Dienstag, 15. November 2011

book jacket


Zum ersten mal habe ich mich an eine ordentliche (!) Buchhülle gemacht,
denn mit den Loseblattsammlungen einzelner Rezepte aus irgendwelchen Zeitschriften sollte jetzt endlich mal Schluss sein.

 Dafür habe ich mir eine unlinierte Kladde besorgt, die Hülle genäht, mit Transferfolie, ein passendes Motiv draufgebracht, und das ist sie also.


 Ja, und sortiert und geklebt habe ich auch schon ;O)
und irgendwann back ich Gewürz-Kitze!!!!


Handarbeitstechnisch arbeite ich momentan "synchron" am Filzkorb, am Kuschelschal,.....,
könnt ihr euch das bildlich vorstellen ????
Na, eben so nach Lust und Laune, bin selbst gespannt, was als erstes fertig wird.

Seid alle recht herzlich und lieb gegrüßt,
vielen Dank für jede eurer Zeilen und die immer so lieben Grüße!

Herzlichst

Kommentare:

  1. Multitasking sozusagen ;)

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,
    ...tolle Idee ist das! Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Gefällt mir super gut.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt kommt also zu den vielen Handarbeiten noch das Kochen und Backen nach den gesammelten Rezepten dazu .... ;o)
    Echt schade, dass die Tage nur 24 Stunden haben und man auch noch irgendwann schlafen muss!
    Geht mir ebenso.

    AntwortenLöschen
  4. OH mei liabe Gabi.. des is echt toll worden.. eine suuuuper Idee..ich bin gspannt wia a Schnitzel.. wenn alles fertig is..
    I druck di ganz ganz feste..
    Busserl und bis bald. Ggggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi,

    zuertsmal hoffe ich du bist bald wieder VOLL auf der Höhe , damit du deinen Handarbeitsmaraton bewältigen kannst !!!
    Die Idee mit dem Buch ist super und soo schön !!!!!!1( die ferig gekauften gefallen mir nie so..)
    Die Kitze sind ja goldig , so als Herbst / Vorweihnachtskeks süß, aber ich hab kein Kitz zum aussstechen...

    Für heute ganz viele liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  6. wie ich feststelle bist du ein fleißiges Bienchen - an allen Ecken wird was Schönes gemacht - die Buchhülle ist superschön - tolle Idee - für die Kitze hast du sicher einen Ausstecher - es gibt so schöne Sächelchen -
    liebe Gabi, ich wünsche dir eine wundervolle Zeit - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gabi, mensch soviel schöne Sachen sind bei Dir in letzter Zeit entstanden, kann gleich gar nicht alles kommentieren. Aber eins muß ich noch nachholen, zwar spät aber trotzdem von Herzen, alles liebe noch zum 13. Hochzeitstag. So und in Zukunft komm ich hoffentlich wieder regelmäßig bei Dir vorbei.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee und super Ergebnis. :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi, so eine tolle Idee ista das!!
    Herzlichst,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht toll aus, liebe Gabi!
    Und synchron arbeiten...kommt mir irgendwie bekannt vor...manches Mal verliert sich aber bei mir die Synchronität und es bleiben UFOS zurück....=0X
    GUtes Gelingen und lG von Luna

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi
    Die Buchhülle sieht klasse aus!!!!

    Synchron?? ... das kenn ich *lach*
    Momentan bin ich an 5 Projekten dran - mal das, mal das, mal dies... und zwischendurch noch der Haushalt und alles andere! Aber so gefällt's mir ;-))

    Hab einen wunderschönen Tag

    Gglg Marianne

    AntwortenLöschen
  12. Mein liebes Gabilein,
    daaaannkkeee!!! dir für deine lieben Worte zur Ophelia-Eröffnung! Ich hab mich so gefreut, von dir zu hören, vor allem auch, weil ich dich doch in letzter Zeit so sträflich vernachlässigt habe!!
    Dein Bucheinband ist sooo süss, vor allem gefällt mir dieses entzückende Cupcake-Sujet so! Sag mal, ist es ganz unerhört von mir, wenn ich dich bitte, mir dieses Bild mal zu mailen? Ich könnte es nämlich auch gut "verwerkeln"! Sowieso rasen in meinem Kopf wie immer tausende von Ideen und Projekten rum, die ich gerne umsetzen würde.....Aber jetzt werde ich mir immer eine Handarbeit ins Ophelia mitnehmen und hab dann was zu tun, wenn grad nichts los ist (was ich natürlich nicht hoffe, räusper....!)
    Und eben habe ich noch diesen rasenden, kleinen roten Beetle beim Header entdeckt- ist der knuffig!
    Draussen in der Küche steht ein kleiner Apothekerschrank bereit und wartet auf einen Anstrich in "griechischem Sand"-Farbton. Eine wirklich wunderschöne Farbe ist das, ich hab sie letzthin bei uns im Baumarkt entdeckt. Die Farben heissen "Secrets of irgendwas", und ich bin ganz verliebt in sie! Es gibt eine herrliche Farbscala, und die Farbe an sich ist einfach klasse, extrem gut decken und von leicht öliger Konsistenz....Da macht das Streichen Freude!
    So, und jetzt also ran an den Pinsel!
    Ich drück dich heftig, meine Liebe, und schicke herzlichste OpheliaHummelgrüsse ins Bayrische Land!
    Tschüü-hüüüss!!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabi, das Buch sieht klasse aus! Bin immer wieder begeistert, was Du alles kannst.
    Ich hoffe, ich kann diesmal meinen Kommentar auch absenden, - denn jedesmal wenn ich Deinen, oder auch den von Amotoula besuche schmiert bei mir der Browser ab in letzter Zeit. Was mich sehr ärgert, denn die Ursache finde ich.
    Sei ganz lieb gegrüsst und drück die Daumen, daß mein Gruß auch bei Dir ankommt,
    die Bine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gabi,
    des kann ich mir schon ganz gut vorstellen - schau' mal bei mir daheim vorbei, da geht's genauso zu. Mein Herzblatt sagt schon immer "mach halt eins nach dem anderen". Aber, gell, des geht manchmal einfach nicht. Aber gespannt bin ich auf Deine Sachen. Und die Buchhülle - super schaut die aus. Da fällt mir ein, ich hab' da in der Küche auch so einen Stapel mit Rezeptblättern ...

    Besitos, Christl ;o)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gabi...tolle Idee!!! Ich habe meine gesammelten Rezepte aus Zeitungen auch alle in Ordnern mit Klarsichhüllen eingeklebt und die Rückenschilder im Landhausstil gestaltet! Es kommen ja schon so einige zusammen mit der Zeit...habe schon 5 Ordner voll! ;-)
    Ganz viele Dekosonnengrüße, Doreen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gabi,
    Und die Buchhülle ist Dir auch wunderschön gelungen!
    Einen schönen Tag wünsche ich Dir,
    viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gabi
    Deine Buchhülle sieht wunderschön aus! ...und die Idee, lose herumliegende Rezepte einzuordnen sollte ich mir auch mal zu Herzen nehmen...
    Auch bei mir ist es ein ständiges auf und ab. Seit mehr als einer Woche schleppe ich diese Erkältung jetzt mit mir herum. Wahrscheinlich gönne ich mir einfach zu selten eine Pause ;-) Dir wünsche ich von Herzen gute Besserung!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  18. Ja das versuche ich mir gerade vorzustellen...lach
    Mir geht es da wie dir...zu vielen schoene Projekte in einemmal.Aber sie werden fertig...

    sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  19. Wollte Dir nur schnell wegen dem Filz Bescheid geben.... den habe ich bei uns aus dem Stoffladen... es ist allerdings kein Wollfilz, sondern dicker Bastelfilz!
    Aber ich finde für den Zweck ist er ganz gut geeignet... allerdings ist die Farbauswahl etwas beschränkt... ich hätte nämlich auch sehr gerne noch grau melierten gehabt, den gab's aber nicht!

    Liebe Grüße

    Birte

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Gabi
    deine Rezepthülle ist nicht nur schön sondern wirklich praktisch,komischerweise finde ich immer alles nur gerade das Rezept nicht das eigentlich schon im Ofen sein sollte,mit Rezeptbuch passiert das jedenfalls nicht;.)))
    viel Spaß beim Gewürzkitz backen..endlich gehts los die Weihnachtsbäckerei;.))))
    herzlichste Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  21. ...Gewürzkitze uahhhh!!!!Von meinen gefühlten 200 ausgestochenen Rehlein haben vielleicht fünf den Weg in die Plätzchendose mit heilen Beinen überstanden!!
    Die Beinchen sind so zart, am besten, du ißt sie gleich vom Blech :0)
    Einen lieben Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Gabi
    Deine Buchhülle sieht super aus! Eine tolle Idee! Damit wird Deine Rezeptesammlung so richtig schön "verpackt".
    Vielen Dank auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen