Donnerstag, 4. Februar 2016

Rosa Rendezvous


 The same procedure as every year:

Um diese Zeit überkommt mich immer (!) die Lust auf zartes Frühlingsrosa und bei der Lieblingsfloristin musste dieser Übertopf einfach mit.

Bin zwar grad schwer am Aussortieren und reiße mich absolut zusammen, nicht zu viel Kram nach Hause zu schleppen, aber manchmal,.... ich brauche nicht weiter auszuführen, oder !?

Häkeldeckchen: selfmade
Teelichter: h&m
Übertopf/im Netz: HIER

Um den Ängsten entgegen zu wirken,
 die Brigitte-Decke vom letzten Post ist kein Jahrhundertprojekt, 
bei mir ist bereits Halbzeit!
Da die Wolle doch recht dick ist, verstricke ich etwa einen Knäuel täglich
 und müsste so in circa 10 Tagen schon fertig sein!

Ich werde berichten!

(....und dass ich zartrosa Wolle im Visier habe versteht sich von selbst....)

;O)



 Ein bayerisches Servus
und 
LOVE



Kommentare:

  1. Ja, rosa! Ich hab mir das auch vorgenommen, nicht so viel...aber wie es so ist...allerdings halte ich mich schon zurück.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  2. Hach, was hat diese Jahreszeit nur an sich, dass sie unbedingt nach rosa schreit!? Mir geht es genau so ;-)
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,

    bei Dir ist der Frühling in den schönsten Farben eingezogen. Ich habe auch schon welche besorgt, leider sehen sie noch nicht so schön aus wie bei Dir.
    Lieben Gruß
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gabi,
    bei mir ist auch rosa eingezogen. Das ist einfach so frisch im trüben Frühjahr. Und es darf nicht zuviel werden ;O)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Das kann ich nur zu gut verstehen, besonders bei diesem nasskalten Wetter!

    Grüße aus dem Schneegestöber
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  6. Kennst Du das Zitat von Astrid Lindgren, Gaby?!

    Manchmal ist es so, als ob das Leben
    einen seiner Tage herausgriffe und sagte:
    "Dir will ich alles schenken!
    Du sollst solch ein rosenroter Tag werden,
    der im Gedächtnis leuchtet,
    wenn alle anderen vergessen sind."

    Genau so einen wünsche ich Dir ;))

    Herzlichst, Nicole (die Dein rosa Stillleben entzücktend findet!)

    AntwortenLöschen
  7. Ja, Rosa schreit im Moment auch ganz laut "Nimm mich mit". Ich habe mir letzte Woche eine zartrosa Bluse gekauft, die ich natürlich auch direkt schon anziehen musste. Das ist Frühling pur.
    So rosa Akzente wie Deine finde ich wunderschön.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Ja ich stehe gerade auch auf Rosa :) Ist halt einfach Frühling ♥ Wundervoll sieht dein rosa Stilleben aus liebe Gabi! ♥
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi
    danke für deine Nachfrage - es geht mir schon ein gutes Stück besser -

    als ich dein Foto sah musste ich doch schmunzeln.... bei mir ist seit einer Woche das "Rosa-Fieber" ausgebrochen - hab überall in der Wohnung rosafarbene Blumen stehen und auch ein paar Dekoteilchen -

    Frühling............

    herzliche Grüße - Ruth, die deine Häkeleien liebt

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi,
    rosa ist zur Zeit auch zu schön. Endlich wieder zarte Frühlingsfarben nach all dem Grau :)
    Ich muss im Frühjahr auch immer aufpassen, dass ich nicht zu viel Tüdelkram heim schleppe. Den Übertopf hätte ich sicherlich auch genommen, er ist wundervoll.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschönes Bild! Ich lieeeebe den Geruch von Hyazinthen - ich glaube, ich brauche auch ein bisschen rosa ;-)

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gabi,
    schon die erste Seite Deines Blogs hat mich überzeugt hier muss ich bleiben. Auch wenn es die Hyazinthe beim bloßen anschauen schon schafft, das meine Nase kribbelt, sieht Deine Deko toll aus. Jetzt schaue ich mal noch ein wenig bei Dir um, den ich bin mir sicher das ich noch vieles schönes hier entdecke
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabi,
    manchmal muss es halt mal was neues geben!
    Auf Rosa steh ich auch momentan.
    Werde die Tage mal nach Rosa Kussen aus schau halten.
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  14. sooooooo zauberhaft!!! dieses zartrosa und ein helles blau sind die pantone farben 2016, liegst also farblich sowas von im trend!!!! ;-)

    herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
    amy

    AntwortenLöschen
  15. Oh sieht das schön aus. Rosa ist bei mir immer willkommen :-).
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  16. Das zarte Rosa bringt den Frühling ins Haus. So schön!

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Ganz bezaubernd leicht und frühlingshaft, ich liebe diesen Hauch von Rosè! Wundervolle Einblicke, herzlichst, Meisje

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Gabi, deine rosa Frühlingsdeko sieht traumhaft aus und bringt mir, bei dem nebeligen Grau-in-Grau Wetter bei mir zuhause, gute Laune und Vorfreude auf den Frühling. Lieben Dank für deinen Besuch auf meinem Blog.
    Dir alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Auch ich liebe diesen Hauch von Rose ...
    Liebe Gabi, deine Frühlingsdeko sieht fantastisch aus!!

    Ganz liebe Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Gabi,
    rosa lieb ich auch so sehr. Dein Blumentopf und die Teelichter sind sooo schön!
    Danke für deinen soooo lieben Kommentar. Ich hab mich total gefreut.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  21. Genau ..... aber manchmal ....! :-)
    Liebe Gabi, das kenne ich zu gut. Ich versuche immer auszumisten, es sammelt sich doch über das Jahr einiges an. Leider.
    Und das, obwohl ich auch ganz wenig neu kaufe. Aber manchmal ..... ja, dann muss es einfach sein. So wie Deinem Blumentopf in Rosa. Also, ich hätte wahrscheinlich auch ....! ;-)
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen