Samstag, 26. Dezember 2015

Kleiner Mann ...

... ganz groß! 
(Zumindest mit Bommel!)

Na, hattet ihr ein feines Fest?

Wir lassen es hier sehr gemütlich angehen,
 genießen es, in strahlende Kinderaugen zu sehen, 
haben zu lecker Ente eingeladen,
 waren gestern ein paar Runden Schlittschuhlaufen, werden heute noch liebe Freunde zu Besuch haben,....



Ich kann euch den Träger dieser Mütze hier nicht live zeigen, ihr würdet ihn vom Bildschirm klau´n!

;O)

So hab ich´s gemacht:

Maschenanschlag auf  einem Nadelspiel: 56 Maschen
Bündchen: 2 links, 2 rechts (ca. 3,5- 4cm)
Weitere 10cm: glatt rechts
Abnahme: Masche 5+6 und 12+13 auf jeder Nadel rechts zusammenstricken,
eine Rund glatt rechts,
wieder zwei Maschen pro Nadel abnehmen, eine Runde rechts,....
immer so weiter, bis noch auf jeder Nadel 4 Maschen übrig sind,
den Faden mit einer Häkelnadel durch diese Maschen ziehen und zusammenziehen.

Ich habe "Vorratswolle"  aufgebraucht und Sockenwolle mitlaufen lassen,
so entstand dieser zart melierte Effekt.

Jetzt warten hier alle nur noch auf die weiße Pracht,

ihr auch 

???

Liebste Grüße


Kommentare:

  1. Ich bin froh, dass meine Mützenträger gerade alle aus dem Haus sind...die Mütze ist klasse. Noch schöne Feiertage...
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,
    hab ganz lieben Dank für deine herzlichen Weihnachtsgrüße!
    Ich hoffe, ihr hattet und habt noch ein schönes, harmonisches Weihnachtsfest
    und könnt ein paar freie Arbeitstage genießen.
    Ich kann mir den Mützenträger schon gut vorstellen, vermutlich hast du recht. :-)

    Herzliche Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,
    Dir auch noch einen wunderschönen 2. Feiertag. Die
    Mütze ist wirklich sehr schön geworden und mit
    Bommel ist man eben größer, das ist doch toll!
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi !
    Auch Dir noch einen schönen Feiertag ! Die Haube ist ja ganz süß geworden ! Der melierte Effekt gefällt mir sehr gut !
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gabi,
    Bei uns sind 15 Grad also auch ganz weit Weg vom lieben Schnee... Aber neues Jahr neues Glück.
    Lieben Gruß
    Antje

    Ach.... Die Mütze ist klasse!!!

    AntwortenLöschen
  6. ja liebe Gabi, auch bei uns ist es viel zu warm für Schnee -
    angeblich soll es ja bald kälter werden - wir lassen uns überraschen -

    die Mütze ist schon ohne Träger wunderschön - ganz herrlich die Farben
    und der Bommel - auch so schon zum Klauen - lächel -

    liebe Grüße von einer müden Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gaby!
    Bei uns ist nun nach wunderschönen Weihnachtstagen ein bisschen Ruhe eingekehrt und wir genießen unsere freie Zeit! Komm gut und gesund ins neue Jahr!
    Sei lieb gedrückt!
    Ulla

    AntwortenLöschen
  8. Erst mal... super schön die Mütze, da hat sich der Träger bestimmt mega gefreut!! Eigentlich kann ich ganz gut ohne Schnee liebe Gaby...lach, aber auf der anderen Seite wäre ein bisschen Winterwonderland auch nicht schlecht ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi,
    ein wirklich süßes Mützchen hast du da gezaubert! Dein Kleiner wird sich sehr gefreut haben. Nun fehlt nur mehr der Schnee! Nächste Woche soll bei uns ein wenig Schnee fallen - bin schon gespannt!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Gabi!
    Die sieht ja super aus und kann jetzt super eingesetzt werden, soll ja kalt werden :O)
    Freu mich schon auf neues Blogjahr mit dir!
    Ja und für das neue Jahr wünsche ich dir alles Liebe, Gesundheit und einfach eine zauberhafte Zeit!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi,

    die Mütze ist ganz wundervoll!Selber wage ich mich ja nicht an solch ein Projekt.Darum bewunder ich alle um so mehr die so etwas tolles Zaubern können.

    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen
  12. Die Mütze sieht ganz toll aus. Und sieht am kleinen Mann bestimmt herzallerliebst aus.

    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen