wunderschön..." Vor lauter Faulheit habe ich doch glatt Deine letzten Posts und Deinen Geburtstag verpennt! Also, sehr viel nachträglich, aber dafür umso herzlicher "Alles,alles Liebe" für Dich! Lass es Dir gut gehen!
    Herzliche Grüße
    Sabine
    Dein Täschchen ist soooo süß!

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Gabi, erst einmal noch nachträglich alles Liebe und Gute zum Burzeltag :O)) Und Dein Minitäschchen ist einfach zauberhaft, bin schon auf die größere Variante gespannt- ein sonniges Wochenende und ganz liebe Grüße - Gaby

    AntwortenLöschen
  28. Süüüüß ist die geworden (und viel mehr als Lavendel und Servietten BRAUCHT frau ja gar nicht zu kaufen, oder? ;o))
    Autsch, Gabi, ich fürchte, ich muss mir auch bald wieder so eine Zahnfleischsache machen lassen (das verabschiedet sich bei mir immer wieder)... aber ich kann mich noch unangenehm ans letzte Mal erinnern, wo dann alles wund war (und auf Dauer auch nichts gebracht hat... Ich hoffe, das ist bei dir anders!)
    Viele Küschelbüschelchen, trau.mau
    PS: Bei mir gibt's gerade eine Bloggeburtstags-Verlosung - vielleicht hast du ja Lust, dabei zu sein :o)

    AntwortenLöschen
  29. Hej Gabi,

    schön, dass Du mich gefunden hast. Du warst mir bislang entgangen :-(

    Also AUCH ICH finde die Häkeltasche toll! Sowas kann man ja eigentlich auch in jeder Größe haben ;-)

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  30. Ich finde die Tasche total klasse! Frau braucht auch manchmal eine kleine Tasche :-)
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  31. Schade, daß ich nicht Deine Nichte bin. Die Tasche ist soooo toll.
    LG Shippy

    AntwortenLöschen