Freitag, 18. November 2011

little


Ganz sachte und ganz klein,
darf ein bißchen Advent bei uns einziehen.
Dafür habe ich gestern Abend die Sticknadel hervorgekramt, und zu schwarzem Garn gegriffen.
Den Sternbilderrahmen habe ich von ernsting. und leider leider habe ich nur einen mitgenommen, mal sehen vielleicht treibe ich noch den einen oder anderen auf.
Das andere Rähmchen ist vom Flohmarkt und wirklich winzig klein.

Was würdet ihr sagen so lassen, weißen oder schwärzen ???

Ich warte dann mal eure Tipps ab.

Übrigens, wer gerne ins Kino geht,
"Eine ganz heiße Nummer"
ist wirklich absolut empfehlenswert, und sooooooo lustig - mir tut der Bauch immer noch weh ;o)

Habt ein besonders feines Wochenende
herzlichst

Kommentare:

  1. Liebe Gabi,
    so süß sind deine Stickereien - der Sternrahmen ist superschön - ich fände den anderen kleinen Rahmen als Kontrast in schwarz sehr schön -

    ich wünsche dir und deiner Familie eine wundervolle Voradventszeit -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebste Gabi,

    mit großer Bewunderung betrachte ich deine Stickarbeiten, denn sie sind wunderschön und!!!! ... das kann ich nämlich NICHT!

    Den Flohmarktrahmen würde ich doch weißeln und dann wieder ein wenig anschleifen.

    Mit meiner Adventdeko werde ich auch nächste Woche langsam starten. Heute war ich auf einer Adventausstellung und es gibt ja soooo viele schöne und tolle Sachen, aber..... Preise....
    Dafür aber eine Menge Ideen die ich dann umsetzen kann.

    Wir waren übrigens nur einen Tag in Sölden zum Skifahren, aber an Nikolaus geht es dann für 10 Tage in andere Skigebiete, bis dann das eigene Skigebiet dran kommt ;-)

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes Wochenende und genießt die Sonne
    Deine Julia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi, ich glaube so ist es einfach perfekt, eine wunderschöne Kleinigkeit, die das Herz erfreut für mich absolut KLASSE :) liebste Grüße
    alice

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi
    Deine Stickereien sind wunderschön!
    Ein sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi, so schön schaut es aus ! Der Bilderrahmen ist wirklich toll; ernstings hat manchmal wirklich schöne Sachen für Kleines Geld ! Den anderen Rahmen würde ich persönlich weißeln oder so lassen.. Einen schönen Abend, LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,
    klein aber sehr sehr fein sind sie geworden, deine Stickereien. Das zegt mal wieder, dass man mit ein wenig Geschick und Kreativität wunderschöne Sachen herstellen kann.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. ganz ganz süß sind deine stickereien geworden, wunderschön!
    ich wünsch dir noch einen schönen abend, liebe grüße
    von dana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,
    das ist eine ganz wundervolle Idee und so schlicht und schön mag ich den Advent auch sehr gerne!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  9. Hihi, bei mir steht auch der große Stickkarton am Sofa. Ich mache grad Anfangsbuchstaben (Initialien), die kommen dann auf Taschen drauf (die noch zu nähen sind) in die die Geschenke kommen (die auch noch zu besorgen sind). Du siehst, noch viel zu tun in den nächsten fünf Wochen.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  10. Sooooo niedlich, der kleine Tannenbaum ist super! Ganz liebe Grüße - maks :-)

    AntwortenLöschen
  11. Sehr hübsche Deko, liebe Gabi, gefällt mir. So richtig eingezogen ist bei mir noch nichts weihnachtliches, das steckt noch in Tüten, ich hatte nach einem heutigen Einkaufsmarathon noch nicht mal mehr Lust, auszupacken, das werde ich morgen dann genussvoll tun ;)
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gabi ,
    sehr fein sind deine Stickereien geworden .
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende .
    Liebe Grüsse Christine

    AntwortenLöschen
  13. Deine Stickerei sieht ja toll aus, sehr dezent, gefällt mir gut! Den kleinen Rahmen würde ich passend zum Sternrahmen in weiß streichen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Ich find Stickbilder toll!! Da bei mir fast alles gestrichene nicht gut aussieht, würde ich den Rahmen so lassen :-), aber wenn man es kann, weißen!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gabi,

    was fuer huebscher suesser Stern.

    Ein schoenes Wochenende wuensch dir Conny

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gabi,


    wie süß !!!! Also , auch wenn ich auf schwarz stehe, so würde ich doch weißen, damit de eine zum anderen passt...
    Der Film sagt mir garnicht, muss gleich mal gucken, um was es geht ( und ob er bei uns läuft...)

    Schick dir viele liebe Wochenendgrüße,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  17. Die sind beide wirklich sehr herzig....
    Egal welches....
    Ich würde den Rahmen so lassen.
    Wenn er wo hinpasst,
    ansonsten weissen.
    LG und einen schönen Sonntag....Luna

    AntwortenLöschen
  18. Mei sind die schön. Ganz zart und klein kommt ganz langsam der Advent zu Dir ins Heim. (Hab' ich gerade für Dich gereimt :oD )
    Den Rahmen würd ich weissen, für schwarz denk' ich ist der Rahmen im Verhältnis zu dem Herzerl zu breit - des überlädt dann das Herzerl.

    Hab' noch einen schönen, gemütlichen Sonntag,
    ggggggl Grüsse, Christl

    AntwortenLöschen
  19. Diese kleinen, hübschen Kunstwerke haben oft eine unglaubliche Wirkung. Ich glaube fast, wenn es zu deinen anderen Dekoteilen passen würde, würde ich den kleinen, quadratischen Rahmen schwärzen. Das wäre für mich das perfekte Pendant zum Sternenrahmen, zumal der Stoff unter dem Herzchen weißer ist, oder täuscht das?
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Gaby, auf jeden Fall weißen :) Passt dann auch sehr gut zu dem Sternbilderrahmen. Leider schließen hier so viele Ernsting Geschäfte *grrrrr* Deine Stickbilder sehen sehr schön aus!!! Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Monika

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gabi,

    ach ich bewundere dich. Du zauberst von einer zur anderen Sekunde wunderbare Dinge. Toll!!!!!!!!! Der Ich hätte den Bilderrahmen geweißt. Aber er sieht sicher auch in schwarz nicht übel aus. Sollte mir bei Ernstings noch ein Sternbilderrahmen über den Weg laufen, werde ich an dich denken, versprochen!!!

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  22. Huhuuuuu liebes Gabilein..
    uiiiiiiii wie genial ist dass denn??? der Rahmen mit dem gestickten Bild ist der Knaller.. was du so alles kannst.. ist irre.. du Liebe..
    gggggggggggggglg und ein dickes Bussel Susi

    AntwortenLöschen
  23. Hups, ein Marienkäfer ... war der da schon immer??


    Deine Stickereien finde ich auch so schön. Ich denke, bei dem Rahmen kommt es auf die Empfängerin an. Manche mögen halt Natur, andere Weiss und einige Schwarz.

    Viele liebe Sonntagsgrüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  24. Das ist ja wohl super genial!!! WOW!!! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Gabi,

    ach schaaaaaaaaaaade... :-( wirklich wirklich schaaaaaaaaaaade! Aber das Wichteln soll nicht in Stress ausarten. Hätte mich aber wirklich sehr gefreut, wenn du dabei gewesen wärst. Du strotzt ja nur vor Kreativität. Wärst also ein Parade-Wichtel!!! :-)

    Habe heute übrigens an dich gedacht. Jaaaaaa ehrlich!!! War heute bei Ernstings... aber die hatten leider keinen Bilderrahmen mehr. :-(

    Hab einen wunderschönen Abend!

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Gabi,

    du kriegst so viel Bedenkzeit, wie du möchtest. Und wenn du dich dagegen entscheidest, bin ich dir auch nicht böse. :-) Also bitte!!! :-)

    Lass es dir gut gehen!!! :-)

    Binele

    PS.: Könntest du die Aktion evtl. verlinken??? Darüber würde ich mich riesig freuen! :-)

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Gabi!

    Habe mich gerade bei dir ein wenig umgeschaut. Sehr schöne Sachen machst du! Die gestickten Bilder finde ich auch klasse! Sind wirklich sehr schön!

    Ich glaube, der braune Rahmen würde in weiß oder schwarz sicherlich auch sehr schön aussehen.

    viele liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen