Mittwoch, 28. September 2016

♥ Hände an die Häkelnadeln !


 Ihr Lieben !

Es ist  so weit, die Wolle flutscht wieder durch die Finger und das bei sonnigstem Herbst-/Spätsommer-Wetter draußen.
Ist das nicht einfach nur herrlich ?!!

Bei Pinterst hab ich mal ein Board angelegt "to-do-2016", dort findet ihr auch den Link zur Anleitung meiner neuen Topflappen, die wären also schon mal geschafft!
Ich befürchte fast, ich da werd´ wohl dann bald aus der Sechs eine Sieben machen müssen.

Immer wieder locken neue Herausforderungen, seht  selbst :





Zwei neue Häkelbücher sind seit kurzem mein Eigen, den Verlagen Südwest und Bassermann lieben Dank dafür !
Die beiden oberen Fotos zeigen meine Favoriten aus "Geschenke mit der Häkelnadel". Im handlichen Format, beherbergt das wirklich sehr gelungene Buch eine ganz Menge: Gehäkeltes fürs Zuhause, für sie, für ihn und für die Kleinen. Geschenke selbst gemacht treffen immer wieder mitten ins Herz, weil auf einmal sichtbar wird wie viel Liebe und auch Zeit man für den anderen gerne gibt - manchmal macht man das ja auch ganz einfach für sich. ;O)
Die Häkelanleitungen sind unter dem jeweiligen, immer herrlich in Szenen gesetzten Objekt wunderbar erklärt, ohne Schemazeichnung. Hilfe findet man notfalls hinten im Anhang. Sehr schön finde ich auch, dass Material und Bezugsquellen für Wolle bzw. Garn angegeben sind, manchmal sogar mit Alternativvorschlägen!
Meine Wunschliste wird immer länger, ich hätte gerne ein Wasserfall-Jäckcen,, die süßen Topflappen, das Deckchen und super süße Schühchen mit Bommeln für Neugeborene!


Könnt ihr noch?

"Moderne Granny Squares" lies mein Herz sofort höher schlagen - wow, schon Format und das Titelbild einfach nur der Hammer.
Bei diesem Buch hält die Verpackung außen auf alle Fälle was drinnen ist, fantastisch peppige Fotos, absolut up-to-Date und die Projekte flott, auch mal farbenfroh und für mutige Träger/innen!
Das Repertoire ist riesig, und schon "uns Mathematikern" und braven Schülern war immer klar, dass es sich mit dem Quadrat was ganz besonderes auf sich hat!
Die Autorin lädt uns ein, mit diesen Quadraten zu spielen, zu variieren und krativ zu sein, mit Farben. Materialien und Mustern!


"Ich widme mein Buch all jenen, denen bewusst ist, dass Handarbeit den Gedankenfluss anregt, besonders allen häkelnden Müttern und Großmüttern."

Ihr seht ich habe mich schon an die Titelbildtasche gemacht, und das Sternkissen muss (!) auf alle auch noch sein !Was findet ihr noch im Buch?
Traumhafte Ponchos, Pullover, Taschen, ein Top, Kleid...,
Die tolle Bebilderung (auf schwarzem Hintergrund!!!) und die Schritt für Schritt Anleitungen machen es zu einem wirklich faszinierenden Handarbeitsbuch.




So, und jetzt mach ich mich mal ans Dirndl , auftrennen, da ist das Mieder ein bisschen zu eng geraten.

:o(

Ich werde berichten und lasse liebste Grüße da!



PS: Hier noch ein Link zu einer ganz tollen Häkelanleitung!

Kommentare:

  1. Schööön, das Buch "moderne Granny squares" wäre auch was für mich :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,
    bei diesen wundervollen Häkel-Aussichten *schwärm*, suche ich gleich nach meiner Häkelnadel, hab sie in letzter Zeit etwas vernachlässigt...
    Dankeschön fürs Zeigen.

    Dir schöne Herbsttage
    Liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Jajaja.... Pinterest.... unerschöpfliche Quelle!
    Aber manchmal ist es einfach schöner in einem Buch zu blättern....
    Bei Käffchen und Süßkram noch schöner ;o)
    Viel Erfolg beim Dirndl-ändern!

    AntwortenLöschen
  4. Hach, mausimom war auch schon hier :oD Und genau - Pinterest!!! Ich glaube, ich muss dann noch mal mindestens 50 Jahre anhängen, wenn ich dann mal 80 bin, um all' das zu machen, was ich gerne machen würde. IMMER DIESE VIELEN IDEEN! :oD

    Wie weit ist dein Dirndl? Schönen Abend noch, mil besitos, Christñl

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja wieder super aus. Viel Spaß beim Ausprobieren der neuen Dinge.
    Und Dein Dirndl kommt zum Einsatz? Gehst Du aufs Oktoberfest?
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön.....die Tasche gefällt mir auch super gut....
    Ganz liebe Grüße Jen

    AntwortenLöschen
  7. Was für hübsche Topflappen, liebe Gaby! Ich bin ganz begeistert. Auch die Tasche auf dem Cover ist mega schön!! Ich glaube, Du hast Recht.. die Nadeln müssen ran ;)) Ganz liebe Grüße in den frühen Morgen, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie ich das kenne...meine Häkelnadel glüht im Moment regelrecht, grins.
    Danke für den Tipp mit den Beiden Büchern, die werde ich mir gleich mal direkt anschauen.
    Deine Topflappen sind ein Traum, genau richtig für zwischendurch arbeiten, da werde ich nachher auch mal die Anleitung anschauen und bestimmt abspeichern.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen!
    Was für geschmackvolle Topflappen in modernen, dezenten Farben! Ich schaue soooo gerne auf deinem Blog. Es gibt immer was zu sehen und man bekommt tolle Anregungen!
    Ganz liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi, also können deine Hände auch nicht still halten...lach
    Neue Topflappen bräuchten wir hier auch nach dem nun schon der 2 te opfer unseres Hundes geworden ist...heul

    Sei lieb gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi,
    ich habe jetzt schon seit Längerem nicht mehr gehäkelt.
    Aber jetzt juckt es mich schon wieder ein wenig ;-)
    Mal sehen ... Wenn es draußen dann mal etwas kälter wird ...
    Auf dein Dirndl bin ich schon sehr gespannt :-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen