Freitag, 22. Mai 2015

Erdbeertopflappen

 Wie?
Ihr seht keine Erdbeeren ?

Ich auch nicht, aber beim Häkeln musste ich ständig daran denken,
an Erdbeeren mit Sahne,
wahrscheinlich weil ich zwei Rottöne verarbeitet habe und eine weiße Hose getragen habe 

;O)

Und drum gibt´s am Wochenende bestimmt Erdbeerroulade!

Ich mache übrigens immer einen Blitzbiskuit,
 bei dem man Eier (ohne Trennen!), Zucker und Wasser erst mal richtig schaumig rührt.

Frohes Pfingsfest!
Anleitung: KLICK

Kommentare:

  1. Liebe Gaby,
    total schön sehen deine Topflappen aus! Super Farbe! Heute finde ich das Muster klasse, so richtig schön nostalgisch ;-). Ich musste es in der 3. Klasse der Grundschule häkeln und damals hat's mich genervt.
    Auch dir schöne Pfingsten!
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Jap! Den mach ich auch immer- alles wo man Eier trennen muss scheidet bei mir von vornherein schon aus ;-)
    ... Ich hätte jetzt gern ein Stück Roulade zum Kaffee!

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Ich mach auch immer einen Blitzbiskuit, eientlich trenne ich bei keinem Biskuit mehr die Eier.... Super Idee das mit der Erdbeerroulade! ♥ ....und jetzt hab ich Hunger ;) Die Topflappen sind klasse geworden liebe Gaby ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. Ach und dir natürlich auch ein wunderschönes Pfingstwochenende!! ♥

    AntwortenLöschen
  5. Blitzbiskuit.. ?? Okay, ich gebe zu, liebe Gaby, ich weiß nicht wie er geht.. guck verlegen!! Die Farbe Deiner Topflappen ist bezaubernd, wie die Topflappen selbst.. lächel! Wunderbar erdbeerlich! Herzliche Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,
    ich bin auch ganz vernarrt in Biskuitrollen - man kann sie herrlich variieren - mit Erdbeeren bietet sich ja jetzt an -
    werd heute noch welche kaufen - hmmm -
    ich hab bei den Topflappen nicht an Erdbeeren gedacht, sondern an ganz süße Topflappen, die in meiner Küche hängen - als Deko -
    mit niedlichen Eichhörnchen drauf - lächel -

    hab eine schöne Zeit -

    liebe Grüße- Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön, Deine Topflappen! ♥ Die Farbe ist einfach herrlich. Das Muster wollte ich auch schon so lange mal häkeln, danke für den Link, jetzt hab ich's gleich zum Anlaß genommen und den ersten Lappen angefangen :o). Schöne Pfingsten & herzliche Grüße von Deiner neuen Leserin Nata

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Gabi,
    und ... gab es Heute schon die Erdbeerrolle?!
    Oder erst morgen?
    Ich hatte Heute in einem Café eine super gute Nusstorte.

    Schöne Feiertage
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Meine liebste Gabi,

    deine Topflappen sind wunderschön und sind für mich farblich eher Himbeertopflappen :-) Was mir aber noch viel besser gefällt, sind die Fotos von euch, mei was seit ihr eine nette und super sympatische Familie und müßt überhaupt nicht die "Öffentlich" scheuen ;-)

    Ach, und eine Erdbeerrolle LIEBE ich über alles, mein Mann auch, aber für 2 Personen ist sie dann doch etwas viel und mein Mann darf sie auch nicht wirklich essen (Diabetiker) *grummel*

    Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und ihr habt ja auch Ferien.....also GENIESSEN!!!!!!

    Herzlichst Julia

    AntwortenLöschen
  10. .... und die passenden tollen Topflappen, um den Kuchen aus dem Ofen zu befreien hast Du ja schon! Klasse!
    Schönes Pfingstwochenende!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi,
    Erdbeeren sind was Feines und bei uns gab es gestern auch die erste Erdbeertorte des Jahres.
    Deine Topflappen haben eine schicke erdebeerige Farbe!
    Einen erholsamen Pfingstmontag noch wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Die Farbe von den Topflappen ist richtig toll, sie sehen aber auch zum anbeissen aus. ;-)
    Aber Erdbeerroulade ist auch superlecker.

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen