Montag, 15. Juli 2013

up to date

 Servus ihr alle!
 
Seid ihr gut in die neue Woche gekommen?
 
Na mit so viel Sonne werden doch ungeahnte Kräfte wach ?!!
Nur nicht zum Fensterputzen, aber egal, das gäbe doch eh nur Streifen.
 
Schaut mal, mein neues Blumentischchen, fast wäre es meiner Ausräumwut zum Opfer gefallen, aber dann,
aha, ich mach es weiß,
 ja, erst sollte es ganz weiß werden, doch in ein wenig Feinarbeit habe ich nur die Terracottaflächen übermalt,
mir gefällts,
euch auch?
 

So sah das nun mal vorher aus:
 

 
Eine wunderbare Woche,
genießt sie,
 
herzlichst
 

Kommentare:

  1. Puh nochmal Glück gehabt. Es gibt zwei drei Dinge, die ich mal besser nicht ausgemistet hätte. Ansonsten ist aufräumen toll.

    Dein Tischchen ist sehr hübsch geworden. Ich könnte es mir auch gut neben einem Liegestuhl vorstellen.

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Gabi, das sieht super klasse aus! Diese Feinarbeit (Fleißarbeit, hihi) hat sich auf jeden Fall gelohnt!

    Dein Blumenkorb is auch spitze!

    Ganz liebe Sommergrüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Gabi, oh wie schön das Tischchen geworden ist und mit dem tollen Sternekorb sieht es perfekt aus. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gabi,
    Was so ein bisschen Farbe doch bewirkt ... sieht so schön aus ...

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Ha!! Danke für die Idee!

    Ein ähnliches Tischchen habe ich auch, momentan steht es für den Laptop neben meinem Sessel, aber eigentlich stört es mich so wie es ist - obwohl es so praktisch ist. Ich wollte es auch erst ganz weiss oder schwarz streichen, aber so ist das ja viel kontrastreicher.

    Dann weiss (hihi) ich ja, was ich demnächst in Angriff nehme.

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi, eine fantastische Idee, die Fliesen zu weisseln! Gefällt mir echt sehr, - und das Sternenkörbchen auch!

    Verpass am Mittwoch die Sternschnuppennacht ned,

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  7. wirklich eine tolle idee.... sieht klasse aus. besser als fensterputzen.

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Na zum Glück warst Du mit ausmisten nicht so schnell,wär schad drum gewesen. Das war aber sicher recht filigrane Feinarbeit, aber schön ist's geworden. Wünsch Dir eine herrlichsonnige Woche. Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  9. Also mir gefällts klasse, liebe Gabi. So ein bisschen Farbe - und das Tischen sieht nicht mehr rustikal, sondern fein aus! LG Daniela

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön dein kleines Tischchen! Was so ein bisschen weiße Farbe doch alles bewirken kann...

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  11. Eine wundervolle Verwandlung! Das Tischchen sieht toll aus!
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gabi,
    unglaublich was so ein bisschen Farbe und etwas Geduld für einen rießen Unterschied machen!
    SO gefällt er mir auch!
    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  13. liebe Gabi,
    ein schöner Augenschmaus das Blumentisch´chen mit dem schönen Blumenkorb -
    hast du echt fein gemacht -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag die Kombi grau und weiß. Der Tisch ist so schön geworden und auch das Töpfchen.
    Wirklich schön!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Ja ich geniesse den Sommer... und dein Tischle - besser als Fenster putzen bei dem herrlichen Wetter und wie du schreibst..das gibt eh nur Streifen... gefällt mir hervorragend... sonnige Morgen grüsse von der Tina

    AntwortenLöschen
  16. Griaß Di Gabi,

    wow.... also so a bissal a Farb macht doch gleich was aus!!!! Viel viel schöner als vorher!!!!!!!!!!

    Ich schick Dir liebe und sonnige Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gabi,
    danke für Deinen Besuch bei mir!
    Ein schickes Blumentischchen! In weiß gefällt es mir sehr gut! Und Hortensien sind ja auch wundervolle Blumen....
    Herzlichen Gruß
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen