Mittwoch, 23. November 2011

decorating wreaths


So, meine Lieben,
 das Rähmchen hat noch seine Naturfarbe,
zu unentschlossen bin ich, zu unterschiedlich aber immer schlüssig und so nett sind eure Meinungen.

Kränze binde ich aus Zeitmangel nie selber und im Garten ist nicht wirklich was, das man dafür plündern könnte.
Aber mit der Deko habe ich heute mal begonnen.
Nachdem mich ein Besuch in meiner Lieblingsgärtnerei heute auch nicht wirklich weiter gebracht hat, habe ich die Weihnachtskiste hervorgeholt,
alte "Ausstecherle" vom Flohmarkt kamen zum Vorschein, und so die Idee geboren, zwei davon habe ich noch geweißt, da sie sonst auf dem Tannengrün kaum auffallen würden.

Unten seht ihr noch einen Kranz im Kranz,
 der auf der Küchentheke seinen Platz finden wird,
das Körbchen nehmen wir im Advent jeden morgen heraus und stellen es mit angezündeten Kerzen auf unseren Frühstückstisch.


Gestern hat mich ganz ganz liebe und so überraschende Post von Ruth erreicht,
ich bin schon an der Arbeit ;O)
Mein Herz hüpft jetzt noch vor Freude, vielen vielen Dank !!!!

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Sehr süß Deine Ideen :-). Ganz liebe Grüße - maks :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,
    bei dir siehts ja schon so schön vorweihnachtlich aus! Ich schaffs wohl erts nöchste Woche...aber ich hab gestern schon mal Spekulatius gebacken.
    liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  3. Oh,..jaja…es kommt immer näher…ich hab' gestern dann auch schon mal Kerzen gekauft..Tannengrün gibt es hier ja immer erst kurz vor Weihnachten zu kaufen *örgs*…Ach, schade,…dein Kränzchen ist so schön :O)
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. Heiiiii Gaby,

    bin noch unentschlossen und natuerlich noch nicht fertig. Ich kaufe meine Kraenze meist auch, weil die immer so krumm und schief werden..... ;o))
    Deine Kombi gefaellt mir sehr gut, aich von den Farben !

    Mach dir noch nen schoenen Abend, liebe Gruesse
    schicke ich dir aus dem nebeligen Hamburg

    Neike

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gabi ,
    schön hast du deinen Kranz dekoriert , die Idee mit den Ausstechförmchen ist sehr schön . . Kaufe mir meine Kränze allerdings nie , denn ich habe das Glück mich im Garten oder auf den Spaziergängen durch die Natur bedienen zu können .
    Wünsche dir einen schönen Abend ,
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. huhu liebe gabi,
    das schaut auch schon richtig schön weihnachtlich aus, toll gemacht!
    ich wünsch' dir noch viel spaß beim dekorieren, tob' dich aus, sozusagen :))
    alles liebe von
    dana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Gabi,

    ach das sieht ja herzig aus ! Bei mir will sich noch nicht so recht Azvenzstimmung einstellen und so hab ich zwar schon den Wald geplündert und das Material hier, allein mir fehlt die Mousse, um einen Kranz zu zwirbeln.

    Vielleicht raffe ich mich doch noch auf, aber gerade habe ich mir eine sehr große Feierabend Arbeit ins Haus geholt, es herrscht also mal wieder schönes Chaos hier....

    Einen gemütlichen Abend wünscht Dir

    Eve

    AntwortenLöschen
  8. Griaß Di mei Schneckerl... meiiiiiiii is de Kranzerl scheee.. du hast halt immer so geniale Ideen.. des mit dem Ausstecherl gfallt mir sooo guat..
    I druck di ganz narrisch.. und schick dir ca.. 8 Mill. Bussis hihi.. gal des wird immer mehr :O)
    ggggggggggggggggggggggglg Dei Suserl

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi,
    du machst schönere Gestecke als viele Floristen!! Sooooo schön sind diese.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Gabi,
    fein, dass ich dir eine kleine Freude machen konnte -

    deine Kränze hast du so süß dekoriert - kann mich nicht entscheiden, welchen ich schöner finde - der 1. gefällt mir so gut wegen der Ausstecher (tolle Idee) und der 2. hat diese niedlichen Herzchen und das kleine weiße Reh - also sind beide sehr schön geworden -

    ich wünsche dir eine wundervolle Adventszeit mit viel Lichterglanz, schönen Düften und viel Freude (wir schreiben uns natürlich noch per Blog) -

    herzlichst- Ruth

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde deine Deko kann sich definitiv sehen lassen!!! Gefällt mir sehr gut!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gabi,
    Deine Deko ist wunderschön, ich hab noch fast gar nix hier!!!!
    Viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabi,

    schaut soooo schön aus mit dem weißen Hirsch ( hab ich auch und sitzt bei mir auch im Tannengrün, seit heute..) das gefüllte Körbchen gefällt mir auch total gut...einen Kranz für die HAustüre hab ich gemacht, aber drinnen wirds ein lockeres Gesteck ( zwecks leichtem Austausch der Zweige, die warmen Luft, du weißt schon...)

    Dir und deinen Lieben einen wunderschönen ersten Advent,

    lieber Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  14. Hübsch sieht das aus - und besonders süß in Kombination mit dem Rehlein! :o)
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gabi,

    ich habe heute den Garten meiner Kollegin geplündert und allerlei mitgenommen, was ich zu einem weihnachtlichen Gebinde verarbeiten könnte. Wie du siehst, hinke ich noch ganz schön hinterher. Aber ich hoffe, morgen ganz schön produktiv zu werden! :-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöne Adventsdekoration liebe Gabi, ich könnte den zauberhaften Kranz gleich mit ins Wonderland mitnehmen. Ich drücke Dich ganz fest und wünsche Dir einen wunderschönen ersten Adventssonntag :* alice

    AntwortenLöschen
  17. Bin so begeistert von Deiner Deko! Wenn man noch nicht in Weihnachtsstimmung war, dann ists garantiert so weit, wenn man bei Dir zu Besuch war! Das Reh ist soooo schön! Mag auch so eins!
    ;o)
    Viele liebe Grüße und ich wünsch Dir und den Deinen einen gemütlichen ersten Advent!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  18. Hach, was für bezaubernde Dek!!!

    ♥♥♥

    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  19. Ein "O" packe ich auch noch dazu! ;o)

    AntwortenLöschen
  20. Liebes Gabilein,
    ahhh, ich sehe, auch bei dir ist weniger mehr! :oD Und es sieht wunderhübsch aus, sehr schön finde ich auch die Idee vom Kranz im Kranz, den man sich rausholen und wegtragen kann! Gabilike halt, nichwahr??
    Die Idee mit den Backförmchen hatte ich auch mal, allerdings waren's damals Pralinenförmchen, die mir ein Engel ganz uneigennützig zugeschickt hat.... blinzelblinzel..... Und sie sind auch jetzt und immernoch und auf ewig im Einsatz bei mir! Und ich liebe sie!
    Ja, es ist schon seltsam, gell: Plötzlich packt es einem, man räumt wie wild in der Gegend rum, sortiert aus, verschenkt, bringt zum Brockenhaus, schmeisst notfalls was weg- und dann kehrt dieses Gefühl von Erleichterung ein..... Geht mir oft genauso! Ballast abwerfen, nenn ich das auch...Und schön ist das!
    Ich drück dich herzlich, meine Liebe, wünsche dir einen wundervollen 1. Advent (bei mir geht's gleich los zum Stall und auf's Pferd!)
    und freu mich, wieder von dir zu hören!

    Alles Liebe,
    deine Hummel

    AntwortenLöschen
  21. Nussknacker
    Wenn d´Weihnachtszeit kimmt,
    bin i friedlich gstimmt,
    dann hol i mein kloan Preissn
    zum Nüssaufbeissn.
    Ihr verstehts mi jetz net?
    I hab aa lang überlegt.
    Aber jetzt woass i gwiss,
    dass der Nussknacker a Preiss gwen is.
    Di schneidige Uniform
    und des Zackige hint und vorn,
    wenn i den Kerl siehg
    reisst mi d´Begeisterung mit.
    Gar wenn der s`Mäu aufreisst
    und a Nuss zammbeisst.
    Donner und Gloria
    des is preissisch, ganz und gar.
    A Kracha und Splittern
    dass d´Nussschaln zittern.
    Koam Bayern in der Gröss taat des gelinga,
    nia taat der sei Mäu so weit aufbringa.
    Drum ghört dem kloan Preissn der Ruhm
    i als Bayer, steh ehrfurchtsvoll rum-
    und pfeif drauf. I woass ja zum Schluss
    bleibt dem Knacker der Ruhm und mir d´Nuss.
    -Michl Hausknecht-


    I wünsch da an ganz an griabigen 1. Advent! s`Reisehexerl Ursula

    AntwortenLöschen
  22. Hallöchen!
    Als Du Deinen Post veröffentlicht hast, da hatte ich noch nicht wirklich eine Deko bzw. Inspiration was wir dieses Jahr brauchen bzw. wollen! Da bist eine von den Schnellen :-))

    Die Deko ist sehr hübsch geworden. Vor allem die Idee mit den Ausstecher-Formen finde ich spitze!

    LG
    Tanni

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Gabi,

    ich mal eine Bitte an dich!!! :-) Würdest du mir deine Adresse verraten??? Du kannst sie mir gern an bineleblog@web.de schicken!!! :-) Ich würde mich sehr darüber freuen!!!

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  24. Hallole liebe Gabi,
    ach es ist doch immer wieder schön bei Dir hereinzuschauen. Hab mich rar gemacht, aber die Zeit rennt nur so vorbei. Nun habe ich wieder ein bißchen Luft und das genieße ich aber um so mehr. Mit den Förmchen kann frau nicht nur Ausstecherles machen, gell?! Bei mir hat sich Vogelfutter darin verirrt. Muß sie nur noch aufhängen. Meine Baustellen werden nun Stück für Stück abgetragen, grins. Mal sehen ob dieses Jahr noch reicht.
    Dann wünsch ich Dir eine ruhige Weihnachtszeit!
    Sei lieb gedrückt,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  25. Ich mußt so sehr in mich hineingrinsen, es nutzt halt doch nichts einfach nur vorleben. Fertigmischungen - auf gar keinen Fall und Lebensmittelfarbe nur im äußersten Notfall! Aber was will man 22-jährigen da noch erzählen wollen?!
    S'kommt wie's kommt! Und dann machen wir's Beste draus.

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Gabi,

    vielen Dank für Deinen Kommentar auf meinem Blog.
    Bei Dir gefällt es mir auch richtig gut!Da werde ich Dich gleich mal verlinken und hoffe, das ist ok? Ich freue mich auf weitere schöne Bilder und Geschichten von Dir.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  27. Hübsch ist Dein Kranz, liebe Gabi.
    Ich kauf die Kränze meistens auch. Früher habe ich sie manchmal auch selbst gebunden. Aber heute fehlt mir auch die Zeit dafür.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Gaby..erstmal möchte ich dir für deine netten Zeilen danken...leider bleibt wirklich immer zuwenig Zeit zum basteln usw. ..deinen Kranz mit Backförmchen zu verzieren finde ich eine schöne Idee und farblich gefällt mir auch der Kranz auf dem Tisch..LG und schönen Abend..Irene

    AntwortenLöschen
  29. das ist ja total niedlich mit dem Porzellanreh!! Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit.
    liebe Grüsse - Veri

    ps: welche Stickmuster meinst Du genau? Bitte mail mich doch mal an?

    AntwortenLöschen