Mittwoch, 7. Dezember 2011

window marker

Kennt ihr diesen herrlichen Stift, mit dem man kreideähnlich ALLES (!!!) beschriften kann ?


 Windlichter, Bierflaschen, (warum eigentlich nicht?) Weinflaschen,
Schlüsselkästchen, ...


ach ja, und damit der Herr des Hauses nicht akut vom Schlag getroffen wird:


... ist alles weg!
Meint ihr ich solle mich jetzt noch aufraffen und ein paar Plätzchen backen?

Seid alle sooo lieb gegrüßt

Nachtrag: Ich habe den Stift der Marke ed*ing bei dep*t gekauft,
HIER habe ich ihn für euch ergoogelt.

Kommentare:

  1. Liebe Gabi,

    jaaaaaaaaa bitte raffe dich auf und back ein paar Plätzchen! :-) Den Stift kenne ich noch nicht, aber sehr praktisch das Ding!!! :-)

    Liebe Grüße

    Binele

    PS.: Bitte bitte bitte verrate mir doch deine Adresse liebe Gabi!!! Ich würde mich sehr über eine Mail an bineleblog@web.de freuen!!! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi
    das sieht ja wundervoll aus,von dem Stift hatt ich bis jetzt keine Ahnung,wo findet man denn dieses Wunderteilchen,es sieht alles wunderschön aus;.)))
    viel Spaß beim backen,bei mir beginnt leider bald der Spätdienst;!!!
    gggl. Grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  3. Jaaaaaaa, das ist ein Ich-will-haben-Teil. Bekommt man den im Bastel´geschäft oder hast du ihm im www bestellt? Tolle Idee, vorallem auf Gläsers finde ich es genial...oder an der Glastür...Ich sende dir viele Grüße...ich koche jetzt für Sohnemann während du in der Backstube wild vor dich hin backst. LG an dich tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,

    auf den Deal gehe ich ein! ;-) Aber verrätst du mir noch deine E-Mail-Adresse? Dann schick ich dir meine Adresse! :-)

    LG

    Binele

    AntwortenLöschen
  5. Hej - ich habe einen solchen Stift in Schwarz und beschrifte damit auch meine weissen Fliesen in der Küche, oder das Memobord am Kühlschrank. Wirklich sehr toll diese Marker!
    GLG Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde diese Stifte total klasse. Die sind so schön unkompliziert. Und das mit dem Plätzchen hat ja noch Zeit. :)

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabi,

    nein, den kenne ich noch nicht - finde es aber eine sehr hübsche Idee! Da werde ich mal die Augen nach offen halten!

    Und, sind die Plätzchen schon im Ofen?
    Ich meine, ich könnt sie schon riechen! ;)

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,
    unbedingt sollst du Plätzchen backen - es macht Freude beim Backen und beim Genießen - und... wen die Familie sich freut - lächel -

    den Stift find ich super - wow - muss ich mir auch bestellen -

    danke für den Tip

    - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi,

    ach mal doch noch ein bisschen , ich mag diese Stift auch total gerne !!!!
    Welche Plätzchensorten machst du , auch 14 verschiedene ? das finde ich jaaa so toll, wenn jemand das gerne macht, bei werden es genau ZWEI ( o.k. so ab und zu ein kuchen..oder Muffins)

    Schick dir ganz viele liebe Adventsgrüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi,
    dieser Stift ist richtig klasse! Ich habe ihn mir für meine Tafel besorgt und entdecke jetzt langsam (auch durch Dich) was man damit alles anstellen kann.
    Plätzchen backen ist schon toll, aber wenn du in diesem Jahr keine Muße hast, dann lass es einfach sein ;)
    Liebe Grüße

    PS. Eine superschöne Idee für Arbeiten mit dem Kreidestift habe ich hier entdeckt: http://lestissuscolbert.blogspot.com/2011/12/glasmalerei-mit-turchen-n-2-ein-diy-von_02.html
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. oh gabi,
    der stift ist ja genial... ich muß morgen eh ins dep*t, da werde ich mal ausschau danach halten!! danke dir, für den tipp!!
    liebe grüße
    melanie... die auch noch keine plätzchen gebacken hat!

    AntwortenLöschen
  12. Na man muss doch auch mal spielen dürfen ;-). Und, hast Du noch Plätzchen gebacken? ;-). Ganz liebe Grüße - maks :-)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gabi!

    So einen Stift wollte ich mir auch schon mal zulegen...war mir aber nicht sicher, ob das wirklich so gut funktioniert...Danke jetzt weiß ich es!:O) Also muss ich gleich morgen los und mir einen besorgen!
    Haben die Plätzchen geschmeckt? Oder hast Du doch keine gebacken?

    Liebe Grüße
    Ivonne

    AntwortenLöschen
  14. ohhhhhhhhhhhhh mein liebes Gabilein.. so einen sTift mag ich auch :O))
    bin scho auf die Platzerla gspannt..
    i druck dicke Busserlaaaaaaaaaaaaa
    dei Suserl

    AntwortenLöschen
  15. Oh ein Zauberstift ;-) sowas mag ich!!! Und Plätzchen aber immer doch... :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. ...der ist ja total praktisch!
    Und Kekserln...mhhhmm....
    Habe eine liebe Tochter, die sie mir bäckt.
    Adventliche Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  17. liebe Gabi, nein, nicht Plätchen backen. Weiter malen !!! Sieht klasse aus - eine tolle Idee. Viele liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  18. Cool! So einen brauche ich UNBEDINGT! Mit Kreide kann ich nämlich nicht "schön" schreiben... ;o)
    Hmm, ich konnte mich auch irgendwie nicht richtig aufraffen zum Plätzchenbacken. Nächste Woche MUSS ich aber... Sonst haben wir keine zum Weihnachtsfest. ;o)
    Ganz liebe Grüße schicke ich dir!!!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Gabi,
    tolle Idee mit dem Window-Marker, muss ich auch mal testen :-)
    Dir ein nettes 3. Adventswochenende,
    liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Gabi,
    danke für Deinen lieben Kommentar... Und ich kann Dir was verraten, es IST Stockholm! :-)
    Ich freue mich so, Stockholm zur Weihnachtszeit, ich bin sooo auf die Deko gespannt!
    Lieeebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gabi
    Eine wirklich geniale Idee! Sieht super aus!
    Einen gemütlichen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. danke für den tollen tip!!!
    oooch, war gerade am freitag bei depot ;-/ ;-)
    liebe grüsse, daniela

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Gabi,

    dein Glas mit der Kerze gefaehlt mir so sehr!
    Das herz darauf macht es zu einem richtigen Schmuckstueck.

    Sei lieb gegruesst und habe eine schoene Vorweihnachtswoche.Herzlich Conny

    AntwortenLöschen