Mittwoch, 14. Mai 2014

DIY with ♥ LOVE ♥

 
Servus Mädels und all die lieben Leser,
 
heut wird´s herzig!
 
Ihr werdet jetzt sagen, warum konnte sie das nicht vor Muttertag posten?
Tja, Ideen kann ich nicht planen - und wenn´s sprudelt, dann muss es raus.
 
;O)
 
Schwarzes Fimo, das bei Kindern immer übrig bleibt, fiel mir gestern in die Hände,
Mensch, da müssen doch noch irgendwo klitzekleine Ausstecherchen sein:
gedacht --- gefunden,
leider kein süßes Sternlein dabei, egal Herzen geh´n auch und immer!
 
So geht´s:
Ausrollen, ausstechen, aufdrücken, "backen" und sprühen! Fertig!
 
Das Fimo haftet ohne Kleber.
Wer kein Fimo zur Hand hat, kann bestimmt auch lufttrocknende Modelliermasse nehmen.
 
 
Wenn ich dann mit meinen Probestücken so in Action bin, kommen mir noch mehr Ideen:
 
 Fischleindekor zur Kommunion/evtl. Geschenkverpackung
-
 Upcycling alter Blumenübertöpfe
-
Namen ausstechen
-
-
-
 
... ach, und es kommt Vatertag.
 
 
Maigrüße,
die hier immer mal wieder durch heftigen Regen und sogar Graupel müssen,
 schickt euch
 

Kommentare:

  1. Griaß Di Gabilein,
    ach wie süß!!!!!!!!!!!!!!
    Eine wirklich tolle Idee... muss ich mir merken!

    Druck Di ganz fest und schick Dir a dicks Bussal
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Idee, die übers ganze Jahr passt! Danke für die Anregung und herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gabi!!!!
    Herzen gehen immer *g*
    Wußte gar nicht, dass Fimo nach dem trocknen haftet ????

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,
    eine süße Idee, die Herzen auf eine Dose zu setzen. Ist bei euch das Wetter auch so schrecklich. Der ständige Regen schlägt mir schon auf's Gemüt. Ich will Sonne ......
    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Stimmt, liebe Gabi, es kommt Vatertag - lange dauert es nicht mehr. Und da passt Deine Fimo-Idee auch noch wunderbar, wenn ich doch jetzt zu spät dran bin für den Muttertag. :-)
    Vielen Dank für die nette Idee und herzlichen Dank für Deinen Kommentar bei mir, ich habe mich sehr gefreut.
    Liebe Grüße
    ANi
    P.S.: Kann ich Dir irgendwie folgen?

    AntwortenLöschen
  6. Herzen passen ja nicht nur zum Muttertag :-) Sieht toll aus.
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabi,
    das ist eine tolle Idee! Da rattert gleich wieder mein Kopfkino, wie ich das denn nachmachen könnte ;-)
    Draußen auf den langweiligen Tontöpfen vielleicht?
    DAnke auf jeden Fall für die tolle Idee!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab die kreativste Nachbarin aller Nachbarinnen. :-)
    Ätsch.

    Das ist eine gute Idee meine liebe Gabi!

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  9. Super Idee. Das ist auch eine tolle Beschäftigung für Kinder. Fische würden auch für den Sommer gut passen.

    Danke für deine netten Worte.

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja mal eine wirklich nette Idee. Geht bestimmt ganz fix und erzielt einen tollen Effekt. Generell finde ich Konservendosen und Fimo ganz toll als Ausgangmaterial. So viele Möglichkeiten...

    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi!
    Super Idee!!!
    Ich mag Dosen total gerne als Blumentopf und mit den Herzen sind sie ein niedliches Geschenk zu den vielen Geburtstagen, die bei uns anstehen.

    Vielen Dank für deine tolle Idee
    liebe Grüße
    Malaika

    AntwortenLöschen
  12. Hej Gabilein!
    Ohhh Fimo....ich war als Kind ein Riesen-Fimofan, hab mir alles mögliche daraus geknetet! Schmuck vor allem, da war ich sehr kreativ *ggg*! Und die Idee mit den Herzchen (oder was immer das Herz begehrt!) auf der Dose ist wirklich süss! Schriftzüge stell ich mir auch sehr cool vor! Übrigens steht bei mir ja auch eine ausgediente Konservendose auf'm Schreibtisch- hast du gesehen? Ich liebe diese einfachen Dinge, die doch aber so hübsch aussehen!
    Du, was die grauen Wände anbelangt: Ich bin auch total begeistert davon! Sie sehen so herrlich klar und elegant aus und geben für vieles einen tollen Background ab! Weiss ist wunderbar, aber es kann seinen ganzen Charme in meinen Augen erst mit einer Konträrfarbe ausspielen! Und ich denke, grau wird einem auch nicht so schnell über, das ist sehr neutral und wandelbar! Also, falls dich der Hafer stechen sollte: Trau dich! ;oD
    Ein wunderschönes WE dir und
    Hummelzherzensgrüsse!!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabi,

    tolle Idee!! Herzen (und Sterne) gehen einfach wirklich immer!

    Sieht toll aus!

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gabi,
    die Dose mit den schwarzen Herzen finde ich klasse!

    Ein schönes Wochenende
    wünscht dir
    Lia

    AntwortenLöschen
  15. Meine liebste Gabi,

    da hast du wieder einmal eine tolle Idee gehabt und die Umsetzung ist wunderschön geworden. Auch wenn ich auf Sterne stehe, finde ich für diese Jahreszeit Herzen doch besser!

    Apropos wunderschön......
    Die Sneakers von Candice Cooper haben mir einfach keine Ruhe gelassen, ich habe alle möglichen Läden aufgesucht, die diese Schuhe haben und dann habe ich heute den *Fehler* begangen und bin in welche hinein geschlüpft .....
    Da war es dann um mich komplett geschehen.... bezahlt und nicht mehr ausgezogen!!! :-) 169,00€ UPS!!!! .... aber ich habe lange mit mir gekämpft und nach Alternativen gesucht... Paul Green wäre noch in Frage gekommen, aber auch nicht viel günstiger oder Airstep ...lässig... aber noch v i e l teurer!!! Jetzt hat die liebe Seele ruh.... oder brauch ich noch weitere Modelle?!?!? *grins*

    Kannst ja mal bei Zalando schauen :-)

    Jetzt wünsche ich dir erstmal ein wunderschönes Wochenende und ich hätte dir sehr gerne eine Karte zur Kommunion gemacht - kostenfrei natürlich - aber leider war es zu spät!

    Deine Julia

    AntwortenLöschen
  16. Genial, liebe Gabi - und der nächste Muttertag (oder sonst eine Bechenk-Gelegenheit) kommt bestimmt ;o))
    Alles Liebe, Traude (^‿^)❀

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gabi
    Das ist ja wirklich eine ganz tolle Idee und sieht so süss aus.
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen