Donnerstag, 21. November 2013

backstitch --- tags - DIY

 
Ihr Lieben,
 
es gibt Tage und Zeiten da habe ich das Gefühl, es geht aber auch gar keinen Schritt vorwärts, sondern eher einen zurück.
Soll ich Schreibtisch, Wäscheberge,...... hier erwähnen ?!!! --- Kennt ihr.
 
Egal, wenn gar nix Organistatorisches so richtig von der Hand will, dann mal wieder was Kreatives hier.
Neeeee, keine Angst, ich habe noch keine Weihnachtsgeschenke, es gibt hier noch nix einzupacken, doch Geschenkanhänger kann man ja schon mal machen.
 
Es spukte mir schon länger durch den Kopf, doch mal wieder was zu sticken.
 
Ja, und und zwar mit dem einfachsten Stich, dem Steppstich --- los ging´s !
 
(Tags gestanzt - Herz mit Bleistift vorgezeichnet, Löcher vorgestochen, gestickt)
 
Das ist nun dabei rausgekommen, wenigstens etwas heute
 
:O)
 
Ich schicke sooooooo liebe Grüße
 
 
 
 
PS: Ich habe hier noch zwei Skijacken eingestellt.

Kommentare:

  1. Kenne ich nur zu gut, was du da schreibst ...
    Die Tags sind toll!
    Bis bald, herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. So einfach, so kreativ, sooo schön - genauso wie das Teelicht vom letzten Post. LG von Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,

    das kennt wohl jeder! Ich habe mich heute auch gefragt, wo die Woche schon wieder geblieben ist!
    Eine schöne Idee die Tags zu besticken. Gefällt mir sehr!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  4. So wunderschön kann "schlicht & einfach" sein. Deine Anhänger gefallen mir echt total gut, eigentlich auch eine hübsche Idee für Weihnachtskarten und ein Sternle würde sich gestickt sicher auch ganz hübsch machen. Danke für die tolle Idee. Grüßle Silke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi,

    jaaa ... so einen Tag hatte ich heute auch!

    Deine Tags sind total niedlich geworden.

    Ich bin heute auch von der Arbeit nach Hause, war mit dem Hund draußen und habe dann meinen Leuchtstern mit Lichterkette umwickelt (Fotos folgen im Blog ;-)) - danach noch Essen machen, noch mal mit Hundekind raus und dann war's das auch schon wieder mit dem Tag ...

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  6. ...toll sind deine Tags geworden und ich glaube auch besser geeignet um damit in Produktion zu gehen als meine Kissen...lach...In der Tat war das Kissenprojekt echt aufwändig und eher was für den Hausgebrauch. Außerdem wenn nicht Ferm Living drauf steht, möchte ja auch niemand Sunday Roses bezahlen ;o)).
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. ...Hübsche Idee. Irgendwann muss man ja mal mit den Geschenken anfangen. In dieser Technik habe ich mal Weihnachtkarten gemacht.
    Alles Liebe
    Jana

    AntwortenLöschen
  8. Deine Anhänger sind wirklich schön!
    Da sieht man mal wieder, dass weniger oft mehr ist!
    Einfach und doch fantastisch!
    Liebste Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi,
    ja das kenne ich auch irgendwie kriegt man nix gebacken ;)
    Ich staune ja immer wieder was ihr immer für tolle Ideen habt!!! Die
    Herzchenanhänger sind so süß!
    Dir ein schönes Wochenende
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  10. Einfach und wirkungsvoll. So mag ich das.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Oh, die sind allerliebst! Würden ja wunderbar zu unseren Weihnachtskarten passen ;-)
    Vielen lieben Dank für deine immer so netten Kommentare! ich würde ja gerne auch viel öfter bei dir vorbei schauen, aber irgendwie rennt mir einfach immer die Zeit davon. So langsam kehrt bei uns aber wieder Ruhe ein. Alle sind soweit wieder fit und ich finde (trotz zusätzlicher Arbeitsstunden) endlich wieder ein bisschen mehr Zeit fürs Bloggen.
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  12. ...die Idee mit den Ösen finde ich übrigens auch ganz toll!

    AntwortenLöschen