Donnerstag, 11. Februar 2010

Heute noch einmal, mit einer Bitte


-

-
Ich habe mich verliebt in diese beige-weiße Farbkombination:
-

-
Topflappen a la Andrella sind am Entstehen,
und diese Tasche geht mir seit gestern nicht mehr aus dem Kopf .
-


Sie ist abgebildet in der neuen Wohnen& Garten, sie ist nicht käuflich zu erwerben, der Stoff ist von GP & J. Baker,
aber zunächst einmal bräuchte ich ja diesen Schnitt !!!
Deshalb mein Aufruf und meine Bitte:

Ist hier jemand, der mir diesen oder einen ähnlichen Schnitt besorgen kann ???
-
-

Zum Schluss ein Foto speziell für Yvonne (Fräulein Klein).
Dies ist ein Exemplar unserer letzten Geburtstagsfeierbastelaktion.
-

Ich bin jetzt gespannt wie ein Flitzbogen, wer mir die Rettung bringt !!!
Ich danke Euch
-
von Herzen Gabi

Kommentare:

  1. Liebste Gabi,
    beige-weiß gefällt mir auch sehr gut.
    Diese Farben machen alles luftig und leicht....
    Die Topflappen sind dir auch super gelungen, und fast zu schade zum benutzen.
    Zu dem Stoff und dem Schnitt kann ich leider nichts sagen, was dir weiter helfen könnte.
    Aber sie gefällt mir auch sehr gut...

    Deine Nichte sieht einfach GOLDIG in der Flowerpower Verkleidung aus. Und ihr scheint es sehr zu gefallen :)
    Toll wenn Kinder Spaß dabei haben.

    Ganz liebe Grüße
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Gabi,

    wunderschöne Geburtstagsbastelidee, die merk ich mir!! Bzgl deiner Frage kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Aber vielleicht jemand anderes, ich drück dir die Daumen.

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gabi,

    habe gerade deinen Kommentar auf meinem Blog entdeckt. DANKE
    Der Osterhase ist mir hier im Ort über den Weg gelaufen und er hat hinter mir her gerufen, dass er gerne mit möchte. Ich konnte einfach nicht nein sagen, nur seine Brüder und Schweswtern, seine Kinder und seine Eltern habe ich da gelassen.
    Möchtest du einen haben ?? Dann lass es mich wissen, bei Bedarf finden wir bestimmt einen Weg, dass bei dir auch einer einziehen kann :-)

    Deine Suche nach einem Schnitt für so eine Tasche kann ich gut verstehen, aber hierbei kann ich dir nicht weiter helfen.

    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,
    sorry, war einige Zeit nicht hier.
    Beige-weiß ist eine gelungene Kombi.
    Die Tasche finde ich auch hammermässig. Aber helfen kann ich dir leider auch nicht.
    Deine Nichte sieht richtig goldig aus. Ihr habt sicher viel Spaß bei der Schminkerei gehabt.
    Falls du auch ein Karnevalsnarr bist, wünsche ich dir viel Spass .
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Gabi,
    danke für Deine Trösteworte, es tut gleich ein wenig weniger weh :-) Ich kann leider nicht mit einem Taschenschnitt dienen, höchstens mit einem Taschentuch oder einem Schnitt durch das Kreuz, aber ich drück die Daumen, dass einer helfen kann.
    Einen schönen Ahmt wünscht
    Eve

    AntwortenLöschen
  6. Der Topflappen sieht schon mal toll aus und die Tasche ist wirklich schön; leider habe ich so einen Schnitt auch nicht. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabi, Erstmal ganz lieben DAnk für Deine Spielidee. Die finde ich so klasse! Das wird auf jeden Fall schon mal gemacht!!!
    Für den kreativen Teil hab ich schonmal was gekauft, Schachteln zum bekleben mit vielen Schmucksteinen und Stofftaschen zum Bemalen mit Stoffmalstiften. Aber Deine Idee mit den Stehordner ist auch super, die merke ich mir für nächstes Jahr!
    So, nun zur Tasche. Ich hab leider keinen Schnitt für eine Tasche aber such doch mal über Ebay einen Schnitt von Tanya Whelan, von der gibt es glaube ich so einen ähnlichen Schnitt, aber Du musst international suchen, denn den Schnitt bekommst Du nur aus den USA, aber das ist kein Problem über Ebay, hab ich auch schon oft gemacht!!!
    GGLG ,Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. oh so sorry....da bin ich die falsche Abteilung...
    aber die Tasche ist wirklich suess, druecke dir die Daumen ,dass jemand dir helfen kann.
    Bin da aber ganz sicher, bei den ganzen kreativen MAedels :o)


    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  9. Hmm, ich habe gerade mal in meinem Taschenbuch von Amy Barickman geschaut, da ist so eine aehnliche Tasche drin. Allerdings mit Aussentaschen, aber die kann man ja weglassen. Wenn Du moechtest, mache ich Dir eine Kopie davon. Ist allerdings alles auf englisch.

    Deine Topflappen sind einfach zauberhaft. Moechte auch so gerne solche haben, aber solche Wolle gibt es hier nicht. Also kommt es auf meine Liste "Wenn wir wieder in Deutschland sind", seufz.

    Liebe Gruesse
    Yvette

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gabi..

    ich glaube ich habe solchen schnitt mal bei Raglan Guld gesehen.. ich stöbere mal.. moment... schau mal hier:

    http://raglanguld.blogspot.com/2009/08/my-creative-space_19.html

    da gibt es zumindest den hinweis auf das Tutorial meine ich...
    lieben gruß
    stephi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi,

    Du bist ja schon wieder fleißig - wunderschön, die Farbkombi!

    Bzgl. der Tasche fiel mir jetzt als erstes die "Charlie Bag" ein, die es mal bei Burda gab (deren Schnitt ich aber leider nicht habe). Aber dann habe ich gesehen, dass die Nähte bei Deiner Tasche mittig sind, also nix mit Charlie.
    Dennoch ist das Prinzip mit den gleich eingearbeiteten Henkeln ähnlich, vielleicht hilft Dir das zumindestens schon mal beim anfertigen!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  12. oh sehr schön! der topflappen wird ganz wundervoll...die weiss/beige kombination gefällt mir sehr gut!
    ganz liebe grüsse, carla

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gabi,
    du bist ja sehr kreativ und fleissig - wow - die wundervolle Schale auf dem 1. Bild gefällt mir sehr - du steckst mich an mit Topflappen häkeln - bei so schönen Sachen kein Wunder - die Tasche ist echt toll - bin gespannt, ob du den Schnitt findest und sie nähst -
    ich wünsche dir ein schönes Wochenende - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  14. Grüß dich Gabi!
    Wenn du noch keinen Schnitt gefunden hast...dann kann ich dir gern einen aufzeichnen. Oder dir per Bildchen erklären, was zu beachten ist und wie du die für dich richtige Größe rausfindest.
    Melde dich einfach bei Bedarf.

    liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen