Sonntag, 11. Dezember 2011

best novel ever


Ja, ein Geschenk ist (fast) fertig,
Loop gestrickt,
( 32 Maschen angeschlagen, 2 Maschen links, 2 Maschen rechts, bei jeder Runde dann so wie sie erscheinen, am Schluss zusammennähen)
Eigentlich wäre es ja noch schöner so eine kuschlige Decke mit zu verschenken, aber dann wäre es gewiss, dass man diejenige nicht mehr von der Couch runterbringt, ;o)
dieses Buch ist soooooooooooooo schöööööööööön,
und ich kann es wirklich nur wärmstens empfehlen.

Klar, dass ich reingeschnüffelt habe, äh,... OK,.... ich hab´s ganz gelesen, und jetzt werd ich wohl noch ein neues Exemplar besorgen müssen.

Übrigens: Nicht, dass ihr denkt ich mach das mit Pralinenschachteln auch so !!!!!!!!!!!!

Habt alle einen wunderbaren 3. Adventssonntag!!!!

Herzlichst

Kommentare:

  1. Wunderbar, solche Tipps kommen ganz gelegen!
    Da muß ich doch auch gleich 'schnüffeln' gehen und nach passender Wolle kramen!
    Danke! Schönen Adventsabend noch,
    lg Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ha ha, ich weiß schon, warum ich Buchgeschenke intuitiv gleich im Laden einpacken lasse, denn sonst würde ich auch Gefahr laufen, ein zweites nachzukaufen.

    Danke für den Tipp mit den Stift, Dep*t, ich komme :)
    Liebe Adventsgrüße, Coco

    AntwortenLöschen
  3. Best novel ever - das hat mich verführt, schon bestellt...auch wenn ich noch gefühlte 100 Bücher hier liegen, die ich lesen will, doch dieser Tipp hat mir einfach sehr gut gefallen!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,
    vielen Dank für deine lieben Worte, ich habe mich sehr darüber gefreut!
    Leider war sonst nichts in meinem Nikolausstiefel!

    Ich bin eigentlich ganz froh, dass du das Buch bereits gelesen hast! Zwinker!
    Ich lese nämlich sehr gerne und freue mich über jeden guten Buchtip! Danke!

    Einen wunderschönen 3. Advent wünscht dir Simone

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi,

    du kommst zum Lesen ? Ich zur Zeit garnicht, leider...aber danke für den Tipp, was nicht ist...suche auch immer schöne Bücher, im Moment halt Back & Rezeptbücher...
    Übrigens guck ich ( was man natürlich nicht unbedingt machen sollte ) auch immer, ob mir das Cover von einem Buch gefällt.
    Bei deinem ist es echt schööön !!!

    Schick` dir viele liebe Grüße und wünsch dir einen guten Wochenstart,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt hast du mich ein klein wenig neugierig gemacht.
    GLG
    annette

    AntwortenLöschen
  7. ...musste gerade sehr grinsen :-)).... ich hab` zwei solche Kinder Zuhause...echte Leseratten ....wie du schon schreibst, da ist lesen halt wichtiger ( o.k. , bin aber ganz froh drum..)

    Ganz liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  8. Danke für den Tipp! Ich habe mir fest vorgenommen zwischen den Feiertagen endlich wieder ein schönes Buch zu lesen. diesmal kein Kunst, kein Design, kein Wohn der Backbuch sondern einen schönen Roman. Es wird ein kleines Weihnachtsgeschenk für mich selbst. Lg und noch schöne Adventstage, Éva

    AntwortenLöschen
  9. Ooooch, liebes Gabilein, lass dich mal nicht aus der Ruhe bringen! Es dauert ja nur noch ein paar Tage, und dann sind Weihnachtsferien! Natürlich ist so kurz vor Weihnachten immer voll die Hektik, überall, auch bei uns im Spital. Und zusätzlich "durfte" ich letzte Woche auch noch Ferienvertretung schieben- wo ich doch selber genug zu tun hätte.....Ich hab noch kaum Weihnachtsgeschenke (okay, ich brauch auch nicht so viele....), und im Kopf purzeln noch ein paar Ideen für ebensolche handgemachte herum....Die Frage ist nur: WANN handmachen? Wahrscheinlich gibt's noch ein paar Nachtschichten! Erfreulicherweise hab ich zwischen Weihnachten und Neujahr auch ein paar Tage frei, da kann man sich dann wieder ein wenig erholen! Naja, so ein bisschen Towubawohu gehört wahrscheinlich einfach dazu, und wenn's nicht Überhand nimmt, gell?!?
    Was ich bei deiner Anleitung für den Loop nicht verstanden habe: Ich nehme an, du strickst ein gerades Stück und nähst das dann zusammen? (Also, nicht mit der Rundstricknadel??) Und wie lange muss man das Stück denn machen? (Du siehst, Fragen einer Diletantin, was Loops angeht.... ghihihi!)
    Meine Liebe, ich wünsch dir jetzt starke Nerven und eine grosse Portion Gleichmut UND trotz allem die Musse, die Apfenztage noch ein wenig zu geniessen!
    Drück dich herzlich,
    FrauHUmmel

    AntwortenLöschen
  10. ohhhhhhhhhhh mein liebes Gabilein.. des Buch hört sich schon mal richtig klasse an.. auch wenn ich net so gern les.. Aber des dat mi a reizen:O)
    i druck di ganz narrisch.. und schick dir 8989898989 Busserla Dei Suserl

    AntwortenLöschen
  11. Der Buchtitel hört sich echt interessant an! Ich habe immer so gerne gelesen, aber seitdem ich die Lesebrille brauche macht es mir keinen Spaß mehr. Irgendwie.
    Und was Geschenke betrifft... ja, eines immerhin habe ich auch schon.
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  12. Haha, ich muss mir auch ganz oft Dinge, die ich eigentlich verschenken möchte, dann nochmal selber kaufen...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  13. Hihiiiii....Gabilein....ich muss deine Seite mind. 5 mal aufrufen, bis Blogger mir einen Kommentar erlaubt....;( nervig und so schade, denn manchmal hab ich die Zeit nicht ;(( heute hat es geklappt und ich schreibe nur...Liebste Gabi, sei doch froh, dass ich nicht an deinen Bauch und deine Hüften denke, das wäre abnormal ;) Ich selbst denke während der Weihnachtszeit nicht an Kalorieren- schließlich ist ja Winter, da muss man sich doch etwas Speck anschaffen auf den Hüften- grins....Ich hab im Krankenhausbericht gelesen: eingeliefert wurde 30 Jährige in sehr schlanken Ernährungszustand...also wie ich es schwarz auf weiss habe...ich MUSS essen ;) Das Buch klingt so gut, ist bestimmt himmlisch romantisch, oder? Ich drücke dich ganz ganz feste und sag DANKE fürs Vorbeischaun!!! PS: Leg du ruhig gelegentlich die Beine hoch, so solls sein!!!

    AntwortenLöschen
  14. Hihi ,Madame de Good Luck
    probiert die Geschenke vorab ( Vor allem Pralienenschachteln!!!), die Nummer find ich jetzt echt ganz groß !!!!!!!!


    Allerliebste Grüße

    Neike

    nee,nee , ich hab schon richtig gelesen... :o))

    AntwortenLöschen
  15. Der Schal sieht so kuschelig warm und weich aus! Schön!
    ...und warum nicht auch mal mit den Pralinen so machen ;-)
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  16. Oh danke für den Buchtipp, liebste Gabi - und dass da eine flauschig-warme Kuscheldecke prima dazupasst, kann ich mir gut vorstellen!
    Herzliche Advent-Rostrosen-Grüße von der Traude

    AntwortenLöschen
  17. Buch ist immer schönes Geschenk und wen wir schon bei Name Grace sind da habe ich auch was Schönes
    " Geliebte Gracelin" von Ann Moore das beste Roman was ich bis jetzt gelesen habe. Irland, Mitte des 19. Jahrhunderts.
    LG Maggi

    AntwortenLöschen
  18. Huhuuu meine LIebe..
    also das Pferderl is aus Regensburg..
    aber leider weiß ich nimmer wie der LADEN hiess..
    ich schreib dir jetzt mal was auf der Packung steht..
    Bastelfiguren aus Lebkuchen..
    Spezialitäten-Bäckerei Pertzborn GmbH & Co Kg
    Rheinstr. 1, 53560 Vettelschoß..
    dicke Bussis

    AntwortenLöschen
  19. Ja, liebe Gabi, ich habe gerade ein halbes Marzipanbrot verdrückt! Jetzt ist mir schlecht... ;)
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Gabi,
    was für ein süßes Outfit hat dein Blog -

    ich musste schmunzeln... wegen der Pralinenschachteln - könnte bei mir leicht passieren - grins -

    danke für den Buchtipp -

    hab eine schöne Zeit - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  21. Toller Buchtip, danke!
    Fein, wenn Du schon soweit bist mit Deinen Geschenken!
    Dein Blogoutfit ist herz-ig!!
    Darf ich was anmerken?
    Die Schrift ist etwas zu hell....man muß sich
    anstrengen beim Lesen....
    Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche und lasse adventliche Grüße da...Luna

    AntwortenLöschen
  22. Ach Du liebe Gabi,
    danke, danke, aber Du warst ja auch sowas von fleissig in letzter Zeit. (Der Loop sieht ja echt klasse aus!) Und, äh, Geschenke ... ich hab' ja noch nicht mal einen Ansatz von Idee ... Bücher lesen kann ich nicht. Nicht, dass ich nicht lesen könnte, nein, aber sobald ich etwas anderes als (glll) Strick- oder Häkelanleitungen lese, schlafe ich sofort ein, nicht aus Langeweile, meine Zellen oben machen da irgendwie einfach nicht mit, so nach dem Motto: "Hier gibt's ja nix zu tun." Vielleicht sollte ich mir mal vorlesen lassen, dann kommt die Fantasie ins Spiel, das könnte für meine grauen Zellen interessant werden ...
    Mach's gut, Du Süsse, einen schönen Freitag noch und mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  23. Oh weh - auch Magen-Darm? Haben wir mit Jacob und Emma die letzten Tage hinter uns gebracht :o(
    Gute Besserung wünsche ich!!

    Hast Du gelesen - zwei meiner Blogleserinnen haben den Schokoplätzchen-Teig mit dem Spritzbeutel aufs Blech gebracht. Super Idee, mach des nächste Mal auch - die Keksdose ist wieder leer ;o)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  24. Da hat es mir ein ICH unterschlagen - soll heißen:
    mach ICH des nächste Mal auch :o)

    AntwortenLöschen
  25. Schön bei dir,
    danke für deinen lieben Kommentar,
    Veridiana

    AntwortenLöschen
  26. Dear Gabi, merry christmas and happy new year! Anita Camilla

    AntwortenLöschen