Montag, 7. Juli 2014

rope

 
Ahoi, ihr Lieben,
 
 nachdem das mit meinen gewünschten Badvorlegern mit Stern nicht hingehauen hat, weil viel zu groß, musste ich mir was anderes überlegen.
Und nu, sind es knallrote geworden, mal was ganz was anderes, aber zum Thema maritim auch nicht schlecht, wie ich finde.
 
Dieses Tau hat mich zu weiterem inspiriert:
 







Ich habe mal die Strickliesel hervorgekramt und hab losgelegt mit ganz dünner Paketschnur!
 
Fragt bloß nicht nach,
 die Haut an Daumen und Zeigefinger ist ganz schön dünn geworden, aber was ich mir da eingebildet hatte, wollte vollendet werden.
 
Zu schön hat es doch begonnen,
 ihr kennt das bestimmt noch aus Kindertagen,
wenn man es da denn kaum erwarten kann,
bis das erste Stückchen unten endlich zu bestaunen ist. 



So lässt es sich gut in  Gedanken in die Ferne schweifen!
 
Ich freu mich echt schon sehr auf die Sommerferien, den Juli müssen wir noch schaffen !!!
 
Herzlichste Grüße
 

Kommentare:

  1. AH guate IDEE,, mei des glab i da,,,,
    das des gaaaanz scheeee AUF de HAUT geht
    ,,,,,,, aber wenn MA SICH wos einbild,,,
    DANN tuats gar nimma sooo weh,,
    hobs no fein und DANKE für de liaben WORTE
    bei mir vom letzten mal..
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Ach liebe Gabi, das wird ein ganz tolles Seil! Und mit den Verletzungen, das kenn ich gut - ich habe auch an einer Stelle am Daumennagel schon richtig Hornhaut vom Häkeln;-))). Ich habe unseren Urlaub schon im Blick, nächste Woche geht's los *freu*. LG Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Strickliesel? Oh was für ein Gefummel mit Kordel! Aber es sieht toll aus. Habe aus Kordel mal eine Tasche gehäkelt, ganz schöne Knochenarbeit. Die Zeit bis zum Urlaub weißt du dir sicher gut zu vertreiben.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gabi..ich habe mindestens 100 Jahre keine keine Strickliesel mehr in der Hand gehabt :-)) und enge Freunde waren wir nie,aber deine Idee finde ich gut und es sieht sehr schön aus..Wir haben jetzt Urlaub und es schüttet gerade wie verrückt ..schnief..einen Tag Sonne und dann wieder 2 Tage Regen...das macht als Heimurlauber nicht wirklich Freude :-))) Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi,
    das kleine Windlicht mit "Tau" ist wunderschön geworden und passt doch perfekt ins maritime Bad. Hast du das kleine Aquarell selbstgemalt?
    Bei uns in NRW haben die Schulferien begonnen, doch leider hat sich der Sommer verdrückt. Heute haben wir herrlichen Landregen und der Himmel ist mausegrrrrrrrrau bei 16 Grad.
    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gabi,

    als allererstes muss ich mich bei dir für deine lieben Zeilen bedanken! Ich hab mich sehr über deine Worte gefreut! Deine Idee, Paketschnur durch die Liesel zu jagen finde ich echt klasse - nachahmenswert!

    Allerliebste Grüße - Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee mit der Paketschnur und Strickliesel! Das kann ich mir vorstellen, dass ja die Finger ein wenig gelitten haben und es sicher ein "gewurstel" war. Ist aber super geworden - auf die Idee muss man erst kommen!
    Liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,

    ne Strickliesel müßte bei meinen Eltern auch noch irgendwo rumfliegen ... da geh ich gleich beim nächsten Besuch mal suchen. Tolle Idee, echt super geworden! Ich muss auch noch den Juli hinter mich bringen, dann kommen 2 Wochen Urlaub! Yippieh!!

    Ganz liebe Grüße,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja mal eine sehr gute Idee. Strickliesel und Paketschnur kombinieren. Gefällt mir ausgesprochen gut.

    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen