Sonntag, 15. Dezember 2013

ice-patterned glass


Wolkenfetzen am Dezemberhimmel
in Nächten ohne Mond
und Sprühregen auf den Straßen.
Zieh die Vorhänge heute etwas früher zurück
und stell die Kerze ans Fenster.
Kann sein,
dass einer dort im Dunkeln geht
und dass dein Licht
ihn heimlich hoffen läßt.

(Barbara Cratzius)


 
Seid alle lieb gegrüßt zum dritten Advent!
 
Für meine Außendeko habe ich nochmals meine Klebefolie gestanzt und auf "Altglas" geklebt.
Dann habe ich mich mit Eisblumenspray versucht,
nach vielen gescheiterten Versuchen mit Schneespray, bin ich dieses mal absolut zufrieden.
Nach 30 Minuten Wartezeit (ich bin ja so ungeduldig) ließen sich die Sticker ganz leicht lösen und ich bin ganz verleibt in diese Durchbrüche.
 
Dieses Gedicht habe ich im Blog schon einmal aufgeschrieben,
ich mag es einfach sehr!
 
 
 

Kommentare:

  1. Wunderschön!!!!!
    Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  2. ...ich hätte da noch ein paar Dosen Eisspray :)
    Das ist überhaupt DIE Idee :) :)
    Creme ist eine schööööööne Farbe für eine Mütze, ich glaub' ich muss mir auch eine stricken *g*
    Einen schönen 3. Advent auch dir.

    Liebe Grüße,

    Tracey-Ann

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja genial, dieses Eisspray.... und stimmt; das Gedicht gefällt mir auch sehr gut. Ich werds mir merken.
    Liebste Adventsgrüße
    ute

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,
    das Gedicht ist sehr schön! Auch bei mir brennen die Kerzen am Fenster.
    Liebe Grüße
    und einen schönen 3. Advent
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi, die Lichter sehen sehr schön aus ! Irgendwo habe ich doch auch noch so ein Spray und die Sterne brauche ich auch:) Ich wünsche Dir noch einen schönen Adventssonntag Abend Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Frau Gabi das ist ein wunderschöner Spruch, ich glaub den muss ich mir für eine spätere Tafelaufschrift abkopieren!
    Danke & LG Bine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabi,

    das Gedicht ist wunderschön, und dein "Altglas" ebenso!!

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  8. Die machen ja echt was her und sind sicher auch schön als Geschenk!

    LG SAbine

    AntwortenLöschen
  9. Toller Effekt bei den Gläsern ... und das Gedicht hat mich sehr berührt. LG von Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi,

    dies sehen echt toll aus ... muß ich mir merken ...

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi,
    ein wirklich schönes Gedicht.
    Deine gebastelten Windlichter
    sind auch total hübsch.
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gabi,
    die sehen schön aus, so toll winterlich! Du hast gewonnen, schickst du mir bitte deine Adresse?
    glitzernde andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  13. Das Experimentieren hat sich aber wirklich gelohnt. Sieht super aus.

    Herzliche Grüße und ein wunderbares Weihnachtsfest.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gabi,

    ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wundervolles Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches neues Jahr.

    Alles Liebe


    Amalie

    AntwortenLöschen
  15. Oh, sieht das schön aus! Diese Idee muss ich mir unbedingt merken (vielleicht schon für den Geburtstag meines Jüngsten - er wünscht sich einen Schnee/Winter_ Geburtstag)! Ich habe noch nie mit Eisblumenspray gewerkelt...
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest!
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gabi,
    vielen Dank für Deine Weihnachtswünsche. Ich schicke Dir auch die allerliebsten Weihnachtsgrüsse für Dich und Deine Familie. Mil besitos navideños, Christl :o)

    Die Gläser sehen einfach toll aus.

    AntwortenLöschen