Sonntag, 18. Januar 2015

make it cosy --- plait pattern


Die Idee ist nicht neu,
HIER und bereits HIER
habe ich den Kerzenlichtern eine kuschlige Hülle verpasst.
So eine Hülle in graubraun im Zopfmuster wollte ich mir schon lange mal machen, und dann fiel mir beim "Rama" (= Räumen  Ausmisten) das Glas in die Hände, und Wolle, die hatte ich doch schon "mal" eingekauft.

Zu gerne hätte ich euch ja ein Bild im Schnee mit sooooooo dicken Flocken präsentiert,
das mit dem Timing wollte aber nicht.

;O)

Gestern saß ich gemütlich auf der Couch beim Stricken und heute schneits nicht mehr.

Ich hatte richtig Freude am Stricken und wie ihr seht, wird jetzt weiter gemacht, bis die Wolle alle ist.

Für diejenigen, die nacharbeiten wollen, so hab ich´s gemacht:

Material: Sockenwolle natur (hot socks) 2-fädig

Muster: Maschenanschlag durch 8 teilbar
(Für das große Glas habe ich 80, für das kleine 40 Maschen angeschlagen)

Reihe 1-5:
 Mustersatz: 2 rechte Maschen, 1 linke Masche, 4 rechte Maschen, 1 linke Masche

Reihe 6: 
2 rechte Maschen, 1 linke Masche
nun 2 rechte Maschen auf einer Hilfsnadel vor die Arbeit legen und die danach folgenden 2 Maschen rechts abstricken, dann die zwei von der Hilfsnadel rechts abstricken,
1 Masche links.

Reihe 6: x----x--
Reihe 5: x----x--
Reihe 4: x----x--
Reihe 3: x----x--
Reihe 2: x----x--
Reihe 1: x----x--
                                                                                      (zu lesen von unten nach oben und von rechts nach links)

(-= rechte Massche, x=linke Masche, --= 2 Maschen auf die Hilfsnadel vor die Arbeit)


Ich schicke liebste Sonntagsgrüße an euch

 Nebenbei angemerkt:
Das Kissen vom letzten Post schnellte bei den Klicks so schnell 
unter die TOP TEN aller meiner Posts, 
schier unglaublich. --- Sophia gefiel es auch !

Kommentare:

  1. Hab gelesen, heute ist Tag des Schneemanns :-) Fällt bei uns aus mangels Schnee, war schönster Sonnenschein draußen! Stricken kann ich nicht, mag diese kuschligen Hüllen aber, passen so gut zum Winter!
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. WInterlich gemütlich sehen deine Kerzenstulpen aus, die Farbe der Wolle gefällt mir gut!

    LG SAbine
    PS: Die Minigugls sind wirklich nicht familienfreundlich, aber es gibt dann noch was anderes dazu! ;O)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Gabi,
    deine kuschligen Windlichter schauen super aus!
    Da fällt mir ein, dass ich auch sowas in der Art häkeln wollte.
    Lieben Gruß und schönen Sonntag,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  4. Wie wundervoll, liebe Gabi! Ich wünschte, ich könnte auch so häkeln!


    Liebste Grüße,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  5. Sehr, sehr hübsch und genau meine Farbe! ;oD Ich liebe Zopfmuster sehr, hab mal für HerrnHummel einen wunderschönen irischen Zopfpulli gestrickt, den er dann nie getragen hat, hrggsss...... Und jetzt grade hängt seit geraumer Zeit ein Zopfmusterschal auf den Nadeln. Für mich. Nicht für den HerrnHummel. Nö.
    Hab einen sehr gemütlichen Abend, meine Liebe!
    Hummelzherzensgrüsse!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gabi,
    die sind ja toll! Ich bin leider Stricklegastheniker... :-(
    Ich kann ja dir mal was in Auftrag geben ;-)

    Liebe Grüße Und nen guten Start in die neue Woche
    Catrin

    AntwortenLöschen
  7. Meine liebste Gabi,

    deine Teelichterdesignermode :-) ist wunderschön und sieht so richtig kuschelig aus, passend zum Schneefall und Hüttenromantik, wobei heute ja ein traumhafter Wintertag mit frischem Neuschnee und Sonnenschein war! (musste aber leider schaffen)

    Allerliebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für deine Kommentar und jetzt mach ich bei dir ein Besuch. Und was sehe ich da? Gerade gestern hat mir eine Freundin das Zopfmuster beigebracht. Ufff hab ich Glück, dass ich jetzt weiss-oder ich sollte es nun wissen-wie es geht ;-)
    Die Farbenwahl der Wolle ist total schön. Bei uns hat es nur ganz, ganz wenig Schnee. Ich wünschte mir, dass der versprochene grosse Schnee dieses Wochenende gefallen wäre. Aber nun haben wir stattdessen ein Schneeweekend geplant.

    Herzlich
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi,

    das Endergebnis ist total toll ... für einen nichtstrickenden Menschen liest sich die Anleitung wie chinesich ... ich hab aber Spaß gehabt, weil ich mal etwas überhaupt nicht verstehe ;-). Ich sollte doch mal anfangen mit Handarbeiten ;-). Meine Oma war strick-, stick-, und häkeltechnisch ein Genie ... eventuell hab ich das Talent sogar geerbt und weiss es nicht mal ...?

    Ganz liebe Grüße,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Gabi!
    Zauberhaft! Sieht super aus! Ich kann nur Socken stricken und hab mich noch nie an so ein tolles Muster getraut!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  11. Wunderbar liebste Gabi! Du hast mich inspiriert!
    Toll sieht das aus.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gabi,
    ich finde die Mäntelchen so wunderschön und mag es total, wenn Handarbeiten mit im Spiel sind -
    das ist die schönste Deko überhaupt -

    hab eine tolle Woche -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gabi,

    Ich habe dich und deinen Blog gerade gefunden und da es mir hier so gut gefällt, habe ich mich auch gleich bei dir eingetragen und werde nun öfters zu Besuch kommen:-)
    Deine Zopfmuster-Hüllen finde ich super schön.

    Sei ganz herzlich gegrüsst.
    Rosamine

    PS: Wenn du Lust und Zeit hast, schau doch auch mal bei mir vorbei, würde mich sehr freuen.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gabi,
    stimmt, hab ich schon mal gesehen. Aber ich finds wunderschön.
    Super, dass es es auch noch so toll beschrieben hast, da könnte ich
    es vielleicht sogar schaffen :-) Sieht sehr schön aus.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gabi
    Betr. Blog Outfit: ich habe dir unter deinem Kommentar geantwortet. ;-)
    Alles Liebe für dich
    Esther

    AntwortenLöschen
  16. Woow sieht das hübsch aus! :)
    Wirklich toll mach ich auch mal :)
    Liebst, deine Kate!

    AntwortenLöschen
  17. Die sind ja schööön ♥ Ich habe dir auf meinem Blog auf deine Frage (Unterschrift) geantwortet :0)
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Gabi
    auch mich hat das Strickfieber ein wenig gepackt und Socken vermehren sich sehr schnell,die richtige Ablenkung für kalte Wintertage.deine Mäntelchen sind wunderschön...bis bald u.ggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Gabi,
    Schön geworden, die optimale Resteverwertung :-))
    Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Gabi
    Deine winterlichen Kerzlichterstulpen sehen toll aus. Eine wunderschöne Idee!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Das sieht spitzenmäßig aus! Wolle und Muster sind wie füreinander geschaffen!
    LG ute

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Gabi..
    .diese Stulpen sehen sehr schön aus..ja, wenn ich Zopfmuster könnte ...:-))) die würden mir auch gefallen..im Moment versuche ich aus Zpagettigarn (habe ich noch im Korb gefunden ) ein kleines Körbchen zu häkeln..mal sehen ob ich das hin bekomme..stricken geht mit Arthrose im Daumen einfach besser...aber ich habe ja Zeit..vielleicht versuche ich auch deine Stulpen mal,dann muss ich mir aber noch eine Hilfsnadel kaufen ...du hast es ja super erklärt..übrigens müssen deine Lieblingsherzkekse beim Schweden immer mit und letzte Woche habe ich dort die Zimtschnecken entdeckt ...so lecker..:-))) schönen Tag noch und liebe Grüße von Irene

    AntwortenLöschen
  23. Immer wieder schön, so eingestrickte Lichter! Sogar mit Anleitung...ich brauche mehr Zeit!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  24. Na Gabi die sind aber klasse geworden. Ich habe auch Restwolle und Restgläser zuhause. Nur keine Zeit zur Zeit. Aber danke für die Anleitung. Wird sofort auf meine to do Liste gesetzt.
    Grüssle von Elke

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Gabi,
    deine Kerzenstulpen sehen saugemütlich aus! :o))
    Liebe lachfaltige Rostrosengrüße
    von der Traude

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Gabi,
    Rama ;) das Wort kannte ich auch noch nicht, aber
    wenn dann sowas tolles dabei rauskommt lohnt es
    sich aber!!!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Gabi,
    deine Windlichter sind wirklich wunderschön! Eine Freundin hat mir zu Weihnachten auch zwei Windlichter umhäckelt und ich bin so begeistert davon! Leider habe ich diesbezüglich zwei linke Hände...
    Lieben Gruß, Mimi

    AntwortenLöschen
  28. Meine liebe Gabi,
    wow - deine gestrickten Kerzenmäntelchen sind wunderschön geworden und sind eine prima Winterdekoration. Wenn ich's könnte, würde ich es dir nachmachen, doch leider sind meine Strickkünste sehr bescheiden.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
    Herzlichst
    Tina

    AntwortenLöschen