Mittwoch, 20. Juni 2012

breezy curtain


Servus alle miteinand,

mein Projekt für´s Gäste-WC ist vollendet, die Häkelei ist für mich immer wieder eine sehr entspannende Abendbeschäftigung,
das Nähen habe ich mir eben für heute vorgenommen.

Irgendwie ist es doch immer wieder spannend, wenn man keine Anleitung, kein Bild hat,
sondern einfach improvisiert und es nach eigenen Vorstellungen versucht hinzukriegen.

Für die Häkelei hatte ich sehr wohl eine ganz tolle Vorlage, aber davon ein andermal!

Zuvor war eine kleine Mini-Gardine direkt an der Scheibe, dies betonte so die Nische, und deshalb habe ich es jetzt mal so versucht.

Luftig, leicht, wie ich finde:

So, und nun noch die verspielte Aufhänge-Lösung:

 

Wenn das Nähmaschinchen heute nun schon mal offen ist, soll´s auch gleich weitergehen, sommerlichen Kleidchen.

Er wird schon noch kommen, der SOMMER !!!!!!!!!!!!!!


Allerliebste Grüße



Kommentare:

  1. Mir gefällt's supergut!
    Ich bin nun mal Häkelfreak ;o)
    LG ute

    AntwortenLöschen
  2. Wenn der Sommer nicht freiwillig kommt, muss man ihn eben locken.

    Ich habe mal einen gesamten Schwedensommerurlaub lang Bordüren für Bettwäsche gehäkelt, machte sich gut so im Liegestuhl auf dem Bootssteg. :)

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi!
    Die Gardine ist echt ein Traum und wirklich schön leicht für den Raum!!!
    gefällt mir super gut!
    Habe leider eine schlechte Nachricht für Dich. War heute morgen kurz in Dortmund und leider in Sachen Tasche nicht erfolgreich... Versuche es morgen noch einmal in der Nachbarstadt Recklinghausen.(bin eh in der Nähe!) Da gibt es den Laden auch! Drück mir die Daumen!!! Viel Spaß beim Nähen (mach ich jetzt auch *freu*. Melde mich morgen Abend. Viele liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Mensch bist du aber geschäftig bei dieser schwülen Hitze. Hätte ich doch mal deine Power!

    Das Gardinchen sieht toll aus!

    LG
    Tanni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, liebe Gabi ...

    wunderschön ist die Gardine geworden. Sie gefällt mir sehr, sehr gut und erinnert mich daran, wie ich vor beinahe 30! Jahren auch mal so ein Projekt gestartet habe - in blau.

    Bist Du sicher, dass der Sommer in diesem Jahr noch kommt?
    Bei uns sieht es schon wieder ganz heftig nach Regen aus ... :(
    Ich könnt verrückt werden!!

    Ganz liebe Knuddelgrüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,

    die Gardine ist soooooooo hübsch. Sie gefällt mir richtig richtig gut. Das wäre auch was für mein Schlafzimmer. Also falls du sie dir mal übersiehst :-) (was ich mir schwer vorstellen kann), aber ich denke, sie wäre eh zu schmal für mein Fenster. Leider! ;-)

    Ich bin gespannt auf deine Vorlage. War es wieder so eine, wie damals mein Flohmarktkissen? ;-)

    Ganz liebe Grüße und noch viel Erfolg mit deinem Sommerkleidchen! :-)

    Binele

    AntwortenLöschen
  7. Ui, ist die hübsch geworden. Vor so einer Filet-Häkelei hab' ich ja immer noch riesen Respekt! Ich glaub' Du hast recht, so links und rechts ein Stück breiter als das Fenster macht sich besser!
    Auf die Sommerkleider bin ich ja mal gespannt!

    Besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  8. Sieht ja richtig schön aus. Das hast du gut gemacht.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  9. Das schaut wirklich luftig-leicht und sehr hübsch aus! Und sowas machst Du ohne Vorlagen???? Boooah!!!!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe GAbi,

    du bist halt Optimistin und nähst Sommerkleider... hier regnet es schonwieder massig...
    Also das Gardinchen ist total hübsch, ich mag die Kombi mit dem Stoff o gerne, hab auch zwei ähnliche..

    Dann viele Freude an der Nähmaschine und liebe Grüße,

    Sanne ( fährst du jetzt mit nach Berlin ? )

    AntwortenLöschen
  11. Gabiiiiiii....diese Gardine ist FABELHAFT!!!
    Sonnige Grüsse ❤ Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Issss diiiiiiie schöööön!
    Toll liebes Gabilein!
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  13. Mit dem Stoff dazu sieht das zu schön aus, so richtig duftig! Bin auch wieder im Häkelfieber, macht einfach Spaß!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, ich bin Gisa - und bin über deinen Blog gestolpert: so schööööööööööööööön!!!

    Ich liebe diese Häkeleien und dein Gardinchen ist ganz zuckersüß!

    Ich schau sicher wieder vorbei.
    <3lichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Gabilein,
    wow - ist dieses Gardinchen hübsch geworden. Ich muss dir ein dickes Lob aussprechen, hast du ganz toll gemacht!!!!!!! Ich bin ein großer Fan von Filet-Häkelei und hatte vor Jahren an jedem Fenster selbstgehäkelte Gardinen. Deine Kombination von Stoff trifft Häkelborde gefällt mir sehr gut.
    Ganz viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Gaby, das erinnert mich an früher als ich so 16 oder 17 war und ganz viele Gardinenborten gehäkelt habe :) Wie schön, dass alles wieder kommt. Sieht toll aus!!!
    Liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Gabi, ich finde deinen Blog total schön. Fühle mich richtig wohl bei Dir. Danke für deinen lieben Kommentar.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  18. Ist das ein schöner Vorhang ... Sieht super aus !
    Jutta

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Gabi!
    Ich bins noch mal auf die Schnelle! War leider gestern in der großen Kreisstadt auch nicht erfolgreich in Sachen "Shoppen für Gabi":-( Hätte Dir soooo gerne geholfen!! Sei nicht traurig! Sollte sie mir irgendwo über den Weg laufen, denke ich an Dich und kaufe Sie SOFORT! Hab ein schönes Wochenende! Muss mich spruten, da wir gleich Besuch bekommen! Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Gabi,
    bin beim Stöbern auf Deinem schönen Blog gelandet und bin ganz begeistert von Deinen Handarbeiten, wenn ich doch auch nur endlich nähen könnte.....
    Trag mich mal bei Dir ein, um nichts zu verpassen ;-)), wenn Du magst, kannst Du mich ja auch einmal besuchen!

    Liebe Grüße u. ein sonniges WE Marion

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Gabi, jetzt bin ich gleich zu dir geflitzt, weil ich dachte, dein pinker Kuchenbeitrag ist hier gepostet - aber vermutlich meinstest du DAS mit "Komme eher nicht zum Fotografieren" (Kuchen in pink gab's bei euch, aber keine Fotos davon?... Oder: Fotos kommen später...?) Wie auch immer, deine Vorhanglösung ist für mich auch sehr sehenswert, denn unser Gästeklofenster ähnelt deinem sehr stark, und deine Lösung gefällt mir besser als unsere. (Wir haben so eine kleine - ebenfalls zum Teil gehäkelte - Halbgardine an einer Stange quer übers Fenster, aber dein "Obendrüber" wirkt großzügiger, macht den Raum optisch breiter... Mein Vorhang ist übrigens nicht selbst gemacht, allein dir Vorstellung treibt mir die Schweißperlen auf die Stirne, und dann auch noch improvisiert und ohne genaue Anleitung... Hut ab, das machst du suuuper!!! DA liegen meine Talente sicher NICHT ;o))
    Liebe Wochenendgrüße vom rostigen Röslein Traude

    AntwortenLöschen
  22. ...dieses hier, gell?
    da passen sie schön rein, und ich freu' mich, dass ich dich inspirieren konnte :o)

    alles liebe von dana

    AntwortenLöschen
  23. Hut ab, liebe Gabi, das Gardinchen ist famos geworden!!!!!
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und lasse liebe Grüße da...Luna

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Gabi,

    was fuer ein prachtstueck.Ich bin beiendruckt voor so viel Ausdauer.Bei dem vielen Zaehlen haette ich sicher die Gedult verloren.

    Sehr schoen Kompliement!!!!

    GLG Conny

    AntwortenLöschen
  25. Griaß Di Gabi,

    ach, wie hübsch!!! Is wirklich wunderschön geworden Deine Gardine - so schön luftig leicht!
    Aber unten, am Blumentopf, da fehlt noch irgendwas....was nur?!? ..... vielleicht ein kleines Häkelröschen zur Deko?!? ;o)
    Wenn du eines magst, mail mir Deine Adresse - ich schick Dir eins!

    Hab einen wunderbaren Tag!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  26. Hallo,

    das sieht sehr süß aus, das Gardinchen, ist dir wirklich sehr gut gelungen.

    Liebe Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
  27. Ach, ist die aber schön. Ganz bezaubernd schön. Ich habe mir für das Badfenster auch eine gehäkelt, das hatte mir auch sehr viel Spaß bereitet.
    GlG Katrin

    AntwortenLöschen
  28. Ich liebe Häkelgardinen....und diese hier sieht ganz bezaubernd aus. Und das machst du ohne Vorlage?? Hut ab....ohne Muster kann ich das leider nicht.

    Ich schau mich mal noch ein wenig weiter bei dir um....

    VLG, Ulrike

    AntwortenLöschen