Samstag, 15. März 2014

bunch of keys - DIY

 
 

 
Hallo Ihr Lieben,
 
neee, das ist nicht der Moment, in dem ihr diesen Schlüssel findet und meine Bude leerräumen könnt!
 
Fenster putzen könntet ihr, oder bügeln,............., doch keine Angst die Adresse ist nicht drauf.
 
;o)
 
Habt ihr auch so eure Ansprüche an Schlüsselanhängern:
--> individuell, unverkennbar, praktisch, sportlich, lässig, edel, von Weitem zu finden, .............
 
OK, zugegeben an einem Bund baumelte eine NICI-Giraffe - diese wurde am Freitag, weil abgerissen unschön durch eine Türangel gequetscht - arme Giraffe.
 
Der Zahn der Zeit hatte sowieso arg an ihr genagt, jetzt musste was Neues her.
 
Bei der Suche im www bin ich dann auf die "KEEP calm,..."-Anhänger gestoßen.
 
Geistesblitz, so was hab ich doch noch, also Schublade durchwühlt  auf, Drucker an, doch irgendwie war dann der Schlüsselbund noch zu wenig greifbar, wisst ihr was ich meine?
 
Jetzt kommts: Individueller geht´s nicht! Der Originalbund meiner alten Jeans !!!
Nix versäubert (wegen lässig), Herzchenband drauf, fertig!
 
Was baumelt bei euch bei den Schlüsseln mit ???
 
Ein tolles Wochenende!!!
 
 
PS:  die Schlüsselanhänger-Rückseite:
 
      Let us all meet each other with a smile - for the smile is the beginning of LOVE    (Mutter Teresa)

Kommentare:

  1. Das ist ja mal eine coole Idee. Bei mir baumelt ein Herz von Greengate ;)
    Hab noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen
  2. Die arme Giraffe ;-( Aber der neue Schlüsselanhänger sieht richtig klasse aus, super Idee!
    Ganz liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gabi,
    das ist ja ne gute Idee. Spart das versäubern. Mein Schlüsselanhänger ist groß und grell und pink, damit ich ihn in der Tasche immer gleich finde. Ist auch so ähnlich, aber aus Filz.
    Schönen Abend von Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi, kann nix bei Dir passieren! Die Nachbarin schaut auf Dein Hab und Gut. Keine Angst.
    Mein Schlüsselbund muss auch immer ewig groß sein, damit ich ihn schnell finde. ;-)
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi,
    bei mir muss auch immer was "griffiges" dran Baumeln, damit ich sie blind unterscheiden kann: Autoschlüssel, Haustürschlüssel ...
    Und siehste, in jeder Jeans steckt jede Menge Potential :o))))! Ähm ja, aber Deiner ist chic geworden.
    Soso, Wetter wie Allerheiligen also, des wiad scho wieda!

    Mil besitos, Christl

    P.S. also ehrlich jetzt, des ist alles ganz harmlos g'meint, wirklich! (gllll)

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja mal ne Idee.... morgen zeige ich mal was ich am Schlüssel baumeln hab und gebe die Frage weiter. Vielleicht zeigen noch mehr Mädelz ihr Schlüsselgebamsel ;o)
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee, da sieht man wieder, dass man alle Reste aufheben soll! An meinem Schlüsselbund hängt ein silberner Gummibär, der vom Autoschlüssel ist total wüst (noch das Original Werbemäppchen, 20 Jahr alt!) und bräuchte mal ein "update"!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi, meine Liebe du läßt immer so liebe Kommentare bei mir - dafür erstmal ein dickes Danke! So nun aber zum Schlüssel - ich verstehe ganz genau, was du meinst, beim Schlüssel muss man was in der Hand haben und ich finde deine Lösung einfach genial! Übrigens bei mir hängt ein Häkelherz dran;-)) Liebe Sonntagsgrüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Hej Gabi,
    also, das ist eine hübsche Idee mit dem Jeansanhänger...und robust noch dazu! Da musst du dich echt bemühen, wenn du den abreissen willst! ;oD
    An meinem richtig dicken, fetten Schlüsselbund (da sind nämlich ALLE meine Schlüssel dran- und das sind einige!) baumeln noch ein Fliegenpilz, ein silbernes Engelchen und ein Mini-Westerngürtel mit Schnalle. Das klimpert und rasselt so dolle, den kann man gar nicht verlieren! ;oD
    Ich wünsch dir einen gemütlichen Sonntag!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Gabi!
    Die Idee ist klasse! Ja und deine Kissen vom letzten Post find ich super genial! Herrlich!
    Wünsch dir noch einen wunderschönen Sonntag!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Gabi,

    bei mir baumelt gerade nichts dran ... und das wo ich mal eine zeitlang so schöne Schlüsselanhänger gehäkelt habe und an alle meine Lieben verschenkt ...

    Ich glaube ein paar Rohlinbge habe ich noch davon ... muß ich gleich mal suchen gehen ...

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag.
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gabi,
    coole Idee!
    Bei mir baumelt so ein ganz normales
    kleines Täschen wo aber schon längst nicht mehr alle Schlüssel reinpassen ;)
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  13. Der ist absolut schön geworden. Mein Schlüsselbund ist auch immer gut zu erkennen. Es ist der mit dem Kreisel...

    Alles Liebe.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Ideee, sieht super aus ! Ich habe auch einen selbst genähten Schlüsselanhänger. Zur Zeit grau mit neon Webband drauf. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gabi,
    wenn das keine super Idee ist ... originell, indivuduell!!!
    Bei mir hängt ein Gecko dran - groß! - damit ich den Schlüssel in den kleinen Handtaschen finden kann.
    Hab eine sonnige Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gabi, super verschönt sieht dein Schlüsselbund aus! Ich hoffe, du bist nicht traurig, wenn ich trotzdem nicht zu dir bügeln komme ;o)) An meinem Schlüsselbund hängen SÄMTLICHE Schlüssel - für zu Hause, fürs Büro, fürs Auto - und deshalb ist der Schlüsselanhänger klein und zart. Aber EIGENTLICH bräuchte ich einen Anhänger, der wie ein Handy klingelt oder sich sonstwie unverkennbar bemerkbar macht, wenn ich nach dem Schlüssel suche... (was bei mir Chaosfrau immer wieder vorkommt...)
    Herzliche Rostrosen-Wochenendgrüße,
    Traude
    ♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥
    PS: Ich hoffe, es klappt mit den Smoveys udn du hast auch so viel Spaß damit wie ich!!! :o))

    AntwortenLöschen
  17. HI Gabi great idea !, i love your blog ,, you have a new follower from Chile

    AntwortenLöschen