Dienstag, 12. April 2016

Hochglanz-Schlamperrolle


... fehlt nur noch das Glitzer-Krönchen für die Luxusvariante,
 stelle ich gerade so beim Betrachten des Bildes für mich fest.

;O)


Zu einem fast unschlagbaren Preis habe die Mäppchen bei h&m im online-Shop gesichtet!

Ne, ne, die Prints sind Marke Eigenbau mit Hilfe des Plotters, diese wurden anschließend aufgebügelt,
halten aber bombenfest!
Micky Maus hält schon seit den Osterferien wirklich gut bei mir zwischen Mathebüchern, Englischheften und Schulaufgaben ihre Ohren steif.

Ich bin selbst so was von begeistert, und muss zugeben, das Plotten ist momentan ein bisschen mein Zeitfresserchen.

Einen wunderbar kreativen Beitrag hat Astrid heute auch auf ihrem Blog veröffentlicht!

Um meine Freude mit euch ein bisschen zu teilen,
schreibt einen Kommentar bis Freitag (15.4.2016) und ich lasse dem/der Gewinner/in
ein "hello" zukommen!

Wo soll es denn bei euch "kleben" ????

Allerliebste Grüße





Kommentare:

  1. Hallo Gabi,
    Vielen lieben Dank für den Tip, bei Astrid vorbei zu schauen, Ihre Tassen sind der Kracher!
    Deine Maus ist so süß, ich brauche jetzt auch langsam so ein zauber Gerät.
    Lieben Gruß
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Nein ich brauche kein so ein Gerät!! Nein... ich hätte es so gerne, aber noch so ein Zeitfresserchen kann ich gar nicht gebrauchen...lach. Dafür schaue ich mir all dietollen Sachen bei dir an liebste Gabi ♥
    Love, Christel

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,
    sehr süß sind die geworden....gefallen mir.....Ein Hello gefällt mir auch....
    Ja ein Plotter wäre schon was.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,
    klasse sehen die Täschchen jetzt aus. Bis vor kurzem wusste ich gar nicht, was ein Plotter ist :-)
    LG Beate
    P.S.: Danke für deinen Kommentar bei mir. Ja, der Püree wird gekocht :-) Und - könnte es sein, dass wir den gleichen Beruf haben?

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja wieder toll geworden, gut das ich nicht so ein "Ding" habe (obwohl es schon toll wäre!)hab eh schon den Kopf voller Sachen die ich bald mal werkeln möchte. So ein " Hello " passt ja fast überall finde ich. Vielleicht auf meiner Frühstückstasse ???
    Ganz liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,
    die Mäpchen sind echt klasse. Ich dachte, dass man mit dem Plotter nur Papier ausschneiden kann. Toll, dass auch Bügelfolien gehen.
    Ich denke, ich würde das Hello an einen Spiegel kleben und mich immer freuen wenn ich reinschaue.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Oh Gabi,das ist ja super..du hast auch einen Plotter.
    Ja,ja Zeit verschlingt er viel,besonders am Anfang,will man doch möglichst viel auch probieren.
    Oh klasse,ich wünsche dir viel Spaß beim werkeln,da hast du ja schon einiges gemacht.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  8. Seufz. Plotter .... wie gerne hätte ich auch so ein Zeitfresserchen. Irgendwann mal ...
    Also das "hello" würde ich sofort auf mein Telefonbüchlein kleben.:)
    Herzliche Grüße
    vonKarin

    AntwortenLöschen