Mittwoch, 15. Februar 2012

snowed in

 Servus all ihr Allerliebsten,
vielen vielen Dank für all euere soo lieben Zeilen und die aufmunternden Kommentare, inzwischen schau ich wieder etwas gelassener nach vorne.

Im Moment schneit es ganz sachte und wunderschön vom Himmel,
allerdings wurden wir in der Früh von einem heftigen Schneesturm geweckt.
 Das große Mädel kam zu ihrem großen Bedauern  nicht mal in die Schule.
Ich habe habe es auch vorgezogen in den eigenen 4 Wänden zu bleiben und habe dieses Deckchen vollendet.
 Viel Unvollendetes (Schal, Stulpen,...) liegt zur Zeit,
vielleicht kann ich mich ja in den nahenden Winterferien aufraffen.
In dieses Muster bin ich ganz und total verliebt und werde gleich noch rosa Garn besorgen.


In diesem Sinne
"think pink"
and
take good care of yourself !!!

Kommentare:

  1. Das sieht aber auch hübsch aus, das Muster, das Deckchen insgesamt! Richtig edel!
    Schön, dass es Dir so langsam wieder ein bisschen besser geht, ich wünsch' Dir ganz viel Kraft.
    Ganz liebe Grüsse, Christl

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebste Gabi,

    deine Deckchen sind immer soooooooooooo schön und ich kann mich ja als stolze Besitzerin von so einem Prachtstück schmücken ღ

    Seit gestern schneit es bei uns auch wieder ergiebigst!!!! und diverse Sturmboeen verteilen die weiße Pracht gleichmäßig. Im Garten hat die Schneehöhe jetzt fast 2 Meter erreicht und ich füttere inzwischen nicht nur alle möglichen Vogelarten und Eichkätzchen, sondern die Hasen bekommen auch ihr spezielles Futter, welches auch dankend angenommen wird. Sie müßen nur aufpassen, dass sie nicht vom Fuchs gefressen werden - der sich hier auch wohl fühlt und jede Nacht von der Nachtsichtkamera aufgenommen wird.

    Einen ganz ღ-lichen Gruss, weiterhin Gute Besserung und geniesst eure Ferien (die für mich ja eher Stress bedeuten )

    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gabi ,
    so hat er viele Schnee bei euch wenigstens etwas Gutes , - du hast nämlich Zeit solch zarte Deckchen zu häkeln .
    Ich hoffe dir geht es wieder besser .
    Mach es gut und hab es fein ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,
    total schön ist dein Deckchen geworden - das könnte ich nie - so zart -
    ich wünsche dir sehr, dass es dir bald wieder richtig gut geht -
    ich drück die Daumen und denk an dich

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Das hast Du selbst gemacht ? Auch wenn solche Deckchen nicht unbedingt mein Geschmack sind; Hochachtung vor dieser Leistung !

    Schön das es Dir ein wenig besser geht. Alles Gute weiterhin.
    Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Achja, ich stand heute morgen auch vor dem Problem wie ich vorwärts komme, denn bei uns in den Bergen waren auch katastrophale Zustände.

    Meine Hochachtung vor Deiner Handarbeit!!!!!
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  7. Einfach wunderschön, liebe Gabi!!!
    Bei uns gab's heute übrigens auch Schneesturm - und Blitz und Donner und ganz normales Flockenwirbeln und dann wieder Sturm ohne Schnee und zwischendurch auch mal Sonne.
    Einfach verrückt.
    Herzlichste Rostrosengrüße und Drückerlis, Traude
    ♥♥♥♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,

    das schaut so schön aus, wirklich einen tolle Handarbeit !!!
    Dazu würde mir die Geduld fehlen...was bei euch als Schnee kam, war bei uns Regen, voll ungewohnt...und wir freuen uns auch so auf die Ferien, denn auch ich habe hier einige Projekte liegen...

    Wünsch dir alles erdeklich Gute und schick dir ganz , ganz liebe Grüße,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi,
    da kann ich dich nur bewundern - so weit sind meine Häkel-Künste noch nicht.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi,

    ich habe heute im Radio gehört, wie weiß es bei Euch "da unten" ist. Brrrr... das klang ziemlich heftig.
    Hier herrschen inzwischen wieder Plusgrade, dafür ist es fürchterlich grau, windig und der Tag durchsetzt von Nieselregen. Auch nicht schön...

    Ich freu mich, dass es Dir wieder ein bisserl besser geht, hoffentlich scheint auch bald wieder innerlich die Sonne vollständig!
    Ja, es gibt Zeiten, da kommt alles ganz dicke aufeinander, gelle?!

    Ich drück Dich feste und schick Dir viel Kraft!

    Liebe Grüße von
    Britta

    AntwortenLöschen
  11. oh oh, wie lange suche ich schon so ein muster. wo hast du das her. ganz grosse klasse.
    hach bin ich verliebt in das deckchen... :-)

    auch von mir alles alles liebe..
    Michaela

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön ist es geworden, liebe Gabi!
    Alles Liebe und liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabi,

    mir gefällt Dein Deckchen sehr. Ich bewunder das filigrane Können und die
    Geduld, die Du aufgebracht hast... das schaffe ich nicht.

    Ich wünsche Dir alles Gute!

    Amalie

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gabi
    Ein traumhafts Deckchen hast du da gehäkelt - gefällt mir sehr gut!!

    Einen schönen Tag und gglg

    Marianne

    AntwortenLöschen
  15. Ooohhh, Gabilein, was ist passiert?? Ich hatte in letzter Zeit so viel um die Ohren und bin nicht so oft zum Bloggen gekommen, wie ich gerne gewollt hätte, und scheinbar hab ich dabei deinen letzten Post verpasst..... Ich hoffe, es geht dir gut? Ich wünsche dir ganz dolle, dass alles gut wird, was immer es auch sein mag!
    Schön, dass du trotzdem die Musse zum Handarbeiten findest; das Deckchen ist sooo herzig! Ich staune über diese schönen Spitzen- ich glaub, ich würd das nicht hinkriegen, ich tät mich andauernd verzählen!
    Und weisst du: Ich hab auch immer mehrere Projekte nebeneinander am laufen! Angefangene Streich- und Häkelarbeiten, dann möchte ich gerne wieder Schäfchen giessen zu Ostern, Eier bekleben, und...und...und... Aber das hält wohl agil, und es wird einem nicht so schnell langweilig!
    Ich drücke dich herzlich, meine Liebe, und wünsche dir alles Gute!
    Liebelichste Grüsse,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  16. Mein süsses Gabilein.. dankeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee für deinen sooooooooooooo lieben Kommentar.. ich freu mich so drüber..
    gggggggggggggglg Susi und dicke fette Busserla

    AntwortenLöschen
  17. Hallo, liebe `Gabi ...

    ich bin ja soooooooooooo verliebt!!
    Sicher denkst Du jetzt: "was geht mich das denn an?"
    Da hast Du sicher recht, aber ich werde Dich gleich aufklären:

    Ich habe mich wie dolle in Dein bezauberndes Deckchen und die Untersetzer aus Paketschnur verliebt und möchte nun mal ganz lieb nachfragen, ob Du mir die Anleitungen dafür schicken kannst?

    engelchen12310@web.de

    Bitte, bitte - Du würdest mir eine Riesenfreude damit machen!!!

    Ganz, ganz liebe und herzige Sonntagsgrüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  18. Brrr!
    Wunderschön und süß!
    Carmen

    AntwortenLöschen
  19. Da hat der Schneesturm doch gleich zweimal Gutes :-) Kind daheim und ein Deckchen ist fertig geworden. So würde ich mich auch gerne mal einschneien lassen :-)
    Schön, dass es dir besser geht.
    Grüßle Emma

    AntwortenLöschen
  20. Tja, Gabilein, was ist Fischkleister?? Also, ich hab mir gleich die Packung zur Hand genommen, aber da steht nicht drauf, woraus das Zeug ist. Auf jeden Fall ist es ein weisses Pulver, das man mit kaltem Wasser beliebig dick anrührt. Mit der Pampe kann man dann Papiermachée machen für alle möglichen Basteleien, oder man kann damit auch tapezieren. Es ist ein ganz tolles Zeugs, supergünstig und sehr einfach zu handhaben! Das gibt's bei euch sicherlich auch, vielleicht heisst es einfach anders!
    Fischkleister klebt übrigens absolut ohne Flecken, und man kann, gerade wenn man Dinge mit Papier überzieht, die Ränder so richtig schön ineinanderarbeiten. Wenn's trocken ist, sind die Verbindungen beinahe nahtlos!
    Versuch's auch mal, es wird dir gefallen!

    Herzlichste Grüsse und dicken Knoootsch,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  21. Deine Blog ist sehr schon und ich liebe deine Photos
    ciao Pat

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Gabi,

    das Deckchen ist einfach wunderschön!

    Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute und dass sich die dunklen Wolken bald ganz verzogen haben!



    Ich grüsse Dich ganz lieb,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  23. halloliebe gabi.....
    ich war ja schon lange nicht mehr bei dir.......also konnt ich grad sehr viele schöne sachen bestaunen......den nusskuchen back ich nachher....und bei dem suuuuuuuuuuuuuuuuupi deckchen bekomm ich supi lust zum häkeln magst mir vielleicht die anleitung mailen ......
    mona superlieb guckend......
    herzliche grüße......

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Gabi,
    habe dein Deckchen gerade bei Google Bildersuche zu Häkeldeckchen gefunden. Es ist wunderschön! Das Schönste unter den ganzen Bildern. Verrätst du mir, wo es die Anleitung dazu gibt?
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen